Kategorie



Bekannt aus der Werbung TV

Kaufberatung

Produktberater

Rahmenrechter

Montage

Mountainbikes (138 Artikel)

Sortieren:

    Produktfilter

    zurücksetzen (x)
  • -
    Geschlecht
    (x)
    Gewählt:
    • (130)
    • (129)
  • -
    Marke
    (x)
    Gewählt:
    • (5)
    • (1)
    • (30)
    • (19)
    • (13)
    • (10)
    • (3)
    • (1)
    • (20)
    • (1)
    • (22)
    • (1)
    • (12)
  • -
    Rahmenhöhe (cm)
    (x)
    • 35
    • 36
    • 38
    • 39
    • 40
    • 41
    • 43
    • 44
    • 45
    • 46
    • 47
    • 48
    • 49
    • 50
    • 51
    • 52
    • 53
    • 54
    • 55
    • 56
    • 58
    • 59
    • 61
  • -
    Size7
    (x)
  • -
    Radgröße
    (x)
    • 26
    • 27,5
    • 29
  • -
    Farbe
    (x)
  • -
    Preis
    (x)
  • -
    Kundenbewertungen
    (x)
    Gewählt:
    •   (31)
    •   & mehr (63)
    •   & mehr (66)
  • -
    Schaltung – Anzahl Gänge
    (x)
  • -
    Gewicht
    (x)

Mountainbike Shop MTB - Marken Bikes billig bestellen

Mountainbike Arten
MTB´s sind besonders auf den Einsatz abseits befestigter Straßen ausgerichtet. Dazu haben sie einen stabilen Rahmen, grobstollige Reifen und eine mehrgängige Kettenschaltung. Ausgestattet sind Mountainbikes außerdem zunehmend mit Scheibenbremsen. Das MTB-Vorderrad wird von einer Federgabel geführt. Vollgefederte Mountainbikes werden auch Fully (Abkürzung für „Full Suspension“) genannt. MTB´s mit ungefedertem Hinterrad bezeichnet man als Hardtail. Trotz einiger Gemeinsamkeiten unterscheiden sich Mountainbikes in technischer Hinsicht erheblich voneinander. Die Wahl des richtigen MTB´s ist abhängig vom Verwendungszweck. Günstige MTB´s / Mountainbikes finden Sie in unserem Shop. Mountainbike Für alle, die ein Mountainbike zu einem erschwinglichen Preis suchen, gibt es nun endlich ein hervorragendes Angebot: Auf www.fahrrad.de, dem Mountainbike Shop im Internet, gibt es preiswerte Modelle von hervorragender Qualität. Abgesehen von früheren Gehversuchen gibt es das Mountainbike, wie wir es heute kennen, inzwischen immerhin schon seit über 30 Jahren. In den 70er-Jahren des 20. Jahrhunderts wurden in Kalifornien, in den Vereinigten Staaten von Amerika, die ersten Mountain Bikes erbaut. Zum Glück haben sie sich im Verlauf dieser Zeit ungemein weiterentwickelt. Die gesamte Welt der Fahrräder wurde durch den Triumphzug der Mountainbikes nachhaltig zum Positiven verändert. Angenehmere Schaltungen und Bremsen mit erhöhter Sicherheit sind nur zwei der wichtigen Entwicklungen, die der Mountain Bike Boom mit sich brachte. Doch zurück zur Geschichte: Die ersten Modelle waren noch wesentlich schwerer und auch eine vieles erleichternde Gangschaltung war noch nicht vorhanden. Dies ist in der heutigen Welt undenkbar. Nein, solche Probleme gibt es nicht mehr - das größte Problem im Hier und Jetzt für Freunde von Geländefahrrädern ist wohl eher, genau das Modell zu finden, das zu einem passt und mit dem man sich wohlfühlt. Und das ist mit dem Mountainbike Shop kein Problem mehr.

Vorteile beim Kauf eines Mountainbikes bei fahrrad.de

  • Große Auswahl an Bikes: Da ist für jede und jeden etwas dabei. Viele Top-Marken aus dem In- und Ausland.
  • Günstige Preise: Ein Mountainbike muss nicht teuer sein. Vergleichen Sie die Preise und entscheiden Sie sich für Ihr gewünschtes Bike.
  • Viele Zahlungsarten: Egal ob PayPal, Überweisung oder Kauf auf Rechnung. Wählen Sie Ihre gewünschte Zahlungsart.
  • Schneller und sicherer Versand: Ihr neues Mountain Bike kommt bequem zu Ihnen nach Hause. Mit unserem bewährten Versand liefern wir schnell und sicher.
  • Bewährter Service: Auch nach dem Mountainbike Kauf lassen wir Sie nicht im Stich. Der bewährte fahrrad.de Service wird Sie begeistern.
Es sind nicht nur die Geländetauglichkeit und die Möglichkeit, sehr schnell zu fahren, die man sich von einem Mountainbike erwartet, denn ein solches Zweirad muss heutzutage auch gut aussehen. Sind all diese Voraussetzungen gegeben, müssen selbstverständlich auch noch Sicherheit und eine umfassende Ausstattung gewährleistet sein. All dies ist bei den im Mountainbike Shop erwerblichen Modellen der Fall. Jetzt muss man sich nur noch entscheiden, welches Rad es letzten Endes sein soll. MTB Natürlich hängt vieles von den individuellen Wünschen der MTB Fahrerin oder des Fahrers ab. So eignen sich die günstigen Modelle eher für Einsteiger, die sich erst einmal an ein Mountainbike gewöhnen wollen. Das überaus leistungsfähige Modell 'Serious Rockville' ist zum Beispiel eines dieser für Einsteiger geeigneten Mountainbikes. Darüber hinaus ist es nicht nur äußerst preiswert, sondern bietet auch den Komfort und die Ausstattung, die man sich erhofft. Ein weiteres einsteigerfreundliches Geländefahrrad ist das Modell 'Serious Shoreline black', das allerdings mit einigen hilfreichen Extras wie einer einstellbaren Federgabel aufwartet. In einer emanzipierten Welt gibt es sogar das eine oder andere Mountainbike speziell für die Dame, wie etwa das 'Ghost Miss 3000'. Die Fahrräder von Ghost werden sogar allesamt von Hand gebaut, wer also auf einen solchen Aspekt Wert legt, wird ebenfalls zufrieden gestellt. Egal, ob speziell für die Frau, ob speziell für den Herren, ob für Einsteiger oder Fortgeschrittene, für Amateure oder professionelle Sportler, der Shop bietet alles. Schließlich hat jeder ganz eigene Bedürfnisse und Wünsche beim Kauf eines Mountainbikes. Und genau diesen wird das Angebot gerecht. Für besonders groß gewachsene Männer und Frauen etwa eignet sich das Modell 'Rocket solid rock one'. Neben Otto Normalverbraucher wird aber auch jeder eingefleischte Hobby-Mountainbiker, der nicht nur jedes noch so bergige Gelände bewältigen will, sondern mit seinem Rad auch spektakuläre Sprünge zeigen will. Auch hierfür gibt es zahlreiche passende Modelle, das 'NS Bikes Core 1' ist eines davon. Wichtig für Kenner ist zudem häufig das Material, aus welchem der Rahmen eines Geländerades besteht. Für Experten, die sich an den durch Aluminium übertragenen Vibrationen stören, ist das 'NS Bikes Core 1' gleichermaßen geeignet. Der Mountainbike Shop bietet nicht nur Räder für den Gebrauch in der Freizeit, sondern auch Modelle, die für Rennzwecke brauchbar sind. Mit dem 'Merida O.Nine Team-D Teamgrün (Carbon)' ist man im Wettbewerb ganz gewiss mehr als konkurrenzfähig.

Individualität ist das A und O

Sehr wichtig ist es schlicht und ergreifend, dass man weiß, was man selbst von seinem Mountain Bike erwartet, also wo und wie man damit fahren will, ob im Wettbewerb oder lediglich zur Entspannung in der Freizeit. Des Weiteren ist essentiell, einschätzen zu können, wie fit man selbst körperlich und geistig ist, um dann das Mountain Bike zu kaufen, das den eigenen Erwartungen und Bedürfnissen gerecht wird. Ganz allgemein ist überdies beim Mountain Bike Fahren Komfort von immenser Wichtigkeit. Und das ist gar nicht einmal nur auf den Spaß, sondern durchaus auch auf die Sicherheit der Fahrerin oder des Fahrers bezogen. Schließlich erhöht ein allgemeines Unwohlgefühl automatisch stets die Sturzgefahr. Mit dem richtigen Mountain Bike, das auf www.fahrrad.de preiswert zu finden ist, ist dieser Komfort praktisch garantiert.

Hardtail oder Full Suspension Bike

Eine Grundsatz-Entscheidung, die vor dem Kauf getroffen werden muss, ist, ob man lieber ein Hardtail oder ein Full Suspension Bike fahren möchte. Dies hängt in erster Linie davon ab, welche Erwartungen die Fahrerin oder der Fahrer hat und welchen Zweck das Rad erfüllen soll. Bei einem Hardtail ist nur das Vorderrad gefedert, während ein Full Suspension Bike, kurz nur 'Fully' genannt, sowohl vorne, als auch hinten, gefedert ist. Full Suspension Bikes sind grundsätzlich etwas schwerer als Hardtails und der Einstiegspreis liegt etwas höher. Allerdings ist bei Full Suspension Bikes etwas mehr Wartung nötig als bei Hardtails. Vorteile der 'Fullys' sind die höhere Traktion und die Möglichkeiten, deutlich höhere Geschwindigkeiten zu fahren. Außerdem bieten sie eine entschieden größere Bewegungsfreiheit auf Trails. Eines der zahlreichen empfehlenswerten Full Suspension Bikes ist das Serious Mt. Cataract. Und für echte Experten ist das qualitativ enorm hochwertige Modell 'Merida One-Twenty Carbon 5000D Carbon weiß' genau das Richtige. Allgemeine Faktoren, über die man sich beim MTB Kauf Gedanken machen sollte, sind zum Beispiel der Komfort, den der Sattel bietet, ob dieser verstellbar ist und auch optisch zu gefallen weiß. Dies gilt auch für den Lenker, wobei hier die Optik sicherlich weniger wichtig ist als die Funktionalität bzw. dass man nicht abrutscht. Von Bedeutung sind logischerweise auch die Reifen bzw. das Reifenprofil, der Schaltungstyp sowie das Bremssystem des Rades. Alles in allem bietet www.fahrrad.de ein derart großes Sortiment, dass die Wünsche und Erwartungen einer jeden Bikerin und eines jeden Bikers erfüllt werden - zumal das Angebot stets aktuelle Modelle umfasst. Qualitativ hochwertige Mountainbikes zu absolut erschwinglichen Preisen, da macht das Aussuchen des Modells im Shop fast ebenso viel Spaß wie letztlich das Fahren im Gelände, vor allem, weil die ausführlichen Angaben im Shop bei der Auswahl äußerst hilfreich sind.

Titel
Fenster schliessen
Popup Content