Ortler

(101 Artikel)
Gewählt:
  KATEGORIEN

  Preis

  • -
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:
Ortler

Fesche Citybikes & Klassische Touringräder

Ein Ortler Fahrrad ist weit mehr als nur ein Gebrauchsrad. Ein Ortler bewegt den Horizont und die Emotionen im Alltag wie auf Tour. Ortler Fahrräder sind verlässliche und langjährige Begleiter für qualitäts- und traditionsbewusste Alltags- und Tourenfahrer. Bei Ortler ist man der festen Überzeugung, dass Funktion, Tradition und Design zusammengehören, ...weiterlesen

Ortler
SORTIEREN
 

Hochwertige Fahrrad-Modelle von Ortler

Bei Fahrrad.de findest Du eine große Auswahl an hochwertigen Bikes von Ortler. Die Kult-Manufaktur steht für einen Fokus auf das Wesentliche: Schlichte Eleganz und hohe Funktionalität kennzeichnen die verfügbaren Fahrräder. Dieser Anspruch an ein geschmackvolles Fahrrad-Design und eine reibungslose Anwendung wird von vielen erfahrenen Partnern ergänzt, wodurch eine Verarbeitung von Ortler Bikes auf gleichbleibend hohem Niveau gewährleistet wird. Dabei werden ausschließlich hochwertige Materialien benutzt, wodurch alle Modelle durch Langlebigkeit überzeugen.

Ortler Damenfahrrad

Fakten

ortler 
Dachmarkeinternetstores GmbH
ProduktbereicheFahrräder

Trekkingräder

Ob auf dem täglichen Weg zur Arbeit oder der Universität, einer mehrtägigen Trekkingtour oder für einen spontanen Trip – diese Räder sind echte Allrounder. Die Auswahl von Ortler teilt sich dabei in verschiedene Serien auf, die alle unterschiedliche Schwerpunkte bedienen:

  • Ardeche
  • Belfort
  • Bergerac
  • Chur
  • Saragossa

Alle Modelle weisen die für ein Fahrrad von Ortler typisch hohe Qualität auf: Das Rahmenmaterial besteht aus leichtem und zugleich stabilem Aluminium, damit das Trekkingrad auch beispielsweise durch tiefes Wasser ohne Probleme hindurchgetragen werden kann. Die Langlebigkeit des Rahmens wird durch eine besonders hochwertige Schaltung ergänzt, die von weltmarktführenden Marken wie Shimano oder Rohloff angefertigt wurde und damit auf hohe Belastungen wie Schlamm, Feuchtigkeit und heftige Stöße optimal vorbereitet ist. Die hochwertige Beschaffenheit des Fahrrads spiegelt sich allerdings auch im Design wider: Der meist schwarz-pulverbeschichtete Rahmen besticht durch seine matten Farben und signalisiert damit die für die Marke Ortler typisch elegante Zurückhaltung.

Cityräder

Solltest Du ein Ortler Fahrrad im Stil eines Citybikes bevorzugen, benutzt Du Dein Bike wahrscheinlich hauptsächlich, um in der Stadt schnell von A nach B zu kommen. Deshalb spielt Zuverlässigkeit und eine für den Straßenverkehr zugeschnittene Ausrüstung eine große Rolle. Die Marke bietet auch hier wiederum die große Auswahl in unterschiedlichen Fahrrad-Serien:

  • Gotland
  • Lillesand
  • Sanfjord
  • Rembrandt

Schon die Farbe der City-Bikes hebt sich von den Trekking-Bikes ab. Hier dominieren farbige, und dennoch geschmackvoll matte Töne, die in ihrem Fokus auf das Wesentliche modern und geschmackvoll wirken. Neben ihrem für ein Fahrrad von Ortler charakteristischen eleganten Design beeindrucken sie darüber hinaus durch eine Ausstattung, welche eine sichere Nutzung im turbulenten Stadtverkehr gewährleistet. Pannenschutz-Reifen von Schwalbe oder ein stabiler Mittelbauständer machen ein derartiges Ortler Fahrrad zum zuverlässigen Begleiter im Straßenverkehr.

Unser Tipp: Informiere Dich über die einzelnen Bauteile Deines neuen Bikes. Ortler stimmt jedes Fahrrad individuell ab, sodass alle Teile stimmig zu einem Ganzen zusammenpassen. Es lohnt sich also, sich mit den Details des neuen Bikes vertraut zu machen. Je nachdem, welches Zubehör und welche Ausrüstung Ortler in Deinem neuen Fahrrad verbaut hat, können sich die Unterschiede zwischen den vielen Modellen manchmal erst in der Detailansicht zeigen.

Hollandräder

Das Hollandrad ist der gemütliche Klassiker unter den Stadtfahrrädern. Es besticht durch seine zeitlose Schönheit und eine typischerweise besonders hochwertige Verarbeitung, die sich durch Langlebigkeit und hohen Komfort bemerkbar macht. Dieses Fahrrad gibt es bei Ortler für Männer und Frauen in zwei verschiedenen Serien:

  • Detroit
  • Van Dyck
Ortler Fahrrad Van Dyck

Auf dem gemütlichen Holland-Bike sitzt man typischerweise in einer angenehm aufrechten Position auf einem stabilen Rahmen aus Stahl. Dessen Form zeichnet sich durch ein nostalgisches und dennoch dezent modernes Design aus, das Trendbewusstsein und zurückhaltenden Stil gleichermaßen beweist.

Die traditionelle Gestaltung wird mit einer modernen Ausstattung kombiniert, die für Langlebigkeit und Sicherheit im Stadtverkehr sorgt: Hochwertige Vorderbremsen von einer etablierten Marke wie Promax führen in Kombination mit der bewährten Rücktritt-Bremse zu voller Kontrolle. Eine hochwertige Nabenschaltung des Weltmarktführers Shimano vervollständigt die einfache und zuverlässige Steuerung. Ein Ortler Fahrrad dieser Serien ist ein Bike für echte Individualisten, denn hier kann aus besonders vielen verschiedenen Farben ausgewählt werden, um den eigenen Charakter zu unterstreichen.

Reisefahrräder

Wer sich für ein Modell der Kategorie Reisefahrräder interessiert, möchte nicht nur schnell und spontan unterwegs sein, sondern plant lange Trips, die sowohl eine zuverlässige Ausstattung als auch Platz für Fahrradtaschen und anderes Gepäck erfordern. Dabei gibt es dieses Fahrrad bei Ortler in zwei Serien:

  • Perigor
  • Grandtourer

Beide Serien legen viel Wert auf ein geringes Gewicht, damit Du auch auf langen Trips nicht müde wirst. Konsequenterweise zeichnen sich diese Fahrräder durch leichte und stabile Aluminiumrahmen aus, welche schlicht matt-schwarz poliert sind – die an einem Ortler Fahrrad am häufigsten anzutreffende Farbe. Für die Gabel kannst Du Dich je nach persönlicher Vorliebe für eine Starrgabel oder eine Federgabel entscheiden. Ein großer Vorteil vieler Reisefahrräder ist dabei, dass am Rahmen viele Transportmöglichkeiten angebracht sind, wodurch bei den meisten Modellen sowohl am Vorder- als auch am Hinterrad Fahrradtaschen montiert werden können. Auf langen Touren lässt sich die Ausrüstung damit problemlos überall mit hinnehmen.

Elektrofahrräder

Ein Fahrrad von Ortler steht nicht nur für Tradition und Nostalgie, sondern auch für moderne Technologie. Ein Beispiel dafür sind die immer beliebter werdenden E-Bikes, also Fahrräder, die den mechanischen Antrieb mit Kurbel und Pedalen durch einen elektrischen Unterstützungsmotor ergänzen. Dieser Zusatz ist besonders in bergigen Regionen interessant, wo ein ausschließlich mechanischer Antrieb oft kraft- und zeitraubend ist. Aber auch Senioren greifen immer öfter auf diese Alternative zurück, um auch im hohen Alter noch in den Genuss des Fahrradfahrens zu kommen. Diese Fahrrad-Modelle sind bei Ortler in zwei Serien zu erwerben:

  • Bozen
  • Montreux

Beide bestechen mit typisch zurückhaltendem Schwarz als dominante Farbe. Dabei entspricht die Radgröße den durchschnittlichen Anforderungen: Die Felgen weisen einen Durchmesser von 28 Zoll auf, während die Rahmenhöhe durch einen verschiebbaren Sattel individuell verstellbar ist. Unter den Elektrobikes gehören diese Fahrräder zu den besonders hochwertigen Modellen.

Die Kult-Marke aus Deutschland

Wer ein dezentes Fahrrad sucht, das insbesondere durch hohe Praxistauglichkeit begeistert, der wird bei den Modellen der Firma Ortler nicht enttäuscht werden. Bei Fahrrad.de findet sich die breite Auswahl aus Bikes dieser deutschen Ausnahmemarke.



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 h, Sa: 10-14 h
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben