Fahrrad Online Shop

DU HAST FRAGEN?
Dann besuche unseren FAQ Bereich oder schreibe uns dein Anliegen in unserem Kontaktformular.

Neuland erfahren | Alles für einen Ausflug mit dem Rad
Kauf auf Rechnung
HILFE & SERVICE

Delft MIPS Helm indigo matt

ID: 1321090

- 20 %
€ 99,95
€ 79,99 EUR
inkl. MwSt., versandkostenfrei
    • indigo matt
    • white matt
    • black matt
  • Kopfumfang wählen
  • Kopfumfang wählen
    51-56cm - ausverkauft
    55-59cm - ausverkauft
    58-63cm
    € 79,99
    noch 2 vorrätig.
Seit gestern schon 2x bestellt.
Bitte Farbe und Kopfumfang wählen
Auf die Wunschliste
Der Artikel wurde zu deinem Warenkorb hinzugefügt

Dein Produkt kann aktuell nicht in der gewünschten Menge bestellt werden, bitte prüfe deinen Warenkorb.

Produkt anfragen

Ich möchte angeschrieben werden, wenn der Artikel wieder verfügbar ist.

Wir speichern deine Anfrage für 3 Monate. Sollte der Artikel bis dahin wieder da sein, melden wir uns bei dir.
Standard Lieferung ab 3-5 Werktagen
Du erhältst 39 °P
Kauf auf Rechnung
HILFE & SERVICE

Beschreibung

Alpina Delft MIPS Helm indigo matt

Der erste Helm mit höhenverstellbarem MIPS: Der ALPINA DELFT MIPS ist ein Tourenrad-Helm mit zusätzlichem Schutz vor Hirnverletzungen, die bei einem seitlichen Aufprall durch Rotationskräfte verursacht werden können. Die Kombination aus Run System Ergo Flex und MIPS bietet viele Vorteile. Über das Größenverstellsystem lässt sich der Radhelm auch in der Höhe, anpassen, es ist komfortabel und bringt durch MIPS zusätzliche Sicherheit bei einem seitlichen Aufprall. Dank Hi-EPS und der Inmold-Bauweise ist der ALPINA DELFT MIPS sehr leicht, gleichzeitig schützt er im Falle eines Aufpralls optimal. Durch die dynamisch designten Helmstege wird nicht nur ein leichter und moderner Look erzeugt, sondern auch sichergestellt, dass der Kopf gut belüftet wird. Das sorgt für einen kühlen Kopf, maximalen Komfort und viel Freude auf langen Touren.

MIPS
MIPS (Multi-directional Impact Protection System) ist eine Sicherheitstechnologie für Helme. Im Falle eines schrägen Aufpralls kann MIPS schädliche Rotationskräfte, die auf das Gehirn übertragen werden können, reduzieren, indem der Helm relativ zum Kopf gleiten kann. Diese Rotationskräfte können zu Gehirnerschütterungen oder noch schlimmeren Hirnschäden führen. Die Technologie wurde 1996 von Spezialisten an der Königlichen Technischen Hochschule (KTH) und einem Gehirnchirurgen am Karolinska-Institut in Stockholm, Schweden, entwickelt.

Bei einem Helm, der mit der MIPS-Technologie ausgestattet ist, lässt eine reibungsarme Schicht den Helm relativ zum Kopf gleiten, was zu einer Reduzierung der Rotationsbewegung führt, die sonst an das Gehirn übertragen werden könnte. Auf diese Weise ahmt das MIPS das natürliche Sicherheitssystem des menschlichen Kopfes nach. Das Gehirn ist von Liquor umgeben, der es schützt, indem er das Gehirn innerhalb des Schädels gleiten lässt, wenn es einem abgewinkelten Aufprall ausgesetzt ist.Das MIPS ahmt den Hirnflüssigkeitsstrom nach und fügt eine Schicht hinzu, die eine relative Bewegung von 10-15 mm zwischen dem Kopf und dem Helm in jede Richtung ermöglicht.

Run System Ergo Flex
Über das Run System lässt sich bei allen Helmen von Alpina die Größe des Helms über ein leichtgängiges Drehrad individuell anpassen. Das Run System Ergo Flex ist das leichteste und komfortabelste Anpassungssystem von Alpina. Die filigrane Konstruktion schmiegt sich gleichmäßig an den Kopf an und erhöht dadurch den Schutz. Justieren lässt sich das Run System Ergo Flex über einen feine Rasterung – individueller, leichtgängiger und komfortabler lässt sich ein Helm nicht anpassen.

Y-Clip
Ein Helm kann nur bestmöglich schützen, wenn er bei einem Aufprall in der optimalen Position bleibt. Die Einstellung und Fixierung der beiden Gurtbänder unter dem Ohr spielt dabei eine entscheidende Rolle. Das Y-Clip-System garantiert eine millimetergenaue Anpassung – in Sekundenschnelle.

Airflow Venting
Ein Faktor, der den Tragekomfort stark beeinflusst, ist die Belüftung des Helms. Entscheidend für eine optimale Be- und Entlüftung des Innenraums ist die strategisch sinnvolle Anordnung der Belüftungsöffnungen. Die Luft wird zielgerichtet ins Innere geführt, dort am Kopf entlang geleitet und kann am Heck wieder abströmen. Der Kopf ist damit immer angenehm klimatisiert.

Ergomatic
Hunderttausendfach bewährt und bei allen Helmen von Alpina im Einsatz: das Gurtschloss mit dem roten Druckknopf und mehrstufiger Rastautomatik. Ergomatic ist mit einer Hand bedienbar – bergauf kann man den Riemen lockern, bergab straffen – und bei einem Sturz ist es nicht möglich, dass sich der Verschlussmechanismus von selbst öffnet.

HI-EPS
Die Innenschale aller Helme von Alpina besteht aus Hi-EPS (High Expanded Polystyrol). Das Material hat mikroskopisch kleine Luftkammern, welche die Kräfte absorbieren, die bei einem Aufprall auf den Helm einwirken. Hi-EPS sorgt für eine optimale Schutzwirkung und ermöglicht gleichzeitig extradünne Wandstärken sowie schmale Helmformen.

Ausstattung

Einsatzzweck
Trekking, Allround / Beginner, Tour / Cross Country, Alltägliches Fahren, Commuting, Cross
Geschlecht
Herren, Damen
Helmkonstruktion
In-Mold + MIPS
Funktion
mit Gurtverstellsystem
Verstellsystem
Run System Ergo Flex
Verschlusssystem
Ergomatic Gurtschloss
Belüftungsöffnungen
Anzahl: 18
Visier / Schirm
Schirm
Besonderheiten
MIPS
Prüfzeichen
EN 1078
Material
Material: EPS, Polycarbonat
Modelljahr
2021
Artikelnummer
1321090

Kundenmeinung

5.0
1 Bewertung(en)
1 Stern
0
2 Sterne
0
3 Sterne
0
4 Sterne
0
5 Sterne
1
Alle Filter löschen
Alpina Delft MIPS Helm white matt white matt
Klaus
Leichter Helm
Der Helm ist leicht und passt sich sehr gut durch die Verstellmöglichkeit dem Kopfumfang an.
01.04.2021