Rucksäcke & Taschen

(634 Artikel)

  Einsatzzweck

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  

  Geschlecht

Gewählt:
  •  
  •  
  •  

  Marke

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Farbe

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:
Rucksäcke, Taschen
SORTIEREN
 

Fahrrad Rucksack Shop - günstig kaufen

Wer auf Gepäckträger oder sonstige am Rad befestigten Taschen keine Lust hat für einige Fahrstile sind diese auch denkbar ungünstig kann auf speziell zum Fahrradfahren konzipierte Rücksäcke zurückgreifen. Für jeden Einsatzbereich bieten sich da unterschiedlichste Modelle an: Wer nur eine kleine Tour mit dem Rad plant, dem stehen sog. Daypacks oder Tagesrucksäcke zur Verfügung. Mit genug Stauraum für Verpflegung und andere wichtige Utensilien, können Sie alles praktisch mit sich tragen, ohne ständig in verschiedenen Taschen zu kramen. Zudem liegt der Ballast auch noch optimal am Körper an und kann Sie nicht aus dem Gleichgewicht bringen. Suchen Sie eher nach einem verlässlichen Partner für Ihre Trainingseinheiten, dann empfehlen sich Trinkrucksäcke. Diese Hydrosysteme bieten den Vorteil, dass einem auf der Tour bis zu 3 Liter Wasser zur Verfügung stehen. Zudem ist noch genug Platz für Werkzeug, Schläuche und Pumpe, so dass Sie bestens gerüstet sind. Über das ausgeklügelte Trinksystem sind Sie ausreichend mit Flüssigkeit versorgt und brauchen dafür noch nicht einmal die Hände vom Lenker zu nehmen bzw. anzuhalten. Über einen Trinkschlauch können Sie beständig 'nachtanken' und trotzdem schön im Tritt bleiben. Allen guten Fahrradrucksäcke ist jedoch eins gemeinsam: Die Belüftung und das Tragesystem sind speziell auf die Bedürfnisse eines Radfahrers abgestimmt. So bieten die meisten Rucksäcke durchdachte Belüftungskonzepte, die einen optimalen Wärmeaustausch gewährleisten. Die Pass- und Sitzform ist zudem exzellent, so dass selbst nach stundenlanger Fahrt der Rucksack nicht als Belastung empfunden wird. Rucksäcke

Wer auf dem Fahrrad unterwegs ist, kann aus zwei Gründen einen Bike Rucksack mit sich führen: Zum einen lassen sich darin Reservekleidung oder kleines Gepäck transportieren, zum anderen kann solch ein Backpack als sogenannter „Trinkrucksack“ dienen.

Was ist eigentlich ein Trinkrucksack?

Wer mit Ambition sportlich mit dem Fahrrad unterwegs ist, also mit dem Rennrad oder auf dem Mountainbike, und auf eine weite Tour geht, schwitzt. Erfahrene Ausdauersportler wissen, dass es wesentlich gesünder und auch angenehmer ist, in vielen kleinen Portionen zu trinken als regelrechte Trinkpausen zu machen, bei denen größere Flüssigkeitsmengen aufgenommen werden. Die großen Trinkpausen haben den Nachteil, dass die sportliche Tätigkeit unterbrochen werden muss. Außerdem besteht immer die Gefahr auszukühlen, während man pausiert. Die beste Lösung, um eine Austrocknung des Körpers zu vermeiden und einen ausgeglichenen Flüssigkeitshaushalt während der gesamten Zeit einer sportlichen Tätigkeit zu gewährleisten, ist demnach eine Möglichkeit, bei Bedarf während des Radfahrens zu trinken. Natürlich ist das mit einer Trinkflasche möglich – aber deren Volumen ist begrenzt. Außerdem muss der Radfahrer, um zu trinken, eine Hand vom Lenker lösen. Auf dem Rennrad stellt das ein gewisses Sicherheitsrisiko dar, im Gelände auf dem Mountainbike ist es schlicht unmöglich.

Bike Rucksack mit Trinkblase

Deshalb stellen Trinkrucksäcke für all jene die optimale Lösung dar, die professionell Radsport betreiben. Ein Mundstück mit Schlauch sorgt dafür, dass die oben beschriebenen kleinen Trinkportionen jederzeit aufgenommen werden können. Da Wasser ein vergleichsweise schweres Transportgut für den Rücken darstellt, sind gute Trinkrucksäcke so ausgestattet, dass die flüssigkeitsgefüllte Trinkblase möglichst tief getragen wird. So belastet sie den Rücken am wenigsten. Der Bike Rucksack mit Trinkblase benötigt ein gutes Gurtsystem bestehend aus Schultergurten und Beckengurt, um die Traglast sicher und bequem tief auf dem Rücken zu fixieren.

Beim Kauf eines Bike Rucksacks mit Trinksystem sollte man darauf achten, dass das gewählte Modell einen gut ventilierten Rückenbereich besitzt, damit sich dort keine Feuchtigkeit infolge der zu erwartenden Schweißbildung staut.

Es gibt Trinkblasen, deren Kunststoff so ausgestattet ist, dass sie nicht verkeimen. Die Gefahr einer Belagbildung aus Bakterien besteht bei der Trinkblase ebenso wie in jedem anderen Flüssigkeitsbehälter. Deshalb sollten Käufer auf eine antimikrobielle Ausstattung in diesem Bereich achten.

Eine gute Beschreibung eines Bike Rucksacks mit Trinksystem geht immer auch darauf ein, wie die Trinkblase zu befüllen ist beziehungsweise wie sie sich in den Trinkrucksack einsetzen lässt. Zum Füllen ist stets eine große Öffnung von Vorteil; das Trinksystem lässt sich bequem in einen Bike Rucksack einsetzen, wenn ausreichend große Reißverschlüsse an den entsprechenden Rucksacktaschen vorhanden sind.

Worauf Sie beim Kauf eines Rucksacks für das Fahrrad grundsätzlich achten sollten

  • Größe: Kaufen Sie den Bike Rucksack ihren Bedürfnissen, aber auch Ihren körperlichen Möglichkeiten entsprechend. Fahrradtaugliche Rucksäcke werden in unterschiedlichen Größen angeboten. Wählen Sie ein Modell, in das wirklich passt, was Sie planen mitzunehmen. Aber muten Sie sich und Ihrem Rücken nicht zu viel Gewicht zu. Indem Sie den Rucksack nicht zu groß kaufen, setzen Sie bereits eine Art Gewichtslimit.
  • Ventilation: Ein Bike Rucksack braucht einen breiten Vetilationskanal im Rückenbereich, damit sich nicht durch Schweißbildung in der sensiblen Nierengegend ein Feuchtigkeitsstau bildet.
  • Trägersystem mit Beckengurt: Gut gepolsterte Schulterträger sind inzwischen bei allen hochwertigen Rucksäcken Standard. Ein Beckengurtsystem entlastet die Schultern zusätzlich. Das Vorhandensein eines Beckengurtes macht es möglich, dass Sie einen Großteil des Transportgewichts auf der Hüfte tragen. Manche Rucksackmodelle haben auf den Schulterträgern und/oder im Beckengurt Taschen eingearbeitet. Die können recht nützlich sein für alles, was Sie schnell zur Hand haben wollen: beispielsweise Schlüssel, Bordwerkzeug, Handy oder Kamera.
  • Aufteilung: Jeder Radfahrer hat andere Ansprüche ein seinen Bike Rucksack, weil es unterschiedliche Güter zu transportieren gilt. Wollen Sie eine teure Kameraausrüstung mitnehmen, ein Picknick, Kleidung zum Wechseln, Einkäufe heimtransportieren oder das Rad nutzen, um zum Tennisspielen zu fahren? Vor dem Kauf des Bike Rucksacks machen Sie sich am besten eine kleine Checkliste, auf der Sie notieren, was hinein soll und welche Aufteilung von daher für Ihren Rucksack wünschenswert wäre.
  • Form der Nutzung Wenn Sie sehr sportlich Radfahren, kommt es Ihnen auf Geschwindigkeit an. Dann ist ein Rucksackmodell für Sie geeignet, das wenig Windwiderstand bietet: Es sollte schmal geschnitten sein und eine einigermaßen ebene Oberfläche haben. Wollen Sie dagegen das Rad einfach als Transportmittel nutzen, ist der Windwiderstand Ihres Bike Rucksacks von untergeordneter Bedeutung.
  • Sicherheitsaspekte: Signalfarben sind heutzutage im Verkehr immer ein Sicherheitsplus. Darüber hinaus haben auch zusätzliche Reflektoren noch keinem geschadet – wenn Sie Wert auf Sicherheit legen, dann sollte Ihr Rucksack diesbezüglich etwas zu bieten haben. Auf dem Bike Rucksack lassen sich auch zusätzliche Reflektoren oder Lampen befestigen.
  • Zubehör: Für einen Bike Rucksack kann sich eine Regenschutzhülle als ausgesprochen nützlich erweisen. Darüber hinaus gibt es Haltesysteme, an denen Sie einen Fahrradhelm befestigen können.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben