Löffler Radhosen lang

(9 Artikel)

  Einsatzzweck

Gewählt:
  •  
  •  
  •  

  Geschlecht

Gewählt:
  •  
  •  

  Größe

Gewählt:

  Farbe

Gewählt:
  •  

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:
SORTIEREN
Seite1von
1
 
SORTIEREN
Seite1von
1

Lange Löffler Radhosen

Langbeinige Fahrradhosen sind gesucht, wenn Herbst, Winter und Frühling anstehen. Eine lange Löffler Radhose aus flexiblem Softshell-Material sollte jetzt regen- und winddicht, aber dennoch atmungsaktiv sein. Das Klimamanagement muss auch bei einer langen Bibtight oder Softshell-Hose exzellent sein.

Lange Löffler Radhose

Die lange Bikerhose

Bei den langen Radhosen von Löffler finden sich zwei unterschiedliche Varianten: die eng geschnittene, elastische und anschmiegsame Radlerhose und die bequem geschnittene Softshell-Hose, die Bewegungspielraum lässt.

Die erste Variante sitzt wie eine zweite Haut. Sie erlaubt dadurch jede Bewegung, die ein Mountainbiker oder Radrennfahrer ausführen muss. Bei dickeren, weniger elastischen und festeren Materialien kann man die Bewegungsfreiheit der Löffler Radhose lang nur durch einen weiten Zuschnitt gewährleisten. Eine elastische Trägerhose aus Softshellmaterial bedient sich bei Löffler oft der Windstopper-Softshell. Sie sorgt für absolute Winddichte, isoliert vor dem Kältezugriff und bleibt dennoch atmungsaktiv genug. Der Tragekomfort hängt von den verwendeten Funktionsgeweben ab. Neben dem Windstopper Softshell-Gewebe wird bei langen Löffler Radhosen auch elastisches Thermo-Velours eingebaut. Beide Gewebe ergeben in der Kombination eine formbeständige, atmungsaktive und leichte Radhose mit optimaler Bewegungsfreiheit, exzellenter Passform und hohem Tragekomfort.

Lange Löffler Radhosen enthalten oft das hauseigene "Transtex"-Gewebe. Es wird im Zweischicht-Verfahren in der eigenen Strickerei hergestellt. Innen leitet eine daraus hergestellte Löffler Radhose den Schweiß an die Außenschicht weiter. Die Innenseite bleibt daher bei intensiver Anstrengung trocken. Die Außenseite einer aus Transtex-Gewebe gefertigten Löffler Radhose besteht aus Baumwoll-Fasern. UV-Schutz kann ohne weiteres eingebaut werden.

Sitzpolster sind unumgänglich

Bei einer langen Löffler Radhose kann das Sitzpolster "Comfort Elastic" eingebaut werden. Es ist technisch ausgereift und sorgt an neuralgischen Druckpunkten für ausreichende Polsterung. Die anatomische Polster-Form passt sich Körperbau und Sattelform an. Die Außenkanten der eingenähten Löffler-Sitzpolster werden abgeflacht. Sie tragen nicht auf. Hersteller Löffler verwendet einen neuartigen, sehr kompakten Schaumstoff, der zugleich elastisch und geschmeidig ist. In dem gepolsterten Bereich muss eine Löffler Radhose gut belüftet werden, damit sommerliche Hitzestaus ausgeschlossen werden. Die lange Löffler-Bikehose aus Softshell besteht aus "Comfort-Stretch". Es handelt sich um ein hochgradig elastisches Mikrofaser-Gewebe mit optimalen Eigenschaften. Es ist

  • wasser- und schmutzabweisend
  • leicht und luftig
  • optimal klimatisiert

und garantiert schnellen Feuchtigkeits-Abtransport.



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben