Energieriegel

(107 Artikel)
Mehr zu Sporternährung
  1. Energiegels
  2. Fitnesspräparate
  3. Mineraldrinks

  Marke

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Einsatzzeit

Gewählt:
  •  
  •  
  •  

  Geschmack

Gewählt:
  •  
  •  

  Ernährungsform

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  

  Inhaltsstoffe

Gewählt:
  •  
  •  
  •  

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:
Energieriegel
SORTIEREN
 

Leckere Energieriegel & Eiweißriegel

Mit einem hochwertigen Energieriegel haben Sie einen Snack, der Ihnen die Power gibt, den herausfordernden Trainingstrail zu bewältigen. Auch kurz bevor Sie beim Race angreifen, ist ein effizienter Energiesnack sinnvoll. Der folgende Leistungsschub bringt Sie an die Spitze des Feldes. Aber mit einem Eiweißriegel aus der heutigen Produktvielfalt können Sie sich zwischendurch sogar richtig verwöhnen. Vorbei sind die Zeiten, wo ausbalancierte Zusatzernährung mit der Zeit langweilig schmeckte.

Heutzutage können Sie aus den vielfältigsten Geschmackrichtungen Ihren aktuellen Lieblingsriegel heraussuchen. Stecken Sie sich am besten gleich mehrere Proteinriegel ein. Für jede anstrengende oder auch längere Tour wird ohnehin schnelle Energiezufuhr eingeplant. Die Hersteller geben Ihnen sgoar Tipps, zu welchen Zeitpunkten der Verzehr am sinnvollsten ist. Ihre Muskeln sollen kontinuierlich mit ausreichend Energie in der richtigen Form versorgt sein. Gerade vor den Sprints, den Leistungsspitzen, muss also eine effiziente Versorgung mit exzellenten Nährstoffen in genau der richtigen Menge und Zusammensetzung erfolgt sein.

Energieriegel von PowerBar

Freuen Sie sich auf den Pausensnack - und die Power danach

Was also muss ein Energieriegel bieten, damit er einen Platz in Ihrer Radtrikotasche verdient? Allen voran sind es die schnell verfügbaren Kohlehydrate und Proteine, die leicht verdaulich im handlichen Energieriegel griffbereit sein müssen. Die Hersteller machen hier leichte Unterschiede, in welcher Form genau sie die Power für's Biken zur Verfügung stellen. Squeezy und PowerBar legen Wert auf einen niedrigen Zuckergehalt. Bei diesen Energieriegeln stehen die Proteine eindeutig im Vordergrund. Sie werden gerne auch mithilfe des fettverbrennenden L-Carnitin bereitgestellt. Achten Sie darauf, ob Sie – wie bei Energy Oatsnack – künstliche Süßstoffe vertragen oder nutzen möchten. Besonders auf naturbelassene Zutaten hingegen achten Clif Bar aus Kalifornien und Oatking aus deutschen Landen. Die Haferflocken, Beeren und Nüsse spürt man bei diesen Energieriegeln teilweise noch auf der Zunge. Hier schmeckt alles saftig. Sie möchten nachmittags beim Biken Apfelstrudel genießen? Oat King bietet Ihnen allerleckerste Backwaren in Energieriegel-Form. Oder Sie können sich einfach nicht vorstellen, während des Rennens auf Ihren Cappuccino zu verzichten? Mit einem Nutrixxion Powerbar kein Problem. Squeezy bietet Ihnen sogar noch den Extra-Coffein-Kick dazu. Die Vielfalt der Energieriegel sorgt dafür, dass Sie sich beim Sport auf die Pausen freuen.

Ein Snack, der es in sich hat

Trek'n Eat bietet Ihnen Weizenriegel, die dank Malzextrakt, Zucker und Vitaminzugabe zum vollwertigen Nahrungsmittel werden, das Sie im Extremfall sogar kochen können. Allen Energieriegeln aber ist gemein, dass hier auf die richtige Zusammensetzung von Kohlehydraten, Proteinen, Mineralien und Vitaminen geachtet wurde, die Ihre Muskulatur effizient versorgt. Das ernährungstechnische Know-how, das hinter einem kleinen Energieriegel steckt, ist komplex. Ihr Energieriegel ist klein, handlich, lecker – und voller Power.

Eiweißriegel – von Sportlern für Sportler

Sie werden vielen Produkten zudem abspüren, dass sie von leidenschaftlichen Sportlern für Sportler entwickelt wurden. Von der Geschmacksvielfalt über die angenehme Konsistenz beim Kauen bis hin zur Verpackung stimmt hier einfach alles. Trotz Sonneneinstrahlung und Hitze verformen sich die Riegel nicht. Die Packung ist wasserdicht und so klein, dass sie in jede kleine Tasche am Trikot oder am Jackenärmel passt. Achten Sie bei der Auswahl Ihres Energieriegels darauf, welche Nahrungsmittel Sie vertragen. Viele Hersteller haben schon darauf geachtet, vegane, laktosefreie Energieriegel zu kreieren. Aber Sie erhalten sogar fruktosefreie Produkte.

Wer besonders auf eine organische Ernährung achtet, wird gerade bei Clif Bar und Oat King fündig. Haferflocken, Vollrohrzucker, Flohsamen, Blaubeeren oder Kirschen aus ökologischem Anbau werden Sie beispielsweise bei den kalifornischen Produkten finden. Natürlich brauchen Sie keinesfalls auf Fudge, Peanutbutter oder Vanillegeschmack zu verzichten. Die Energieriegel-Bäcker der heutigen Generation wissen zu verwöhnen. Auch ein herkömmlicher Bananen-Haferflocken-Snack von OatSnack überzeugt sowohl im Genuss als auch in der Wirkung als Langzeitenergiequelle.



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben