Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.


e-bike manufaktur

(1 Artikel)
Gewählt:
  KATEGORIEN

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:
e-bike manufaktur

E-Bike Manufaktur – Premium E.Mobilität

Wie der Name schon vermuten lässt, kümmert man sich bei der Marke E-Bike Manufaktur ausschließlich um Fahrräder mit moderner Antriebsunterstützung. Die rasante technische Entwicklung und der steigende Bedarf an hochwertigen E-Bikes für den permanenten alltäglichen Gebrauch bedingen ein besonderes Know-How und die E-Bike Manufaktur hat sich ganz dem Thema Premium E-Mobilität verschrieben. Um nicht nur eine praktische sondern auch eine rundherum attraktive E-Bike Alternative zu Auto-.Mobilität anzubieten, entwickelt man mit höchsten Ansprüchen an Technik und Design E-Bike Modelle für den Alltags und Touren-Bereich mit einzigartiger Formsprache. Der innovative deutsche E-Bike Antrieb von Brose ist dabei oft so schlüssig ins Rad integriert, dass man den Motor und Akku erst auf den zweiten Blick überhaupt bemerkt. Die Mobilitäts-Revolution in den Städten hat bereits begonnen.

SORTIEREN
Seite1von
1
 
SORTIEREN
Seite1von
1

E-Bike Manufaktur - Premium E-Bikes aus Deutschland

Die E-Bike Manufaktur aus Oldenburg hat sich auf die Entwicklung und Fertigung von E-Bikes spezialisiert. Auf dem wachsenden Markt der Elektromobilität bedient der deutsche Hersteller das obere Preissegment.

Die Unternehmensgeschichte

Der traditionsreiche deutsche Fahrradhersteller Prophete gründete im Jahr 2007 die Cycle Union GmbH, um verschiedene Fahrradmarken unter einem Dach zu vereinen. Dazu zählen Kreidler, Rabeneick und die vsf Fahrradmanufaktur. Sowohl die vsf Fahrradmanufaktur als auch Kreidler führten zu diesem Zeitpunkt E-Bikes. Um die Entwicklungen im Bereich der Elektromobilität zu bündeln, gründete das Unternehmen im Jahr 2015 die E-Bike Manufaktur. Somit entwickelt, fertigt und vertreibt diese Marke ausschließlich E-Bikes. Gleichzeitig profitiert die E-Bike Manufaktur von der Erfahrung und dem Wissen der drei anderen Fahrradmarken.

E-Bike Manufaktur

Das Konzept der E-Bikes

Im Zentrum jedes E-Bikes stehen der Elektromotor und der Akku. Der fast geräuschlose Antrieb bietet eine Tretunterstützung bis 25 km/h und eine Schiebhilfe bis 6 km/h. Über den Bordcomputer lassen sich die Fahrmodi Sport, Tour und Cruiser auswählen. Zudem informiert dieser am Lenker angebrachte Computer über den Ladezustand des Akkus und liefert Daten zur Geschwindigkeit, zurückgelegten Strecke, Uhrzeit etc. An einer "normalen" Steckdose nimmt der Ladevorgang des Lithium-Ionen-Akkus (500 Wh) ca. vier Stunden in Anspruch und die Reichweite der E-Bikes liegt bei ca. 180 km. Das Ladekabel besitzt einen magnetischen Anschluss an den Akku. Durch die Verwendung eines Mittelmotors und die Platzierung des Akkus am Unter- oder Sitzrohr zeichnen sich die E-Bikes durch einen tiefen Schwerpunkt und eine ausgeglichene Gewichtsverteilung aus. Zudem legt der deutsche Hersteller besonderen Wert auf die Rahmensteifigkeit. Um Gewicht zu sparen, verwendet die E-Bike Manufaktur pulverbeschichtete Alurahmen. Das zulässige Gesamtgewicht der E-Bikes liegt bei 140 kg. Dieses überzeugende Gesamtkonzept und die durchdachten Details zeugen von der langjährigen Erfahrung des Herstellers in der Entwicklung von Fahrrädern und E-Bikes. Diesem Konzept folgend entwickelt die Manufaktur unterschiedliche E-Bike-Modelle.

Die Modelle der E-Bike Manufaktur

Die E-Bike-Manufaktur produziert Modelle mit oder ohne Oberrohr, wobei der Durchmesser der Laufräder zwischen 20 und 28 Zoll liegt. Dabei konzipiert der Hersteller verschiedene Modelle für längere Touren und legt andere E-Bikes speziell für die Nutzung in der Stadt aus. Alle Modelle besitzen ein Beleuchtungssystem, Schutzbleche und einen Racktime-Gepäckträger. Mit diesem durchdachten Konzept und seiner hochwertigen Umsetzung richtet sich die E-Bike Manufaktur mit ihren unterschiedlichen Modellen an das Premiumsegment des Markts. Zusammenfassend bieten die E-Bikes des deutschen Herstellers also:

  • eine Reichweite von 180 km
  • drei Fahrmodi
  • eine Aufladezeit von ca. vier Stunden
  • einen Bordcomputer
  • einen tiefen Schwerpunkt
  • und ein zulässiges Gesamtgewicht von 140 kg

Zusammenarbeit mit deutschen Zulieferern

Die E-Bike Manufaktur produziert ihre Räder nicht nur in Deutschland, sondern setzt auch bei den Fahrradkomponeten verstärkt auf deutsche Anbieter. So bezieht der Hersteller die leistungsstarken Motoren von dem deutschen Autozulieferer Brose. Es handelt sich um einen Lenkungsmotor für die Automobilindustrie, den Brose speziell für die Verwendung in E-Bikes optimiert und weiterentwickelt hat. Im Brose Motorenwerk Berlin erfolgt somit die Produktion des kompletten Antriebssystems für die E-Bikes der Oldenburger Marke. Außerdem liefert Busch und Müller die Beleuchtung, Humpert die Lenker und Magura die Bremsen. "Made in Germany" bezieht sich bei den E-Bikes der Manufaktur aus Oldenburg also nicht nur auf das Konzept und die Rahmen, sondern setzt sich auch bei zahlreichen Komponenten fort.



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben