Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.


Mammut Winterjacken

(0 Artikel)
Oh nein! Leider sind für diese Anfrage zur Zeit keine Produkte verfügbar.

ENTSCHULDIGUNG - Diese Kategorie hat im aktuell leider keine Produkte

Verwende unsere Suche, um z.B. Produkte, Kategorien oder Marken zu finden:

Gehe auf die Startseite, um gezielt nach Angeboten, Kategorien und Produkten zu suchen.

Benötigst Du Unterstützung? In unseren Hilfethemen findest du eine Vielzahl von Antworten auf häufig gestellt Fragen. Für individuelle Anfragen wende dich gerne an unseren Kundenservice.

Beliebt bei fahrrad.de

Mammut Winterjacken

Um bei eisigen Temperaturen gut geschützt zu sein, sollten Outdoor-Fans hochwertige Winterjacken wählen. Mammut Winterjacken verbinden dabei eine besonders gute Isolations- und Warmhaltewirkung mit geringem Gewicht. Die von dem Schweizer Bekleidungsspezialisten angebotenen Winterjacken setzen dafür auf die natürliche Wärmewirkung von Daunen.

Zum Einsatz kommen die Mammut Winterjacken in allen Bereichen – von Trekking über Radfahren bis zum Skiwandern. Mammut steht heute für hochwertige Outdoor-Bekleidung, obwohl das Unternehmen im 19. Jahrhundert als Seil-Hersteller begonnen hatte und auch heute noch einen Teil seines Umsatzes durch den Verkauf von Kletterseilen erwirtschaftet. Die Herstellung von Sport- und Trekkingbekleidung bestimmt seit 1978 die Unternehmensagenda.

Mammut Winterjacke für Herren

Zusammensetzung der Jacken: Natur und High Tech

Mammut Winterjacken sind eine Kombination natürlicher Stoffe mit High Tech-Materialien. Denn die als Füllmaterial eingesetzten natürlichen Daunen haben in punkto Wärmeisolation große Vorteile gegenüber Kunststofffüllungen, während als Außenmaterial ein wind- und wasserabweisendes Ripstop-Gewebe aus synthetischer Mikrofaser für Wetterschutz sorgt. Neben einer optimalen Wärmeisolation sorgen die Daunen auch dafür, dass die Jacken ein sehr geringes Gewicht haben und bei Bedarf auf kleinstem Raum zusammengelegt werden können, da sie sich hervorragend komprimieren lassen.

Merkmale im Überblick:

  • Mini-Ripstop-Gewebe (Pertex Microlight)
  • wind- und wasserabweisend
  • Futter: Daunen
  • geringes Gewicht
  • auf engstem Raum verstaubar
  • hohe Isolationswirkung

Einsatzbereiche für die Winterjacken

Mammut Winterjacken eignen sich prinzipiell für alle Outdoor-Einsatzfelder: von Bergwanderungen über Radtouren bis hin zu Trekking-Trips und Skiausflügen. Durch ihr geringes Gewicht und ihre gute Komprimierbarkeit passen sie auch in jedes Reise- oder Tourengepäck.

Allerdings sollten sie nicht bei Tätigkeiten eingesetzt werden, die allzu schweißtreibend sind. Denn die Daunen im Inneren einer solchen Jacke reagieren sehr empfindlich auf Feuchtigkeit. Zwar sind die Mammut Modelle durch das Ripstop-Gewebe vor dem Eindringen der Feuchtigkeit von außen geschützt. Doch dauerhafte Schweißbildung im Inneren wirkt sich auch auf die Daunen aus, die durch zu viel Feuchtigkeit einen Teil ihrer Isolationswirkung einbüßen. In jedem Fall empfiehlt es sich, eine solche Winterjacke nach dem Tragen ausgiebig zu lüften.

Beim Einkauf einer Daunenjacke sollte übrigens darauf geachtet werden, welche Daunen für die Füllung zum Einsatz kommen. Namhafte Hersteller wie Mammut verwenden dafür Daunenmaterial, das nicht aus dem umstrittenden Lebendrupf stammt.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben