Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

WSV - Auf die Plätze, fertig, sparen!
€ 10 Gutschein
€ 10
Gutschein
Jetzt Newsletter abonnieren
  • Jetzt anmelden und direkt deinen € 10,- Gutschein sichern
  • Erhalte exklusive Rabatt- und Gutscheinaktionen
Deine Daten werden niemals an Dritte weitergegeben. Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Mehr Informationen.
* Gutschein gültig 14 Tage nach Versand und bei einem Mindestkaufwert von € 99,-.
Generelle Bedingungen für Aktions-Gutscheine befinden sich hier

Stores & Partner

PAYBACK

Continental Race King

13 Artikel
Kategorien
CONTINENTAL von A-Z
  1. E-Bike Reifen
  2. MTB Reifen
  3. Reifen
Preis in €
Kundenbewertungen
Continental

Continental Race King - Ein Allrounder unter den Cross-Country-Reifen

Fast jedes dritte Auto, das in europäischen Produktionshallen vom Stapel läuft, wird mit Reifen von Continental ausgeliefert. Aber nicht nur führende Automobilhersteller, sondern auch professionelle Mountainbiker setzen auf die innovativen Pneus des Branchenprimus. Mit dem Race King bietet der Hersteller einen klassischen Wettkampfreifen, der sich vor allem auf Coss-Country- und Marathonstrecken zuhause fühlt. Dank seines vielseitigen, leichtläufigen Profils passt er sich verschiedenen Untergründen ideal an und liefert auch in schwierigem Gelände kompromisslosen Grip.

Sortieren
 
Seite 1 von
1

Continental Race King - Zwischen Aggressivität und Geschwindigkeit

Wer auf der Suche nach einem vielseitigen, spritzigen Reifen für Touren durch trockenes und unwegsameres Gefilde ist, sollte getrost mal einen Blick auf die Race King Serie von Continental werfen. Die Pneus positionieren sich im Portfolio des Herstellers zwischen der aggressiveren X-King Baureihe und den geschwindigkeitsorientierten, weniger stark profilierten Speed King Reifen. In dieser goldenen Mitte angesiedelt, vereint er Vorzüge beider Schwester-Serien und bietet eine gelungene Mixtur aus optimalem Grip, sehr guter Eigendämpfung und geringem Rollwiderstand.

Ein Spezialist, verschiedene Ausführungen

Continental RaceKing

Die Reifen der Race King Serie sind in sowohl als Draht- als auch als Faltreifen verfügbar. Der Unterschied der beiden Reifenarten liegt hierbei im Wulstkern: Während jener von Drahtreifen aus einem robusten, starren Draht gefertigt ist, bieten die Faltreifen einen aus synthetischem Material und sparen so neben Platz auch etwas an Gewicht ein. Faltreifen eignen sich so hervorragend als Ersatzreifen und können auch auf langen Touren problemlos mitgeführt werden.

Zudem sind die Pneus der Serie nicht nur in verschiedenen Bauarten, sondern neben der klassischen auch in insgesamt drei weiteren Ausführungen erhältlich. Zur Auswahl stehen:

  • Performance
  • ProTection
  • RaceSport

Hier liegen die Unterschiede maßgeblich in der Gummimischung sowie dem Aufbau der Reifen. Die Performance Modelle warten mit dem patentierten PureGrip Compound, drei Lagen Gewebe unter dem Laufstreifen, zwei Lagen an der Seitenwand, sowie einer Flanke im Wabendesign auf. Die ProTection Reifen bieten dank BlackChili Compound, vier Lagen Synthetik-Gewebe unter der Lauffläche und drei Lagen an der Seitenwand einen besonders hohen Pannenschutz. Die Flanken sind hierbei im RaceFlag Design gestaltet. Die RaceSport Variante kommt ebenfalls mit BlackChili Compound daher, ist aufgrund der drei Lagen Gewebe unter der Lauffläche und der zwei Lagen an der Seitenwand jedoch etwas leichter und somit rennorientierter konstruiert.

Ein Profi(l)

Optisch fällt beim Continental Race King direkt sein feines, flachgehaltenes Profil auf. Die kleinen, eng zusammenstehenden Blöcke sind insbesondere mittig auf der Lauffläche sowie auf der Reifenschulter anzutreffen. Laut Continental soll dieses Profil, vor allem im Zusammenspiel mit der BlackChili Gummimischung für eine ideale Traktion auf verschiedensten Böden sorgen. Die kleinen Stollen ermöglichen durch ihre Vielzahl an griffigen Kanten sowohl verlässlichen Grip als auch ein schnelles Abrollverhalten. Am besten funktioniert der Race King auf trockenem Untergrund.

Continental: Technologien vom Feinsten

Die Pneus der RaceKing Serie strotzen nur so vor Leistungsstärke, Laufruhe und Langlebigkeit. Grund hierfür sind nicht zuletzt die Technologien, welche der Premium-Hersteller in langjähriger Tüftelei entwickelt hat. Besonders hervorzuheben sind diesbezüglich die innovativen Gummimischungen von Continental, welche den Spagat zwischen Grip, Rollwiderstand und Laufleistung gekonnt meistern. Die beiden, im Race King verwendeten, sollen daher an dieser Stelle einmal näher beleuchtet werden.

PureGrip Compound

Das Continental PurGrip Compound entstand unter dem Anspruch, eine Mischungstechnologie zu entwickeln, die speziell dem Performance- und Race-Segment gewidmet ist. Außergewöhnliche Grip- und Langlaufeigenschaften sind für diesen Bereich essentiell und finden sich daher im PureGrip Compound ebenso wieder, wie eine ausgesprochene Dynamik und hohe Eigendämpfung.

BackChili Compound

Das exklusiv in Deutschland produzierte BlackChili Compound stellt die absolute Speerspitze der Materialtechnologie des Herstellers dar. Hierbei werden verschiedene synthetische Kautschuke mit Naturkautschuk verbunden und vereinen sich so zu einer besonders Leistungsfähigen Gummimischung. Diese bietet im Vergleich zu herkömmlichen Silika-Compounds eine um 5% höhere Laufleistung, eine Verbesserung des Rollwiderstandes um 26%, sowie sage und schreibe 30% mehr Grip. Aktuellste Erkenntnisse aus der Rohmaterial- und Polymerforschung bilden die zuverlässige Basis dieser zukunftsträchtigen Reifen.

Auch für E-Bikes der richtige Race King

Um auch passionierten Pedelec-Fahrern einen entsprechenden Pneu für ihr Gefährt zu offerieren, bietet Continental den Race King auch in einer E-Bike Variante an. Hier schöpft der Hersteller aus seiner über 100-jährigen Erfahrung im Bereich Moped- und Motorradreifen. Die mit dem Zusatz E-25 gekennzeichneten Modelle sind speziell auf elektromotorisierte Bikes ausgelegt und erfüllen den europaweit geltenden Standard bis 25 km/h. Dank ihres hochwertigen Aufbaus bieten die Reifen einen stabilen Pannenschutz, geringen Rollwiderstand und Schutz vor frühzeitigem Verschleiß durch die zusätzlich wirkende Kraft des Elektro-Antriebs.

Ein Continental Reifen für jeden Untergrund

Mit dem Race King bietet Continental allen Bikern einen gummierten Begleiter, die sich gerne auf raue Pfade, verwurzelte Waldpassagen oder schotterige Downhills begeben. Dank der stabilen Karkasse, der innovativen Materialmischung und des griffigen Profils liefert Race König von Continental auch da noch royale Unterstützung, wo andere Reifen schon lange in die Knie gegangen sind. Mittels der integrierten Tubeless Ready Technologie können sie zudem sowohl mit als auch ohne Schlauch gefahren werden. Und ebenfalls für versierte E-Mountainbiker hat Continental etwas in petto: Den Race King E-25. Mit dieser Bereifung kann kommen was will – Du bist vorbereitet.



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 9-17 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4

Datenschutz & Widerruf
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!