Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

WSV - Auf die Plätze, fertig, sparen!
€ 10 Gutschein
€ 10
Gutschein
Jetzt Newsletter abonnieren
  • Jetzt anmelden und direkt deinen € 10,- Gutschein sichern
  • Erhalte exklusive Rabatt- und Gutscheinaktionen
Deine Daten werden niemals an Dritte weitergegeben. Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Mehr Informationen.
* Gutschein gültig 14 Tage nach Versand und bei einem Mindestkaufwert von € 99,-.
Generelle Bedingungen für Aktions-Gutscheine befinden sich hier

Stores & Partner

PAYBACK

Brooks Cambium

21 Artikel
Preis in €
Kundenbewertungen
Brooks

Brooks Cambium - Nachhaltig, flexibel, komfortabel

Die englische Traditionsfirma Brooks produziert bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts komfortable, hochwertige Fahrradsättel aus Leder. Hierbei laufen seit jeher von der Verarbeitung des Materials bis hin zur Konfektionierung des letztendlichen Produkts sämtliche Arbeitsschritte in Handarbeit ab. Für bestimmte Prozesse werden auch heute noch Spezialmaschinen eingesetzt, die bereits über 90 Jahre alt sind. Man merkt, bei Brooks herrschen Qualität und Tradition. So auch beim Cambium, einem Sattel, der im Unterschied zu anderen Fabrikationen des Unternehmens allerdings nicht aus Leder, sondern aus Natur-Kautschuk und Bio-Baumwolle hergestellt wird. Nachhaltigkeit und Komfort werden bei den Briten also ebenfalls großgeschrieben.

Sortieren
 
Seite 1 von
1

Brooks Cambium - Das wichtigste Element für Fahrspaß

Für Brooks ist der Sattel eines der entscheidenden, wenn nicht sogar das entscheidende Element, wenn es um echtes Vergnügen beim Radfahren geht. In diesem Sinne ist auch der Cambium gestaltet: Komfortabel, effektiv und langlebig sind die Adjektive, die ihn treffend beschreiben. Wer also einen treuen Begleiter sucht, der kurze Strecken und lange Touren gleichermaßen unterstützt und obendrein auch noch in 20 Jahren oder mehr über seine funktionalen Eigenschaften verfügt, ist bei Brooks genau richtig.

Traditionell funktional

Klassische Ledersättel für Fahrräder aller Art sind zweifelsohne die Kernexpertise des Unternehmens aus England. Und Qualität die durchaus ein Leben lang hält ist ihr Markenzeichen. Die Cambium Serie macht da keine Ausnahme, obwohl sie nicht aus Leder sondern aus vulkanisiertem Naturkautschuk, sowie aus biologisch angebauter Baumwolle gefertigt ist. Was die Eigenschaften des Sattels angeht, steht er der robusten Tierhaut jedoch in Nichts nach: Hohe Elastizität, Wasserfestigkeit und Komfort sind auch für ihn Selbstverständlichkeiten. Er bietet sogar einen Vorteil: Während Ledersättel erst einmal eingefahren werden müssen, kann der Cambium seinen vollständigen Komfort bereits beim ersten Aufsteigen abrufen.

Aufbau und Material von Brooks Cambium

Brooks Cambium

Das Grundmaterial dieses Brooks Sattels ist robuster Natur-Kautschuk. Durch ein Vulkanisationsverfahren wird dessen elastisches Verhalten optimiert und er passt sich den Bewegungen des Fahrers ideal an. Hierzu trägt auch der besondere "Hängematten-Aufbau" bei. Dieser unterstützt gekonnt den Dämpfungseffekt, fängt Vibrationen wie auch Stöße ein und reduziert so die Einwirkungen auf den Fahrer.

Das Grundgerüst des Cambium besteht aus einem Aluminium-Druckguss und robusten Stahlrohrschienen. Dieser Aufbau erlaubt es dem Sattel auch nach jahrelanger intensiver Nutzung nicht an Form und Unterstützung zu verlieren. Dieser grundlegende Bonus wird von Fahrradfahrern unterschiedlicher Fasson auf der ganzen Welt geschätzt - wohlgemerkt Amateuren wie Profis gleichermaßen.

Den krönenden Abschluss bildet das widerstandsfähige Canvas-Gewebe aus Bio-Baumwolle, welches den Brooks Cambium umschmeichelt. Diese Oberfläche macht den Sattel enorm robust und gegen sämtliche Wetterlagen gefeit. Ob strahlende Sonne, prasselnder Regen oder Schneegestöber - mit diesem Touren-Sattel spielen witterungsbedingte Einflüsse keine Rolle mehr. In seiner prinzipiellen Form ist der Cambium übrigens an einen der ersten und nach wie vor einen der erfolgreichsten Sättel von Brooks angelehnt: den B17. Dieser stellt bereits seit über 100 Jahren das Flagschiff des britischen Traditionsunternehmens dar. Kein Wunder also, dass auch die neuen Innovationen von seiner Bewährtheit und Erfahrung profitieren, um den gleichen zeitlosen Komfort zu offerieren.

Modelle speziell für Männer und Frauen

Auf den ersten Blick wirkt der Brooks Cambium durchaus rennorientiert. Seine Geometrie und Dimensionen sind ins Detail durchdacht, um jeden noch so hohen Anspruch an einen bequemen, langlebigen Sattel zufrieden zu stellen. Aus diesem Grunde bietet Brooks ihn auch in verschiedenen Ausformungen an:

  • C17
  • C17s
  • C15

Beim C17 handelt es sich um den klassischen, längeren Herrensattel, der auf die Anatomie von Männern abgestimmt ist. Der C17s hingegen ist etwas kürzer gestaltet, um den physiologischen und ergonomischen Anforderungen von Frauen ideal Rechnung zu tragen. Der C15 stellt noch einmal eine geschlechterübergreifende Besonderheit dar: Er ist besonders schmal geschnitten und richtet sich an jene Fahrer, die einen besonders sportiven Fahrstil bevorzugen.



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 9-17 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4

Datenschutz & Widerruf
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!