SixSixOne Protektoren

(27 Artikel)

  Geschlecht

Gewählt:
  •  
  •  

  Größe

Gewählt:

  Protektorenart

Gewählt:
  •  
  •  
  •  

  Farbe

Gewählt:
  •  
  •  

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:
SORTIEREN
Seite1von
1
 
SORTIEREN
Seite1von
1

SixSixOne Protektoren

Das amerikanische Unternehmen SixSixOne oder 661 wurde im Jahr 2000 in Kalifornien gegründet. Es ist eines der führenden Hersteller für Fahrradschutzausrüstungen, die bevorzugt von Mountainbikern verwendet werden. Wenn auch Sie im harten Gelände unterwegs sind, dann sind die Knie- und Schienbeinschützer, die Handschuhe, Handgelenk- und Ellbogenschüzter sowie die Protektor-Radhosen und Suits von 661 genau das Richtige.

Übersicht über die SixSixOne Protektoren

Möchten Sie in Ihrer Freizeit oder bei Wettkämpfen gut geschützt in ein MTB-Rennen gehen, dann können die SixSixOne Protektoren uneingeschränkt empfohlen werden. Für einen umfassenden Oberkörperschutz bieten sich beispielsweise die Pressure-Suits von 661 förmlich an. Diese Anzüge schützen
  • Brust,
  • Rücken,
  • Schulter,
  • Ellbogen und
  • Unterarm.
Sie bestehen aus den High-Tech-Materialien Polyester, EVA, Kunststoff und Nylon. Als Soft-Hard-Kombination schützen sie bei Stürzen vor Abschürfungen und weiteren Verletzungen. SixSixOne Protektoren Passend hierzu gibt es von 661 auch gleich die richtigen Handschuhe, die sich durch eine mehrfache Klettverbindung optimal fixieren lassen. Natürlich wird die Bewegungsfreiheit hierdurch nicht eingeschränkt. Im Gegenteil, der erzeugte Klettbanddruck schafft eine zusätzliche Stabilisierung des Handgelenks.

SixSixOne Protektoren für den Unterkörper

Die 661 Sub Gear Shorts werden in der Regel unter der Radhose getragen. Sie bieten eine hohe Bewegungsfreiheit und sind mit integrierten Protektoren versehen. Bei einem Sturz wird die Aufprallenergie gut abgeleitet und das Verletzungsrisiko gemindert. Recht vorteilhaft ist auch, dass diese Shorts atmungsaktive Eigenschaften besitzen, die die Körperfeuchtigkeit gut nach außen abgeben. Recht beliebt sind natürlich die Knie- und Schienbeinschützer von 661. Diese SixSixOne Protektoren dürfen auf keiner Tour fehlen. Hier finden Sie verschiedene Ausführungen, die einzeln oder als Kombination effektiv Knie und Schienbein schützen. Darüber hinaus sehen diese Protektoren unverschämt gut aus.

Fazit:

Für den anspruchsvollen Einsatz im Gelände und bei Radrennen sind die SixSixOne Protektoren genau die richtige Wahl. Durch Verwendung leichter und strapazierfähiger High-Tech-Materialien sind Sie mit diesen Protektoren in jeder Situation bestens geschützt.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben