Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

15% auf ausgewählte E-Bikes Code: EBIKE15 | 20% auf ausgewählte Bikes Code: BIKE20
€ 10 Gutschein
€ 10
Gutschein
Jetzt Newsletter abonnieren
  • Jetzt anmelden und direkt deinen € 10,- Gutschein sichern
  • Erhalte exklusive Rabatt- und Gutscheinaktionen
Deine Daten werden niemals an Dritte weitergegeben. Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Mehr Informationen.
* Gutschein gültig 14 Tage nach Versand und bei einem Mindestkaufwert von € 99,-.
Generelle Bedingungen für Aktions-Gutscheine befinden sich hier

Stores & Partner

PAYBACK

Cube

Cube Kathmandu Hybrid Pro 500 Iridium'n'Green (2019)

€ 2.499,-
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Größe berechnen | Geometrie
Bitte wähle deine Rahmengröße

Du hast bereits eine andere Größe in deinem Warenkorb. Nutze unsere Größentabelle, um deine passende Größe zu finden.

Du erhältst 1249 °P.

Mit PAYBACK Punkten!

Einfach Kundennummer im letzten Bestellschritt eingeben und automatisch PAYBACK Punkte erhalten.
Weitere Informationen
  • 40.000 Artikel 500 Marken
  • Hotline: 0711 400 424 11, Mo-Fr: 10-17 Uhr
  • Kompetenter Aufbauservice im Store. Weitere Infos
Beschreibung

Mit dem Kathmandu Hybrid Pro bist du immer auf der sicheren Seite, denn es steht für Vielseitigkeit, Zuverlässigkeit und Fahrfreude in Perfektion. Egal ob Gelegenheitsradler oder bereits passionierter Biker. Egal ob du den Trubel im Stadtverkehr liebst oder eher ausgedehnte Überlandfahrten bevorzugst. Dank des Kathmandu Hybrid Pro wirst du weiter, schneller und vor allem noch öfter auf zwei Rädern unterwegs sein als bislang! Dafür sorgen nicht nur der kraftvolle Bosch CX Motor, sondern auch smarte Details wie der Seitenständer, die Schutzbleche, der nahtlos integrierte Gepäckträger und der leistungsstarke Akku, die dein Herz im Sturm erobern werden! On Top gibt es eine Federgabel für das Plus an Komfort auf holprigen Straßen sowie eine Lichtanlage für mehr Sicherheit im Dunkeln. Die Shimano Deore 10-Gang-Schaltung arbeitet Hand in Hand mit dem Bosch Motor und die hydraulischen Shimano Scheibenbremsen bieten beste Geschwindigkeitskontrolle bei jedem Wetter. Hier wurde wirklich an alles gedacht: So hast du den Kopf frei und kannst einfach nur deine Fahrt genießen.

Der integrierte Gepäckträger des Kathmandu Hybrid Pro 500 ist ein tolles Beispiel dafür, dass sich die Liebe zum Detail auszahlt: Er sieht edel aus, ist steif und robust und transportiert dein Hab und Gut auf die denkbar sicherste und dankbarste Art und Weise - völlig unscheinbar. Der leistungsstarke Bosch CX Motor und der 500 Wh Akku sind sehr tief im Rahmen platziert, um bestmögliches Handling zu gewährleisten. Hinzu kommt die Efficient Comfort Geometry, die ein entspanntes Pedalieren zusätzlich unterstützt. Die reiche Erfahrung der Ingenieure zeigt sich auch in den hydrogeformten Oversized-Rohren, die für sicheres Handling und effiziente Kraftübertragung stehen. Das im Gravity Casting Verfahren hergestellte Motorgehäuse verleiht dem Rahmen zusätzliche Steifigkeit. Die Züge sind intern verlegt - das sorgt nicht nur für einen cleanen Look, sondern auch für dauerhaft zuverlässige Schaltvorgänge.

Besonderheiten

Bosch Performance CX Antrieb

Die Performance Line CX ist mit einem maximalen Drehmoment von 75 Nm der kraftvolle Antrieb für ambitionierte Sportler und anspruchsvolle E-Biker. Der Fahrer bekommt im E-MTB-Modus die notwendige Power – immer im richtigen Moment! Von Tour zu Turbo – bis zu 300% perfekt dosierte Unterstützung, unglaubliche Dynamik und einen einzigartigen Grip. Abhängig vom Pedaldruck passt sich die progressive Motorunterstützung automatisch der individuellen Fahrweise an. Ein Tritt ins Pedal, und die Kraft ist da. Die fein dosierte Unterstützung sorgt in jeder Situation für noch mehr Fahrspaß – und auch bei längeren Bergfahrten überhitzt der Performance Line CX nicht. Der speziell für das sportliche Fahren am Berg entwickelte E-MTB-Modus hebt E-Mountainbiken auf ein neues Level: kein Wechseln der Fahrmodi mehr, optimale Kontrolle und absoluter Fokus auf ein begeisterndes Fahrerlebnis. Mehr geht nicht.

DIRECT FLOW:
 Durch perfekte Unterstützung ab dem ersten Tritt wird das Anfahren an steilen Anstiegen spürbar leichter. Für sportliche Beschleunigung auch im alpinen Gelände sorgt ein Drehmoment von bis zu 75 Nm, ohne Wechsel der Fahrstufe. NO TRIGGER: Mit dem neuen eMTB-Modus ist ein Wechsel der Fahrmodi nicht mehr notwendig, der Fahrer kann sich ganz und gar auf den Trail fokussieren. TRAIL CONTROL: Müheloses Vorankommen und bestmögliche Traktion durch verbesserte Kontrolle, auch wenn es bergauf oder bei Hindernissen mal schwierig wird. KRAFTVOLLERE SCHIEBEHILFE: Eine stärkere Unterstützung bis zu 6 km/h erleichtert das Schieben. E-MTB-MODUS: Für einen kraftvollen Start am Berg und im rauen Gelände. Das verbesserte Anfahrverhalten garantiert optimale Unterstützung in jedem Terrain und auf jedem Trail! Spürbar leichteres und sportliches Anfahren ab dem ersten Tritt. DREHMOMENT. Mit einem Drehmoment bis zu 75 Nm. Für eine sportliche Beschleunigung auch im alpinen Gelände, ganz ohne Wechseln der Fahrstufe.

Reichweite

Wieviele Kilometer reicht mein Akku?  
Komme ich 50 Kilometer weit mit einer Akku-Ladung oder sogar 120? Für E-Bike Interessenten ist eine entscheidende Information. Die Hersteller versuchen möglichst realitätsnah anzugeben, was mit einer kompletten Akkuladung möglich sein könnte. In der Praxis hängt die maximale Reichweite aber von vielen Faktoren ab. Dazu gehören neben dem Motor natürlich der Energiegehalt (400 oder 500 Wh) Umgang und Alter des Akkus. Aber auch  Fahrergewicht, Sitzposition, Fahrweise (Anfahrhäufigkeit, Trittfrequenz) und die gewählte Unterstützungsstufe (Eco, Tour, Sport, Turbo) haben großen Einfluss auf die Reichweite. Und nicht zuletzt beeinflussen das Streckenprofil (bergauf oder flach), der Untergrund (Straße oder Gelände) und selbst  Wind (Gegenwind, Rückenwind) und Reifenprofil die tatsächliche Reichweite. Deshalb ist es extrem schwierig, präzise und verlässliche Angaben zu machen.
Ausstattung
Typ
E-Bike 25km/h  
Einsatzzweck
E-Trekkingrad  
Laufradgröße
28  Zoll
Gewicht
23.9  kg (ca.)
zulässiges Gesamtgewicht
140  kg
Lieferumfang
inklusive Pedale: ja  
Rahmen
Dämpfer Marke: ohne Dämpfer
Bauart: Diamant
Material Typ: Aluminium
weitere Merkmale: Aluminium Superlite, Trekking Premium Comfort, Gravity Casting, IC 1.0, Double Butted, Tapered, Disc Only
Motor
Marke: Bosch
Modell: Performance CX 
Typ: Mittelmotor
Leistung: 250 Watt
Batterie
Modell: Bosch Power Pack
Typ: Lithium-Ionen
Akkukapazität: 500 Wh
Akku-Montage: Rahmen-Akku
Display
Bosch Intuvia  
Ladegerät
Typ: Bosch Standard-Ladegerät 2A  
Reichweite
45 -100 km
Gabel
Bauart: Federgabel
Marke: Suntour
Typ: NEX-E25
Federgabel
Federweg: 63 mm
Schaltwerk
Antriebstyp: Kettenschaltung
Anzahl Gänge: 10
Marke: Shimano
Typ: Deore
Schalthebel
Marke: Shimano
Typ: Deore
Kurbel
Marke: FSA
Typ: Metropolis Urban AL-8, 175 mm
Übersetzung 1: 15 Zähne
Kette
Marke: KMC
Typ: X10-73
Zahnkranz
Marke: Shimano
Übersetzung: 11-42 Zähne
Typ: Deore CS-HG500, 10-fach
Bremsen vorne
Marke: Shimano
Typ: BR-M200
Bremssystem: hydraulische Scheibenbremse
Bremsscheibendurchmesser: 180 mm
Bremsen hinten
Marke: Shimano
Typ: BR-M200
Bremssystem: hydraulische Scheibenbremse
Bremsscheibendurchmesser: 160 mm
Lenker
Marke: Cube
Typ: Rise Trail Bar, 700 mm
Bauart: Riser Bar
Material: Alu
Griffe
Cube Natural Fit Comfort  
Vorbau
Marke: Cube
Typ: Performance Stem Pro, 31.8 mm
Bauart: A-Head
Material: Alu
Steuersatz
FSA Orbit Z-t-R ECO, Top Zero-Stack 1 1/8" (OD 44 mm), Bottom Integrated 1 1/2"; EE: FSA No.10, Semi-Integrated  
Sattel
Selle Royal Ariel  
Sattelstütze
Bauart: gefedert
Durchmesser: 27.2 mm
Typ: Cube Suspension Seatpost
Material: Alu
Nabe vorne
Marke: Shimano
Typ: HB-TX505, QR, Centerlock
Nabe hinten
Marke: Shimano
Typ: FH-TX505, QR, Centerlock
Felgen
Marke: Cube
Typ: ZX20, 36H, Disc
Material: Aluminium
Reifen vorne
Marke: Schwalbe
Typ: Range Cruiser, Active, K-Guard
Größe: 28 Zoll
Reifenbreite: 40 mm
besondere Merkmale: Pannenschutz, Reflex
Reifen hinten
Marke: Schwalbe
Typ: Range Cruiser, Active, K-Guard
Größe: 28 Zoll
Reifenbreite: 40 mm
besondere Merkmale: Pannenschutz, Reflex
Pedale
Cube PP Trekking  
Gepäckträger
Marke: Cube
Material: Aluminium
Bauart: Integrated Carrier 1.0 Classic, SnapIt Adapter und Streben
Ständer
Bauart: Hinterbauständer  
Dynamo
Bauart: Beleuchtung über Akkueinspeisung  
Frontlicht
Marke: Trelock
Typ: LS230, 6V, DC
Rücklicht
Marke: Busch&Müller
Typ: Toplight 321 E Plus
Klingel
ja  
Sonstiges
Cubestand Cmpt Ständer; Cube Varioclose Sattelklemme; SKS Stingray Schutzbleche  
Geschlecht
Unisex
Modelljahr
2019
Artikelnummer
857326
Vergleiche mit ähnlichen Bikes
Gewicht
Gabel
Motor
Akkukapazität
Reichweite
Schaltwerk
Cube
Kathmandu Hybrid Pro 500 Iridium'n'Green
€ 2.499,-
23.9 kg (ca.)
Suntour NEX-E25 63-63 mm
Bosch Performance CX
500 Wh
45-100 km
Shimano Deore
Cube
Kathmandu Hybrid Pro 500 Easy Entry Iridium'n'Green
€ 2.499,-
23.9 kg (ca.)
Suntour NEX-E25 63-63 mm
Bosch Performance CX
500 Wh
45-100 km
Shimano Deore
Cube
Touring Hybrid Pro 500 Black'n'White
€ 2.499,-
23.3 kg (ca.)
Suntour NCX D LO Air, Lockout 63-63 mm
Bosch Active Plus
500 Wh
60-150 km
Shimano Deore
Cube
Touring Hybrid 500 Iridium'n'Black
€ 2.299,-
23.8 kg (ca.)
Suntour NEX-E25 HLO, Lockout 63-63 mm
Bosch Active Plus
500 Wh
60-150 km
Shimano Deore
Cube
Touring Hybrid Pro 500 Trapez Darknavy'n'Blue
€ 2.499,-
23.3 kg (ca.)
Suntour NCX D LO Air, Lockout 63-63 mm
Bosch Active Plus
500 Wh
60-150 km
Shimano Deore
Cube
Touring Hybrid 500 Trapez Iridium'n'Black
€ 2.299,-
23.8 kg (ca.)
Suntour NEX-E25 HLO, Lockout 63-63 mm
Bosch Active Plus
500 Wh
60-150 km
Shimano Deore
Cube
Touring Hybrid Pro 500 Easy Entry Darknavy'n'Blue
€ 2.499,-
23.3 kg (ca.)
Suntour NCX D LO Air, Lockout 63-63 mm
Bosch Active Plus
500 Wh
60-150 km
Shimano Deore
Kundenmeinung
Deine Meinung ist gefragt. Sei der Erste, der dieses Produkt bewertet.
20.10.2018
Michel
Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, schlichtes und schönes Design
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

Ich habe mir wochenlang alle E-Bikes angeschaut und habe mich letztlich auf das Hybrid Pro 500 immer mehr festgelegt, weil es durch den neuen Motor, gute Hydraulikbremsen, XT-Schaltwerk, der Ergonomie und dem schlichten und schönem Design einfach die etwas höheren Kosten Wert ist. Der Motor hat die im Kraichgau höchsten Steigungen mühelos bezwungen, trotz meiner 120 KG Eigengewicht. Die Reichweite ist allerdings weniger als bei Normalgewichtigen (50KM max. hat eine Ladung bei ständiger Steigung, ca. 80 KM gesamt reicht eine Füllung). Das XT-Schaltwerk musste, wie auch die meisten Schrauben, erst mal nachjustiert werden, läuft jetzt, nachdem ich noch die schwere Schmierung der Kette durch leichtere ersetzt haben, einwandfrei, natürlich durch das Gewicht des Rades schwerer als ein Trekkingrad von 13 KG Gewicht. Es macht unheimlich Spaß, dass ich mich nicht mehr an Steigungen plagen muss, trotzdem durch die verschiedenen Unterstützungsmöglichkeiten in Bewegung bin. Inzwischen fahre ich wieder mit meinem Trekkingbike, wenn ich keine Steigung habe, es spornt echt an. Ein relativer Schwachpunkt ist das Scheinwerferlicht,. Wenn ich durch den Wald oder auf der dunklen Landstraße fahre, besitzt es nicht die erforderliche Kraft, dass ich mich sicher fühle, ich sehe Hindernisse wie Äste erst ziemlich spät. Habe mir deswegen ein zusätzliches Licht montiert, das auch unabhängig vom Akku ist. Insgesamt ein super Kauf, würde es jederzeit wieder tun.

Die Bewertung stammt vom gleichnamigen Vorjahresmodell mit nahezu identischer Ausstattung.

03.09.2018
Thomas
Sehr zufrieden
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

Dies ist mein erstes e-bike. Ich bin nach 1500km generell sehr mit meinem Kauf zufrieden. Der Motor macht jeden Berg zum Klacks. Die Reichweite ist für mich gut ausreichend. Habe kürzlich 1200 Höhenmeter und 130km gemacht und danach noch einen Fünftel Batterie übriggehabt. Kleine Negativpunkte gibt trotzdem: Die Bremsen waren schlecht eingestellt und schliffen an den Backen, auch musste ich die Scheiben leicht gerade biegen. Der gefederte Sattel gibt manchmal knackende Geräusche von sich, was mich am Anfang beunruhigte da ich dachte der Rahmen häbe einen Riss. Der Sattel selbst ist wohl auf jedem Rad gewöhnungsbedürftig auf längeren Touren. Als Verbesserung wünschte ich mir einen Lenker, den man höher und näher stellen kann als zur Zeit möglich. Da kaufe ich mir vielleicht noch ein Nachrüstteil. Die Note ungenügend würde ich alleine den Pedalen geben. Diese graben sich in die Schuhsolen ein. Eine Weiche Sole ist da schnell mal durch und die Metallprofile verursachen unangenehme Druckzonen auf den Fussballen. Alles in allem bin ich trotzdem sehr zufrieden.

Die Bewertung stammt vom gleichnamigen Vorjahresmodell mit nahezu identischer Ausstattung.

22.06.2018
Nina
Gute Entscheidung
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

Ich war schon länger auf der Suche nach einem e-bike. Nachdem Vergleich zweier Tests habe ich mich dann für Cube Kathmandu Pro 500 entschieden. Leider war es nur mit Herren-Rahmen in der passenden Größe verfügbar, aber damit kann ich leben. Der Umstieg vom Mountainbike auf ein e-bike ist durchaus ungewohnt, geht aber schnell. Endlich macht Radfahren wieder Spaß und ermöglicht mir sogar die Verbindung von zwei Sportarten, weil ich nun auch problemlos den Berg zum Stall meines Pferdes erklimmen kann. Das Rad kommt vormontiert, ein paar Kleinigkeiten sind noch zu machen wie Lenker und Sattel richten. Es empfiehlt sich, mit einer zweiten Person den Karton zu öffnen. Zustellung erfolgt mit Spedition nach telefonischer Vereinbarung - top.

Die Bewertung stammt vom gleichnamigen Vorjahresmodell mit nahezu identischer Ausstattung.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-17 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4

Datenschutz & Widerruf
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!