Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

€ 10 Gutschein
€ 10
Gutschein
Jetzt Newsletter abonnieren
  • Jetzt anmelden und direkt deinen € 10,- Gutschein sichern
  • Erhalte exklusive Rabatt- und Gutscheinaktionen
Deine Daten werden niemals an Dritte weitergegeben. Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Mehr Informationen.
* Gutschein gültig 14 Tage nach Versand und bei einem Mindestkaufwert von € 99,-.
Generelle Bedingungen für Aktions-Gutscheine befinden sich hier

Stores & Partner

PAYBACK

Unterwäsche

508 Artikel
Geschlecht
  • 269
  • 257
  • 1
Größe
  • 4
  • 216
  • 391
  • 364
  • 352
  • 351
  • 199
  • 18
  • 4
Kindergröße
  • 1
  • 1
  • 1
Marke
  • 2
  • 21
  • 3
  • 11
  • 6
  • 1
  • 6
  • 2
  • 4
  • 23
  • 29
  • 12
  • 3
  • 1
  • 2
  • 1
  • 18
  • 4
  • 6
  • 2
  • 6
  • 1
  • 19
  • 2
  • 1
  • 1
  • 210
  • 2
  • 12
  • 1
  • 28
  • 3
  • 7
  • 1
  • 3
  • 1
  • 5
  • 1
  • 2
  • 4
  • 1
  • 7
  • 5
  • 2
  • 1
  • 2
  • 3
  • 5
  • 1
  • 2
  • 11
  • 1
Serien
  • 3
  • 10
  • 7
  • 2
  • 2
  • 7
  • 6
  • 5
  • 2
  • 2
  • 2
  • 16
  • 3
  • 36
  • 22
  • 53
  • 19
  • 7
  • 16
  • 11
  • 44
  • 5
  • 3
  • 2
  • 2
  • 6
Farbe
  • 258
  • 1
  • 9
  • 87
  • 67
  • 57
  • 13
  • 2
  • 3
  • 1
  • 1
  • 6
  • 30
  • 15
  • 7
  • 0
  • 0
  • 4
  • 0
Preis in €
Kundenbewertungen
Thermofunktion
  • 27
  • 387
Funktionsunterwäsche
Sortieren
 
Seite 1 von
9

Fahrradunterwäsche für Damen & Herren bei fahrrad.de kaufen

Wer ausgedehnte Fahrradtouren unternimmt, gerne die Natur mit dem Bike erkundet oder sich regelmäßig mit dem Fahrrad fit hält, weiß funktionelle Fahrrad Unterwäsche zu schätzen. Diese Underwear ist speziell auf die Bedürfnisse von Fahrradfahrern zugeschnitten. Sie weist Features auf, die bei langen Ausflügen oder rasanten Down Hill Races ebenso zum Tragen kommen wie bei der alltäglichen Fahrt ins Büro.

  1. Welche besonderen Vorteile bietet Fahrrad Unterwäsche?
  2. Von der Boxershort bis zum Longsleeve – Funktionsunterwäsche in umfangreicher Auswahl
  3. Fahrradunterhosen mit oder ohne Sitzpolster
  4. Speziell für Bikerinnen – der Sport-BH
  5. Fahrrad Unterwäsche richtig pflegen
  6. Fazit

Welche besonderen Vorteile bietet Fahrrad Unterwäsche?

Fahrrad Unterwäsche

Fahrrad-Unterwäsche zeichnet sich durch spezifische Materialqualitäten aus. So ist moderne Sportunterwäsche aus High-Tech-Fasern

  • leicht,
  • atmungsaktiv,
  • hautfreundlich,
  • feuchtigkeits- bzw. klimaregulierend.

Stoffe, die diese Anforderungen sehr gut erfüllen, sind beispielsweise Kunstfasern wie Polyester oder Polyamid. Die Synthetikfasern werden in manchen Fällen mit Naturprodukten wie Baumwolle oder Wolle gemischt, um gewünschte Eigenschaften, etwa Wärmeisolierung oder Schweißabsorption, zu perfektionieren. Wolle kommt gerne für Fahrrad Unterwäsche zum Einsatz, die bei kühlen Temperaturen getragen wird. Feine Merinowolle ist hier erste Wahl. Sie wärmt, bewahrt den Körper vor dem Auskühlen, nimmt Feuchtigkeit auf und ist dank der feinen Fasern und Spezialbehandlung seidenweich.

Hochwertige Fahrradunterwäsche verhindert dank flacher Nähte oder nahtfreier Seamless-Ausführung ein Aufscheuern der Haut sowie unangenehme Druckstellen. Die feinen, hochelastischen Materialien machen die Unterhemden und -hosen besonders leicht. Dank anschmiegsamer Stoffe liegen die Modelle faltenfrei an. Durch die enge Passform ist Fahrradunterwäsche ideal unter Sporttrikots, Radhosen und körperbetont geschnittenen Jacketts. Sie trägt nicht auf und ist kaum zu spüren.

Von der Boxershort bis zum Longsleeve – Funktionsunterwäsche in umfangreicher Auswahl

Die große Vielfalt an Unterwäsche für den Radsport ermöglicht es, das passende Teil für jeden Einsatzbereich zu finden. Unterziehshirts gibt es in lang- und kurzärmliger Version in unterschiedlichen Farben und Materialzusammensetzungen. Besonders sportlich und praktisch unter eng anliegenden Trikots sind ärmellose Tank Tops aus saugfähigen Materialien, die bei heißen Temperaturen Schweiß aufsaugen und weiterleiten und auf diese Weise helfen, den Körper trocken zu halten. Langarmmodelle aus warmer Merinowolle schützen vor dem Auskühlen bei der winterlichen Trainingsrunde oder der Trekkingtour in den Bergen. Im Design stehen Fahrradunterhemden und Sportunterziehshirts modischer Oberbekleidung in nichts nach. Angesagte Farben, aufwendige Details wie Drucke oder Logos und moderne Schnittformen machen Radunterwäsche zu trendigen Accessoires im Sportequipment.

Radunterhosen präsentieren sich ebenso vielfältig und werden in anliegender, weiter, kurzer oder langer Version angeboten. Dabei unterscheiden sich Modelle für Damen und Herren in Schnittführung und Design.

Nur wenn die Nähte flach ausgeführt und nicht zu spüren sind, ist optimaler Tragekomfort gewährleistet.

Fahrradunterhosen mit oder ohne Sitzpolster

Bei der Auswahl von Radunterhosen stellt sich eine bedeutsame Frage: Soll die Fahrrad Unterwäsche gepolstert oder ungepolstert sein?

Jede Version bieten ihre Vorteile:

Gepolsterte Fahrradunterwäsche

Ungepolsterte Fahrradunterwäsche

  • Erhöhter Sitzkomfort
  • Verhindert Druckstellen
  • Kann in neutralem Design als alleinige Fahrradhose getragen werden
  • Optimales Darunter für weite ungepolsterte Hosen, etwa Moutainbike-Shorts
  • Kann als Sportunterwäsche auch für andere Sportarten verwendet werden
  • Hygienisches Darunter für gepolsterte Radhosen
  • Schützt als zusätzliche Wäscheschicht vor Kälte und Wind

Besonders vielseitig sind Modelle, bei denen die Pads entfernt werden können. Diese Varianten sind zum Beispiel ideal, wenn man mit dem Fahrrad zur Arbeit fährt: Am Bike spielen sie die Vorteile funktioneller Fahrradkleidung aus. Im Büro angekommen verwandeln sie sich durch Entfernen der Polster mit wenigen Handgriffen in ganz normale Unterwäsche. Auch wenn Du die Fahrradunterwäsche bei anderen Sportarten tragen möchtest, lohnt sich ein näherer Blick auf die Exemplare mit herausnehmbaren Pads. Ob es Schaumstoff- oder Gelpads sein sollen, hängt von den persönlichen Präferenzen ab.

Speziell für Bikerinnen – der Sport-BH

Während die Herren der Schöpfung mit sportlichen Tank Tops, klassischen Kurzarm-Unterhemden oder praktischen Longsleeves unter dem Shirt, Radtrikot oder der Fahrradjacke unterwegs sind, kommt bei weiblichen Sportlerinnen oft noch ein wichtiges Kleidungsstück dazu: ein gut sitzender Sport-BH. Er stützt die Brust und bietet Schutz und Halt für das empfindliche Brustgewebe. Sport-BHs gibt es in klassischer Form mit Front- oder Rückenverschluss oder als verschlusslose Bustiers. Allgemein werden die Modelle in unterschiedliche Levels eingeteilt:

  • Level 1: leichte Belastung
  • Level 2: mittlere Belastung
  • Level 3: starke Belastung
  • Level 4: sehr starke Belastung

Welcher Grad der richtige ist, hängt von der Sportart ab: Wer auf gut ausgebauten, asphaltierten Straßen ohne große Unebenheiten unterwegs ist, findet schon mit einem Level-1-BH das Auslangen. Auf geschotterten Pfaden, Feldwegen oder Forststraßen bietet ein Level-2-Modell besseren Halt. Beim Trekking, Downhill Race, Mountainbiken oder auf der BMX-Bahn sorgen BHs mit Level 3 oder 4 dafür, die auf das Brustgewebe einwirkenden Belastungen zu minimieren.

Fahrrad Unterwäsche richtig pflegen

Durch pflegeleichte Eigenschaften ist es besonders einfach, Fahrradunterwäsche stets hygienisch rein zu halten. Die Produkte sind in der Regel maschinenwaschbar, manche Ausführungen sogar bis 60 Grad. Auskunft darüber gibt das Herstelleretikett. Vor dem ersten Tragen sollte die Funktionsunterwäsche auf jeden Fall gewaschen werden. Spezielle Flüssigwaschmittel reinigen die hochwertige Sportkleidung schonend und trotzdem gründlich. Manche Waschmaschinen verfügen über ein eigenes Sportwäscheprogramm. Geschleudert werden sollte die Funktionswäsche wenn möglich nicht oder nur bei geringen Schleudertouren bis rund 600 Umdrehungen.

Das Pflegeetikett informiert ebenfalls darüber, ob die Stücke in den Trockner dürfen. Meist ist dies jedoch nicht nötig, da die verwendeten Fasern besonders schnelltrocknend sind. Das macht die Fahrradhosen und -unterhemden schnell wieder einsatzbereit.

Fazit

Wer gerne mit dem Bike unterwegs ist, schätzt die angenehmen Eigenschaften hochwertiger Fahrrad Unterwäsche. Sie ist atmungsaktiv, feuchtigkeitsregulierend, leitet Schweiß ab und wärmt bei kühlen Temperaturen. Gepolsterte Radunterhosen erhöhen den Fahrkomfort deutlich. Sport-BHs schützen das empfindliche Brustgewebe von Bikerinnen bei Schlaglöchern oder Off-Road-Adventures. Dank der leichten Materialien ist Fahrradunterwäsche kaum zu spüren und liegt wie eine zweite Haut an.



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-17 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4

Datenschutz & Widerruf
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!