Tubus Gepäckträger Lowrider

(1 Artikel)

  Montageart

Gewählt:
  •  

  Typ

Gewählt:
  •  

  passend für Radgröße

Gewählt:

  Farbe

Gewählt:
  •  

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:
SORTIEREN
 

Tubus Lowrider

Ein Gepäckträger am Fahrrad sollte stabil sein, möglichst leicht und ausreichend Platz bieten. Die Tubus Lowrider bringen diese drei Haupteigenschaften mit und überzeugen auch durch weitere Vorteile.

Ende der 1980er Jahre entwickelte das Unternehmen eine alternative Konstruktion zu den damaligen Fahrradgepäckträgern. Durch den Einsatz von Stahlrohr wurden die Träger gleichzeitig leichter und stabiler, sodass auch größere Lasten transportiert werden konnten. Daher sind die Tubus Lowrider vor allem bei längeren Strecken gefragt, wenn die Ausrüstung größer und schwerer ist. Die verschiedenen Modelle lassen sich auf verschiedene Fahrräder abstimmen, sodass Sie auch für Ihr Bike den geeigneten Gepäckträger finden.

Grundmodelle von Tubus

Der Cargo Gepäckträger gilt als der Klassiker und eignet sich für den Alltag sowie für mehrtägige Radtouren. Inzwischen konnte die Konstruktion noch optimiert werden, sodass er heute noch robuster und vielseitiger ist als in früheren Jahren. Neben dem Cargo Träger hat sich auch der Logo Gepäckträger bewährt, der ebenfalls mit diversen Fahrradmodellen kompatibel ist. Die tiefe Anbringung, die dem Tubus Lowrider seinen Namen gibt, hat mehrere Vorteile:

  • Der Schwerpunkt des Gepäcks wirkt sich nicht auf die Fahrsicherheit aus,
  • die obere Ladefläche steht weiterhin zur Verfügung,
  • die eingehängten Taschen lassen ausreichend Fußfreiheit,
  • viele Lowrider passen auch an scheibengebremste Räder.
Fahrrad Teile

Einige Gepäcksysteme lassen sich nicht nur an Touren-, Trekking- und City-Bikes befestigen, sondern auch an Mountain-Bikes und Rennrädern. Dafür stehen Ihnen die entsprechenden Adapter zur Verfügung.

Vielseitige Gepäckträger von Tubus

Durch die Stahlrohre haben die Tubus Lowrider eine hohe Tragkraft bei einem leichten Gewicht. Sie lassen sich abhängig von der Konstruktion auch an gefederten sowie an ungefederten Gabeln befestigen. Einige Modelle wie der Ergo verfügen über mehrere Montageösen, sodass sie auch an Fahrrädern fixiert werden können, die nicht die gängigen Standardmaße haben.

Die seitlichen Arme dienen zur Befestigung und lassen sich in der gewünschten Höhe montieren. Damit Sie die passenden Tubus Lowrider für Ihr Fahrrad finden, arbeiten die Ingenieure an weiteren Entwicklungen. Die Qualitätskontrolle und die praxisorientierten Lösungen kommen vor allem in der Freizeit zum Einsatz, doch auch professionelle Outdoor-Sportler setzen auf die bewährten Tubus Lowrider. Damit wird das Fahrrad bei der nächsten Trekking-Tour perfekt ausgerüstet, damit Sie Ihr Gepäck komfortabel und sicher transportieren können.



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben