Marmot Marmot

(0 Artikel)

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen
SORTIEREN
Seite0von
SORTIEREN
Seite0von

Marmot Fleecejacken

Wer zur Fleecejacke greift, mag es kuschlig. In welchem Grad man das hervorragende Wärmerückhaltevermögen seiner Marmot Fleecejacke nutzt, hängt von derer Dicke und Konstruktionsweise ab. Der Hersteller lässt es im Fleecejacken-Sortiment richtig krachen. Er legt 15 verschiedene Modelle und eine Fleeceweste auf. Unter diesen kann man das Produkt wählen, das dem gedachten Zweck am besten dient.

Technisch, weich und warm

Die ersten Fleecejacken, die Outdoorfans sich in den Schrank gehängt haben, waren unkaputtbar, billig und warm. Im Vergleich zu den heute angebotenen Marmot Fleecejacken waren sie technische Waisenknaben. Heutzutage ist die Optik von Fleece beliebig veränderbar. Man kann Powerstretch Fleece-Pullover kaufen, die nicht an Fleece erinnern, oder solche, die im Schafwoll-Look auftrumpfen. Marmot Fleecejacke Marmot Fleecejacken können mit Gore Windstopper-Technologie ausgerüstet werden und in beliebigen Farbstellungen punkten. Als Midlayer einsetzbarer Lightweight-Fleece trifft bei Marmot auf schwere Fleece-Qualitäten, durch die man keine andere Jacke mehr braucht. Marmot Fleecejacken repräsentieren alles, was technische Fleecejacken heute aufbieten können. Der Hersteller kann seine Fleecejacken hautnah sitzen lassen oder mit dem "AngelWing Movement" bequem weit ausfallen lassen. Er kann Marmot Fleecejacken ultraleicht machen und in verschiedenen Fleecestärken für unterschiedliche Nutzungen auflegen. Rucksackträger finden Marmot Fleecejacken mit Schulterpassagen aus scheuerfesten Materialien. Hoch geschnittene Taschen erlauben Zugriff, auch wenn man den Rucksack gerade trägt. Zippertaschen im Brustbereich können für Skipässe und anderes genutzt werden.

Multitalent mit breiter Tauglichkeit

Strandgänger, Wanderer und Alpinisten finden gleichermaßen ihre Fleecejacke. Ihr größter Vorteil ist das geringe Gewicht bei optimalem Wärme-Management. Man tut gut daran, eine technische Fleecejacke bei Outdoorvergnügen dabei zu haben. Außerdem hat eine Marmot Fleecejacke erfreuliches Streetwear-Potenzial. Man kann sie einfach überall anziehen und sieht immer gut aus. Für Biker und andere Outdoorfans ist interessant, zur Abwechslung einen Fleece-Hoodie oder eine Fleeceweste einzusetzen. An Technologien setzt Marmot je nach gedachtem Verwendungszweck auf
  • Dry Clime-Ausrüstung
  • Flatlock-Nähte
  • AngelWing Movement
  • mit Reißverschluss schließbare "Handwarmer Pockets"
  • Strickfleece
  • Polartec Power Dry-Gewebe
  • Polartec High Efficiency Fleece
  • Jersey “Face Gridded”-Fleece
  • Polartec Powerstretch-Gewebe
  • Kombinationen aus Primaloft One und Polartech-Powerstretch Fleece
Dass Marmot optisch ansprechende Hingucker herstellen kann, beweist der Hersteller nicht erst seit heute.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben