Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.


Shimano Kettenblätter

(58 Artikel)

  Aufnahme / Lochzahl

Gewählt:
  •  
  •  
  •  

  Kompatibilität

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Farbe

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:
SORTIEREN
Seite1von
2
 
SORTIEREN
Seite1von
2

Shimano Kettenblätter

Der japanische Hersteller Shimano ist einer der wichtigsten Produzenten für Fahrradteile. Das Unternehmen wurde bereits 1921 gegründet und begann nur wenige Jahre später damit, die Bauteile für das Fahrrad in alle Welt zu exportieren. Dabei entwickelte sich ein Forschungszentrum, das dafür sorgt, dass jedes angebotene Teil seine Aufgaben perfekt erfüllt. Ein deutliches Zeichen hierfür ist, dass auch viele professionelle Radsportler zu Produkten dieser Marke greifen. Auch die Shimano Kettenblätter haben eine außergewöhnlich hohe Qualität, sodass sie die Bedürfnisse der Fahrradfahrer voll zufriedenstellen.

Die Aufgabe der Kettenblätter

Die Shimano Kettenblätter stellen ein wichtiges Bauteil dar, das notwendig ist, um die Kraft, die der Sportler mit seinen Beinen erzeugt, auf das Hinterrad zu übertragen. Wenn der Fahrer in die Pedale tritt, übertragen diese zunächst die Kraft auf die Kurbel, die wiederum mit dem Kettenblatt verbunden ist. Darauf läuft die Kette, die für den Antrieb des Hinterrads sorgt. Um bei diesem Weg der Kraftübertragung die Reibung so gering wie möglich zu halten, ist es notwendig, dass jedes eingesetzte Bauteil seine Aufgaben zuverlässig erfüllt. Dazu müssen die Kettenblätter einen festen Halt für die Kette bieten und dabei einen minimalen Widerstand erzeugen. Die Kettenblätter von Shimano erfüllen nicht nur diese Aufgabe mit einer hohen Zuverlässigkeit, darüber hinaus haben sie auch eine sehr hohe Lebensdauer. Bei der Fertigung kommen stets Materialien zum Einsatz, die äußerst robust sind und die außerdem ein möglichst geringes Gewicht aufweisen.

Shimano Kettenblatt

Verschiedene Alternativen

Bei der Auswahl der Kettenblätter gibt es mehrere unterschiedliche Möglichkeiten. Einer der wesentlichen Punkte ist dabei die Befestigung derselben. Dies hängt vom verwendeten Kurbelstern ab. Es gibt Ausführungen mit vier Befestigungslöchern, die in erster Linie bei Mountainbikes zum Einsatz kommen. Rennräder verwenden hingegen meistens einen Kurbelstern mit fünf Löchern. Das Kettenblatt muss dabei stets genau zur verwendeten Kurbel passen. Auch der Durchmesser des Lochkreises kann unterschiedlich sein, sodass auf dieses Detail ebenfalls zu achten ist. Ein weiterer wichtiger Punkt besteht in der Anzahl der Zähne. Je mehr Zähne das Kettenblatt aufweist, desto höher ist die Übersetzung. So kann jeder Sportler ein Produkt wählen, das ideal zu seinem Leistungsvermögen und zu seinem Fahrstil passt. Wichtige Kriterien bei der Auswahl:

  • Anzahl der Befestigungsschrauben
  • Durchmesser des Lochkreises
  • Anzahl der Zähne


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben