Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

€ 10 Gutschein
€ 10
Gutschein
Jetzt Newsletter abonnieren
  • Jetzt anmelden und direkt deinen € 10,- Gutschein sichern
  • Erhalte exklusive Rabatt- und Gutscheinaktionen
Deine Daten werden niemals an Dritte weitergegeben. Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Mehr Informationen.
* Gutschein gültig 14 Tage nach Versand und bei einem Mindestkaufwert von € 99,-.
Generelle Bedingungen für Aktions-Gutscheine befinden sich hier

Stores & Partner

PAYBACK

Cannondale Habit

4 Artikel
Preis in €
Sortieren
 
Seite 1 von
1

Ein Bike für jedes Terrain - das Cannondale Habit

Die Modellreihe Habit von Cannondale präsentiert wettkampfstarke Bikes, die sich für anspruchsvolles Gelände, Marathon-Strecken oder auch Bike-Parks gleichermaßen eignen. Robustheit und Leichtigkeit sowie Wendigkeit stellen bei dieser Serie keinen Widerspruch, sondern ein harmonisches Gleichgewicht dar. Durch die geringe Progression des Hinterbaus ist der SAG-Wert (Negativfederweg) zwar sehr gering, das Bike aber dennoch wendig und agil. Fahrwerk und Federung sorgen dafür, dass jede noch so ruppige Abfahrt sanft verläuft. Und auch der Hinterbau bleibt allezeit ruhig gelagert. Eine verwindungssteife Gabel, eine ausgewogene Geometrie, robuste Carbonfelgen und ein breiter Lenker machen das Habit zu einem wendigen, bissigen und trailhungrigen Bike.

Cannondale Habit 3: Der Rahmen

Der Rahmen des Habit

Bei den Rahmen der Bikes setzt Cannondale auf Leichtigkeit und Qualität. Die Geometrie ist optimal auf anspruchsvolle Wegpassagen ausgelegt - ganz egal, ob es bergauf oder -ab geht. Die Sitzposition des Cannondale Habit ist so konzipiert, dass sie nicht allzu sportlich ist, wodurch auch bei langen und intensiven Touren, eine angenehmes Fahrerlebnis garantiert ist.

Das Cannondale Habit eignet sich dank fein abgestimmter Komponenten für jedes Gelände, egal wie anspruchsvoll dieses ist. Dennoch ist das Bike leicht wie auch wendig und garantiert Spaß auf dem Untergrund. Die fantastischen Trail-Eigenschaften des Habit rühren von der ausgeglichen Sitzposition her, die speziell für kurze Vorbauten optimiert wurde. Diese ergeben ein perfekt abgestimmtes Trail-Handling - und das Up- wie auch Downhill.

Die Cannondale-Bikes sind in den folgenden Rahmenhöhen erhältlich:

  • 40 cm (S)
  • 44 cm (M)
  • 48 cm (L)
  • 52 cm (XL)

Als Basismaterial verwendet Cannondale für die Rahmen der Habit-Serie Carbon oder Aluminium. Unabhängig davon besitzen alle Rahmen ein Hinterbau-Dreieck ohne Gelenk. Dieses ist Teil der Zero Pivot Technologie, die bereits seit einigen Jahren im Radsport erprobt und etabliert ist. Sie trägt zu einem effizienteren Pedalieren bei, da die Sitzstreben und Klemmachsen mit LockR-System für einen steifen, leichten und ansprechenden Hinterbau sorgen. Dank dem LockR - Locking Pivot Thru-Axles-System sorgen expandierende Steckachsen für eine außerordentlich stabile Verbindung zwischen dem Hauptrahmen und der Schwinge. So werden das Spiel und der Flex zwischen diesen beiden Komponenten reduziert und das Ansprechverhalten deutlich verbessert.

Zudem gibt es drei wählbare Rahmenoptionen zwischen denen Du Dich entscheiden kannst:

  • die Vollversion aus BallisTec Carbon
  • die Version mit BallisTec Carbon vorne und SmartFormed Alu C1 am Hinterbau
  • die Vollversion aus Alu C1

Die Modelle 1 bis 3 kommen jeweils mit dem Aluminium- die Modelle 4 und 5 mit dem Carbon-Rahmen an. Die spezifischen Eigenschaften der jeweiligen Rahmenmaterialien werden Die im Folgenden kurz erklärt.

Cannondale Habit 2 aus Aluminium

SmartFormed Alu C1

Die SmartFormed Alu-Technik ermöglicht besonders präzise Wanddickenverteilungen und Rahmenformen. Das Material konzentriert sich hierbei genau dort, wo es zur Wahrung der idealen Statik benötigt wird, um die Steifigkeit und Festigkeit zu maximieren und gleichzeitig jedes überflüssige Gramm von der Struktur abzutragen.

Im Inneren werden alle zusammentreffenden Ränder durch glatte, konische Übergänge realisiert, um plötzliche Änderungen in der Materialdicke, die zu Spannungsrissen führen könnten, zu vermeiden. Doppelpass-Schweißnähte tragen hierzu ebenfalls bei und der Wärmebehandlungsprozess, der an das Schweißen anschließt, erzeugt eine einteilige, natürliche Struktur.

BallisTec Carbon

BallisTec Carbon ist eine markeneigene Cannondale-Methode für super festes und steifes Carbon. Während die hochmodularen Carbonfasern eingesetzt werden, um die Steifigkeit der Bikes zu erhöhen, dienen ultrastarke Fasern, die ursprünglich für die militärische ballistische Panzerung entwickelt wurden, sowie stoßfeste Schmelzharzen dem Habit als grundlegendes Strukturmaterial der Rahmenkonstruktion.

Mit BallisTec Carbon können die Steife des Rahmens wie dessen Stärke genauestens kontrolliert werden, wodurch das Gewicht des Bikes so gering wie möglich gehalten und gleichzeitig das Fahrgefühl so weit wie möglich verbessert werden kann. Carbon ist nicht nur im Gegensatz zu Aluminium leichter und steifer, sondern auch im Vergleich mit Stahl beständiger und stabiler, weswegen es sich perfekt für die harten Ansprüche, die der MTB-Sport an ein Bike stellt, eignet.

Ausstattungsmerkmale und modellspezifische Besonderheiten

Jede der drei eben genannten Versionen des Habit ist mit einem Umlenkhebel aus Carbon ausgestattet. Hinzu kommen ein breiter Lenker, ein kurzer Vorbau, große Bremsscheiben, breite Felgen und griffige Reifen. Mit diesen Komponenten meistert das Cannondale Habit alle Herausforderungen und liefert eine Top-Performance auf jeder Tour.

Detailansicht des Cannondale Habit 3

Bremsen

Hydraulische Scheibenbremsen von Shimano sorgen durch eine höhere Flächenpressung bei Nässe für eine deutlich bessere Bremsleistung. Im Gegensatz zu anderen Bremsen erzielen Scheibenbremsen mit weniger Handkraft die gleiche Bremsleistung wie beispielsweise Felgenbremsen. So kannst Du Deine Energie anderweitig einsetzen. Weitere Vorteile der Scheibenbremsen sind, dass sie nicht so schnell verschmutzen, bei langen Abfahrten die Felgen nicht überhitzen, sie langlebiger sind und sich besser für die Aufnahme dickerer Reifen eignen.

Reifen und Gabeln

Die Modelle 1 bis 4 gewährleisten durch ihre besonders breiten Reifen mit 2,35 Zoll und der Lefty-Gabel mit 130 mm Federweg zudem eine bessere Traktion und Leistung auf dem Trail. Denn geht es um die optimale Kontrolle und Kurvenpräzision, sind die linksarmigen Gabeln eine waschechte Größe. Sie bestechen mit ihrer unvergleichlichen Steifigkeit, welche auf die Doppelgabelbrücke und das Einarmdesign zurückzuführen sind. Selbst bei hoher Belastung arbeitet die Federung durch das reibungsarme Nadellager und das untere Gleitlager gleichmäßig und weich. Die Reifen "Nobby Nic" von Schwalbe sorgen dank der besonderen Breite und ihres Profils für unschlagbaren Grip.

Zusätzlich ist der Lenkwinkel bei diesen Modellen dank OutFront-Lenkgeometrie optimiert, wodurch gesteigerte Stabilität und Agilität gewährleistet werden. Folglich zieht das Cannondale Habit einen Vorteil aus dem Besten beider Eigenschaften: stabiles Handling bei hohem Tempo und wendiges Handling bei gemäßigten Fahrten.

Einsatzgebiet des Cannondale Habit

Dieses Cannondale-Mountainbike ist für all diejenigen, die einen wahren Alleskönner suchen und dabei keine Kompromisse eingehen wollen. Ein tourtaugliches Trail-Bike, das Herausforderungen und anspruchsvolles Terrains mit Bravur meistert. Abhängig von der Ausstattungsvariante, kannst Du es sogar auf CC und Marathon-Strecken sowie in Bikes-Parks und auf Enduro Trails nutzen - komme was wolle.



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-17 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!