Cityräder

(128 Artikel)

  Geschlecht

Gewählt:
  •  
  •  
  •  

  Marke

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Rahmengröße (cm) Bitte beachte, der Rahmengrößenfilter trifft eine Vorauswahl zur ersten Orientierung. In diesem Schritt können mehrere Rahmengrößen in Frage kommen. Eine exakte Berechnung anhand der Schrittlänge findest du auf der Produktseite des ausgewählten Modells.

Gewählt:

  Bauart

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Anzahl Gänge

  • 1 30

  Gewicht

  • 10 26,9

  Farbe

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:
Cityräder
SORTIEREN
 

Citybike Damen Herren Shop City Bike Alu günstig bestellen

Citybikes werden bevorzugt in der Stadt eingesetzt. Sie dienen meist dazu, Distanzen zurückzulegen, für den sich der Einsatz des Autos nicht lohnt. So kann das Citybike unter anderem zum Einkaufen, als Gefährt zum Arbeitsplatz sowie zur Begleitung und/oder zum Transport des Kindes zu Kindergarten und Schule benutzt werden. Meist ist man auf diesen Wegen mit dem Bike nicht nur schneller als mit dem Auto, man hat sich dazu auch noch bewegt. Überzeugen Sie diese Argumente? Dann wählen Sie noch heute Ihr Alu Citybike im City Bike Shop von fahrrad.de. Ein Aluminium City Bike ist dabei sicher und bequem. Sie sind für die Straße konzipiert und können optimal die oben genannten Lasten transportieren – ob Kindersitz oder Einkaufskorb ist dabei egal. Ein Damen City Bike hat meist sieben oder acht Gänge und ist mit Rücktrittbremse und Freilaufnabe ausgestattet. Die Vorteile der Nabenschaltung sind Wartungsarmut und hohe Lebensdauer. Es ist für jeden etwas dabei.

Das Citybike - der Alleskönner im Stadtverkehr

Citybike Ein Citybike ermöglicht sichere und komfortable Mobilität im Alltag. Ideal geeignet ist ein Citybike für alle kurzen und mittellangen Strecken in der Stadt, zum Beispiel den täglichen Weg zum Einkaufen und zur Arbeit, Schule oder Universität oder auch für den Transport Ihres Kindes zum Kindergarten. Auch für eine gemütliche Spazierfahrt durch den Stadtpark oder ein entspannten Familienausflug ins Grüne sind Sie mit einem Cityrad bestens ausgerüstet. Mit dem Citybike lassen sich alltägliche Erledigungen und eine umwelt- und gesundheitsbewusste Art der Fortbewegung an der frischen Luft ideal kombinieren. Oft sind Sie mit dem City Bike sogar schneller am Ziel als mit dem Auto.

Was ist das Besondere am City Bike?

  • Der Abstand zwischen Lenker und Sattel ist geringer als bei anderen Fahrrädern. So bietet das Citybike eine aufrechte Sitzposition und ermöglicht ein sicheres Fahren im dichten und oft unübersichtlichen Stadtverkehr. Zur Entlastung des Rückens und speziell der Bandscheiben verfügt das Cityrad in vielen Fällen über eine gefederte Sattelstütze. Bei zahlreichen City Bike Modellen ist der Rahmen so konstruiert, dass er einen Tiefeinstieg ermöglicht. Dadurch wird das Auf- und Absteigen besonders einfach und sicher.
  • Hohen Fahrkomfort bietet das Citybike auch durch seine moderne Shimano oder SRAM-Nabenschaltung mit bis zu acht bzw. neun Gängen. Diese Schaltungen werden bequem über einen Drehgriff statt wie früher einen Hebel bedient und sind mittlerweile bereits annähernd so leistungsfähig wie eine Kettenschaltung. Gleichzeitig sind sie wartungsärmer und langlebiger als Kettenschaltungen, die häufig aufwändig vom Fachmann nachjustiert werden müssen. Wer heute ein Citybike kauft, kann bei der Nabenschaltung je nach Geschmack zwischen der klassischen Rücktrittbremse und einer Freilaufnabe wählen.
  • Um das Fahren noch komfortabler zu machen, empfiehlt es sich, über die Anschaffung eines E-Bikes als Citybike nachzudenken. Der zusätzliche Elektromotor sorgt dafür, dass sich jede Steigung spielend leicht bewältigen lässt.
  • Anders als die meisten Sportfahrräder wie Cross- oder und Rennräder oder Mountainbikes verfügt ein Citybike über eine hochwertige, der Straßenverkehrsordnung entsprechende Lichtanlage. So ist auch bei schlechtem Wetter und früh einsetzender Dunkelheit in Herbst und Winter stets Ihre sichere Fahrt gewährleistet.
  • Ein Citybike ist trotz seiner langen Lebensdauer und der umfangreichen Ausstattung vergleichsweise günstig zu erwerben. Weil ein Cityrad nicht für höchste sportliche Anforderungen konzipiert und geeignet ist, benötigt es auch keine teuren High-End-Komponenten.

Worauf ist beim Citybike-Kauf zu achten?

  • Ähnlich wie ein Paar Schuhe muss auch ein Citybike genau „passen“. Das A und O besteht darin, die richtige Geometrie sorgfältig auszuwählen – insbesondere muss die Rahmenhöhe der eigenen Schrittlänge entsprechen. Auch die Nutzung der umfangreichen Möglichkeiten zur Einstellung von Lenker, Vorbau und Sattel sorgt dafür, dass Sie bequem mit Ihrem Citybike unterwegs sind. Insbesondere ist der Sattel hoch genug einzustellen, damit keine Knieprobleme auftreten. Achten Sie wegen der aufrechten Sitzposition auf dem Cityrad auch darauf, dass der Sattel breit genug ist.
  • Beim Kauf Ihres Citybikes können Sie beim Material des Rahmens zwischen Stahl und Aluminium wählen. Alurahmen haben ein geringeres spezifisches Gewicht, sind aber auch weniger elastisch. Umgekehrt ist die Auswahl an City Bike Modellen mit Stahlrahmen erheblich geringer und solche Räder sind langfristig eher anfällig für Korrosion.
  • Je breiter der Reifen, desto höher ist Ihr Fahrkomfort. Vielleicht gefallen Ihnen Ballonreifen von Schwalbe, die besonders viel Fahrspaß in der Stadt garantieren. Mit dem Kauf pannensicherer Reifen wird ihr Fahrrad zwar etwas schwerer, aber Sie sorgen dafür, dass Sie auch bei Reißnägeln und Rollsplitt keine unwillkommene Zwangspause mit ihrem Cityrad einlegen müssen.
  • Hydraulische Scheibenbremsen oder Felgenbremsen sind zwar in der Anschaffung etwas teurer, dafür aber deutlich wartungsärmer als V-Brakes.
  • Die Wahl eines zuverlässigen, wartungsarmen Nabendynamos und von LED-Scheinwerfern sorgt für ausgezeichnete Sichtverhältnisse und macht sich auf Dauer bezahlt.
  • Eine Federgabel ist für den Stadtverkehr nicht zwingend notwendig, schont aber Felgen und Laufrad, wenn Bordsteine zu überwinden sind. Geöste bzw. Hohlkammerfelgen sind zwar etwas teurer, erhöhen aber ebenso die Haltbarkeit des Laufrads.
  • Der Gepäckträger sollte mindestens 25 Kilogramm Gewicht tragen können. Ein hochwertiger Seitenständer ist empfehlenswert, damit das Fahrrad auch in vollbeladenem Zustand einen sicheren Stand behält.
  • Denken Sie auch an die Anschaffung notwendigen Zubehörs. Gerade im Stadtverkehr treten häufig unvorhersehbare Situationen ein, so dass ein Fahrradhelm unverzichtbar ist, wenn Sie mit Ihrem Citybike unterwegs sind. Auch an einem hochwertigen Fahrradschloss sollten Sie nicht sparen, denn Fahrraddiebe halten gerade in Städten gezielt Ausschau. Einige Citybikes verfügen über ein Rahmenschloss am Hinterrad.
  • Wenn Sie auf der Suche nach einem besonders robusten und verschleißarmen Cityrad sind, wie wäre es dann mit einem klassischen Hollandrad? Das Hollandrad bietet Vollkettenschutz, Hinterrad-Seitenverkleidung und eine besonders aufrechte Sitzposition und ist besonders gut für das Fahren im Flachland geeignet.
  • Wo kaufe ich mein neues City Bike am besten?

    Cityrad Bei manchen Handelsketten gibt es Cityräder extrem günstig zu kaufen – die Freude über das vermeintliche Schnäppchen währt jedoch vielfach nicht lange. Die Ausstattung mit einfachen, oft geringwertigen Bauteilen führt dazu, dass ein solches City Bike oft mehr wiegt und schwergängiger ist. Auch erfordert es häufigere Reparaturen. Beim Kauf sind die Räder häufig nur vormontiert, Beratung und Service sind meistens Mangelware. Es empfiehlt sich also, ein Cityrad immer beim Fachhändler zu erwerben. Auch hier lassen sich echte Schnäppchen wie z.B. Einzelstücke und Vorjahresmodelle finden. Gerade beim Kauf im Internet kann man viel Geld sparen, weil das Angebot vielfach größer und leichter zu überblicken ist als beim Händler vor Ort. fahrrad.de hält stets zahlreiche attraktive Angebote für Sie bereit, bei einigen Modellen ist sogar ein kostenloser Versand inbegriffen. fahrrad.de bietet eine breites Sortiment an Cityrädern namhafter Hersteller wie Kettler, Batavus, Giant, Hercules, Vermont, Ortler und umfangreiches Zubehör. Wählen Sie aus mehr als 40 verschiedenen City Bike Modellen wie auch Hollandrädern und bestimmen Sie für Ihr neues Rad selbst spielend leicht die Rahmenhöhe, Farbe, Anzahl der Gänge und vieles mehr. Für die Ermittlung der für Sie passenden Rahmenhöhe liefert Ihnen unser Rahmenrecher sekundenschnell das richtige Ergebnis. Bei fahrrad.de lässt sich unkompliziert und schnell für jeden Geldbeutel und Anspruch das passende City Bike finden!


    Hilfe benötigt?
    Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
    Mo-Fr: 10-18 Uhr
    0711 400 424 11
    Newsletter
    Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
    Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
    Zufriedene Kunden
    Du bist mit unserem Service zufrieden?
    Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
    Bewertung schreiben