Mit fahrrad.de in den Sommer - jetzt mit Top Angeboten von Serious & Ortler

Luftdämpfer

(0 Produkte)

Bei Dämpfern, die eine Stahlfeder als Federmedium haben, muss man die Feder oftmals wechseln, um sie ganz genau auf Gewicht und Fahrstil des Radlers anzupassen. Bei Luftdämpfern ist das anders. Diese lassen sich ganz nach eigenem Belieben genauestens einstellen und sind außerdem noch ein gutes Stück leichter, als ihre Kollegen mit Spiralfeder. Sie verfügen über zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten der Dämpfung und sind sowohl mit als auch ohne extra Ausgleichsbehälter erhältlich. Oftmals kann der Fahrer zwischen mehreren Feder-Settings wählen. So kann man beispielsweise beim Bergauf-, beziehungsweise Bergabfahren per Hebel blitzschnell zwischen den unterschiedlichen Einstellungen wechseln. Dank der vielen Vorteile haben sich Luftdämpfer mittlerweile in allen Gelände-Disziplinen etabliert: von Cross Country bis hin zu Enduro weiß man die Vorzüge von Luftdämpfern zu schätzen.


Keine Produkte gefunden

Luftdämpfer günstig kaufen - Shop Luft Dämpfer

Luftdämpfer haben im Vergleich zu Stahlfederdämpfern einen großen Vorteil - sie sind federleicht. Damit lassen sich je nach Modell mehrere hundert Gramm einsparen und trotzdem eine sensible Federungsperformance erreichen. Ein weiteres Argument für leichte Luftdämpfer ist die frei skalierbare Anpassung des Dämpfers an das Fahrergewicht. Je nach Modell, Gewicht des Fahrers und persönlichem Fahrstil wird die Kartusche der Druckstufe mit einer Dämpferpumpe befüllt. Die Geschwindigkeit, mit der der Luftdämpfers ausfedert, wird über die Zugstufe reguliert. Einige Luftdämpfer bieten auch Lock-Out-Systeme, falls der Dämpfer blockiert werden soll. Luftdämpfer ohne Blockierfunktion sind eher für antriebsneutrale Fahrwerke zu empfehlen. Die Vielzahl an Einstellmöglichkeiten an einem Luftdämpfer erlaubt es, die Hinterbaukinematik eines Fullsuspensions perfekt abzustimmen. Dämpfer

Vergleichen /8

Wird geladen...