100 tage Rückgaberecht
Kostenloser Versand ab €296
40.000 Artikel 500 Marken
Fahrrad Online Shop

Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 9-17 Uhr

0711 400 424 11

All-Mountain & Endurobikes

Hohe Berge und steile Trails – so kurz lässt sich der Einsatzbereich dieser Bikes beschreiben. All-Mountain-Bikes sind effiziente Tourer mit viel Reserven, die auf der Alpenüberquerung ebenso zu Hause sind, wie auf den technischen Trails der Hausrunde. Moderne Endurobikes sind ihre abfahrtsorientierten Geschwister. Sie klettern beinahe ebenso gut, doch ihre wahre Stärke zeigt sich in der Abfahrt.


Wo und wie soll das Bike genutzt werden?

Du willst nach der Arbeit noch anderthalb Stunden Vollgas geben oder beim Marathon die Freunde im Anstieg versägen? Für dich steht die Strecke im Vordergrund und ein leichtes, effektives Bike ist reizvoller, als mit einer Extraportion Federweg unterwegs zu sein? Dann bist du mit einem modernen Cross-Country- und Marathonbike bestens beraten.Wer beim Biken vor allem die fahrtechnische Herausforderung sucht und sich dabei auch von langen Anstiegen nicht abschrecken lässt, der wird mit den aktuellen All-Mountain-Bikes mit bis zu 160mm Federweg glücklich. Biker, die es auf der Abfahrt aggressiver angehen möchten und dafür auch leichte Einbußen bergauf in Kauf nehmen, sollten sich die neuen Endurofullys genauer ansehen. Mit bis zu 170mm Federweg und flachen Winkeln liegen diese Bikes so satt auf der Piste, dass auch Bikepark-Einsätze kein Problem sind.

Welche Ausstattung darf man erwarten?

Moderne Modelle setzen in der Regel auf 27,5“-Räder mit breiten Felgen und Reifen. Bissige Scheibenbremsen mit mindestens 180mm-Rotoren sowie hochwertige einstellbare Federelemente von RockShox oder Fox sind Grundvoraussetzung für den Fahrspaß im ausgesetzten Gelände.Ebenso wichtig: Breite Lenker ab 740mm. Ab € 2.000,- sollte auch eine höhenverstellbare Sattelstütze montiert sein. Aber auch an preiswerten Bikes lohnt es sich, eine solche Stütze nachzurüsten.

Was sollte man investieren?

Das Herzstück dieser Bikes ist ein stabiler Rahmen mit gutem Federsystem. Daran sollte man nicht sparen. Viele Hersteller bieten auf der Basis eines Rahmens verschiedene Ausstattungsvarianten. Solide ausgestattete Basismodelle beginnen bei etwa € 1.500,-. Nach oben sind preislich keine Grenzen gesetzt. Unser Tipp: Im Bereich von 2.000 - 3.000 Euro erhält man meist das beste Preis-Leistungs-Verhältnis.

All Mountain Full Suspension Bikes

Enduro Full Suspension Bikes