Knielinge

(36 Artikel)
Mehr zu Armlinge & Beinlinge
  1. Beinlinge
  2. Armlinge

  Einsatzzweck

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  

  Geschlecht

Gewählt:
  •  
  •  

  Marke

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Größe

Gewählt:

  Saison

Gewählt:
  •  
  •  

  Farbe

Gewählt:
  •  
  •  
  •  

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:

Knielinge

Die minimalistische Form der Beinlinge sind die Knielinge. Nach demselben Prinzip wie die langen Beinstulpen bedecken und wärmen die Knielinge vor allem das kälteempfindliche Gelenk. Gerade in der Übergangszeit reicht das vielen sportlichen Fahrern völlig aus. Wie die Beinlinge werden auch die Knielinge am Oberschenkel unter der kurzen Radhose getragen und halten sicher durch enge Passform des elastischen Materials, zusätzlich fixiert durch einen gummierten Beinabschluss.

SORTIEREN
Seite1von
1
 
SORTIEREN
Seite1von
1

Knielinge von Top-Marken Online günstig kaufen bei fahrrad.de!

Bei Knielingen handelt es sich um verkürzte Beinlinge, die die empfindlichen Kniegelenke vor Kälte und Feuchtigkeit schützen sollen. Hergestellt wird der Knieling aus Funktionsmaterial, welches für alle Jahreszeiten angeboten wird. Für den Winter wurde das Material meistens auf der Innenseite angeraut. Besonders im Radsport werden gern Knielinge getragen, aber auch andere Sportler beispielsweise Jogger tragen gern beim Sport Knielinge. Auf jeden Fall zählt der Knieling zu den zwingenden Basics im Fahrradsport. Er schützt die empfindlichen Knie vor Kälte und Nässe. Allerdings sollte jeder beim Kauf auf die Größe achten, denn die Knielinge werden direkt auf der Haut getragen und sollten perfekt passen, damit der Radfahrer bei der Ausübung seines Sports nicht eingeschränkt wird.

Knielinge günstig online kaufen

Angeboten werden die Knielinge in allen Sportfachgeschäften sowie im Internet. Natürlich gibt es die größte Auswahl der unterschiedlichen Knielinge im Internet. Produziert werden die Knielinge von den großen Sportartikelherstellern, die bereits durch andere Sportbekleidung bekannt sind. Praktisch sind die Knielinge im Fahrradsport, da die Modelle kaum Platz im Gepäck wegnehmen. Zudem können sie jederzeit schnell übergezogen werden. Alle Knielinge verfügen über eine anatomische Form, damit sie eng am Bein anliegen und bei der Ausübung des Sports nicht stören können. Knielinge Hergestellt werden die Knielinge aus einem Funktionsmaterial mit einem hohen Stretchanteil. Angeboten werden die Knielinge zudem in allen Preiskategorien beispielsweise gibt es die Standardversion, die sich im unteren Preisniveau befindet. Ebenfalls werden Luxusmodelle angeboten, die überwiegend von den bekannten Markenherstellern stammen. Beim Stöbern im Internet stößt der Käufer sicher auch auf ein Schnäppchen. Online einzukaufen lohnt sich auf jeden Fall, die Preise können bequem miteinander verglichen werden und die Auswahl der Modelle ist sehr viel größer als in jedem Geschäft.

Gerade bei Knielingen sollte der Käufer aber auf die Größe achten. Einige Knielinge sind kurz und enden kurz oberhalb sowie unterhalb des Knies. Ebenso werden Knielinge angeboten, die am Oberschenkel länger sind und bis zum Hosenbein reichen. Die untere Länge endet unterhalb der Wade. Dadurch wirkt die Kombination aus Fahrradhose und Knielinge wie eine 7/8 Hose. Praktisch sind die Knielinge demnach im Sommer sowie in den Übergangsjahreszeiten. Sie schützen das empfindliche Knie vor Kälte, Wind und Regen. Fast alle Knielinge werden in der Farbe Schwarz angeboten, da auch fast alle Fahrradhosen schwarz sind, passen die Knielinge mit den Fahrradhosen farblich zusammen. Die Knielinge nehmen im Gepäck wenig Platz in Anspruch und können innerhalb kurzer Zeit angezogen werden. Mit der richtigen Kleidung bringt das Fahrradfahren sicher noch mehr Spaß.

Knielinge aus unterschiedlichen Materialien

Knielinge werden aus verschiedenen Materialien, meistens einem Funktionsmaterial angeboten. Ebenfalls gibt es Knielinge, die das Knie beim Sport stützen und vor eine Verletzung schützen. Beispielsweise tragen Tennisspieler oder andere Ballsportler oft Knielinge, die entsprechende Stützfunktionen haben. Die Knielinge für Radsportler hingegen schützen lediglich das Knie vor Nässe und Kälte. Angeboten werden die Knielinge von bekannten Markenherstellern, und zwar unter anderem von Vaude, Endura, Protective oder Pearl Izumi. Hergestellt werden die Knielinge aus diversen Materialien, die alle zu den Funktionsstoffen zählen. Bereits beim Kauf sollte sich der Sportler genau überlegen, aus welchem Material die Knielinge sein sollten. Auch die Länge ist wichtig, damit sie beim Sport den Ansprüchen genügen.

Alle Knielinge werden aus einem Stretchmaterial angefertigt. Ein hoher Anteil des Stretchgewebes besteht aus Elasthan. Zusätzlich wird durch das Stricken oder eine spezielle Webart des Materials die Elastizität noch erhöht. Der Tragekomfort ist erst durch das dehnbare Material sehr angenehm. Die Knielinge aus einem Stretchmaterial liegen eng an und können nicht verrutschen. Ebenfalls wird die Bewegungsfreiheit nicht eingeschränkt.

Gern werden Knielinge aus dem Material Thermolite getragen, welches sich hervorragend für kaltes Wetter eignet. Die Fasern erzeugen eine Isolationsschicht aus warmer Luft, es geschieht dadurch, dass die verwendeten Fasern innen hohl sind. Somit kann der Wasserdampf durch das leichte Gewebe ohne Probleme nach außen transportiert werden. Behandelt wird Thermolite zusätzlich mit dem Wasser abweisenden Teflon.

Patentieren lassen hat sich der Hersteller DuPont die Marke Teflon. Dabei handelt es sich um eine Wasser abweisende Technologie, und zwar der “High Performance Repel Teflon fabric protector”. Durch diese Technologie wird verhindert, dass sich die Textilien mit Flüssigkeit vollsaugen können. Genutzt wird die Technologie für die Funktionskleidung vieler Hersteller.

Außerdem werden die Knielinge aus diversen anderen Funktionsfasern wie zum Beispiel Tactel, ThermoCool oder Nano angefertigt. Alle Materialien sind ultra-elastisch, sie lassen Regenwasser abperlen und die gebürstete Innenseite hält das Kniegelenk warm. Trotzdem sind alle Fasern atmungsaktiv, sie leiten die Feuchtigkeit nach außen und trocknen schnell.

Knielinge für jede Jahreszeit

Knielinge werden von den bekannten Herstellern aus Materialien angeboten, die sich für die entsprechenden Jahreszeiten eignen. Für den Sommer gibt es leichte Modelle, die die Feuchtigkeit schnell abtransportieren und die Kniegelenke trotzdem trocken halten. Die Knielinge für den Winter haben eine angeraute Innenseite, sie halten das Kniegelenk warm und können ebenfalls die Feuchtigkeit nach außen transportieren. Durch die Funktionsmaterialien bleiben die Kniegelenke warm und trocken. Mit einer guten Kleidung bringt jeder Sport sehr viel mehr Spaß und die Leistung verbessert sich dann automatisch.



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben