Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

Dein Bike-SSV - Heiße Deals für den Radsommer | Cube Sommer Special - Alle Bikes 10% reduziert
€ 10 Gutschein
€ 10
Gutschein
Jetzt Newsletter abonnieren
  • Jetzt anmelden und direkt deinen € 10,- Gutschein sichern
  • Erhalte exklusive Rabatt- und Gutscheinaktionen
Deine Daten werden niemals an Dritte weitergegeben. Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Mehr Informationen.
* Gutschein gültig 14 Tage nach Versand und bei einem Mindestkaufwert von € 99,-.
Generelle Bedingungen für Aktions-Gutscheine befinden sich hier

Stores & Partner

PAYBACK

Schlauchreifen

31 Artikel
Marke
  • 18
  • 2
  • 1
  • 1
  • 7
  • 1
  • 1
Laufradgröße
  • 3
  • 3
  • 17
  • 1
Reifen – Bauart
  • 7
  • 24
Preis in €
Kundenbewertungen
Sortieren
 
Seite 1 von
1

Innovative Schlauchreifen für Radsportprofis

Nutzen Sie die Vorteile eines modernen Schlauchreifens. Größerer Fahrkomfort erwartet Sie und die verlässliche Bodenhaftung in jeder noch so engen Kurve spornt an. Gerade im Profi-Bereich werden Schlauchreifen eingesetzt. Bei den großen Radrennen kommt es neben vielen Faktoren wie Fahrtechnik, Krafteinteilung und Durchhaltevermögen letztendlich sehr auf das innovative Reifenmaterial an. Rennfahrer bevorzugen leichtläufige Reifen, die sich als sprintfreudig erweisen und doch genügend Grip besitzen. Doch nur die schnittresistenten Materialmixe und handgefertigten Konstruktionen überzeugen. Ausschließlich Profile mit überragender Performance werden von den Profi-Rennfahrern beim nächsten Race wieder gewählt. Denn gerade beim Rennen ist man auf State-of-the-Art Technologien angewiesen, auf die man sich verlassen kann und die tatsächlich Vorsprung bringen. Auf dem Gebiet der Hightech-Compounds und Profilstrukturen für Schlauchreifen hat sich in den letzten Jahren viel getan. Auch die Entwicklung des Reifenaufbaus wurde von renommierten Markenherstellern immer weiter vorangetrieben. Heutzutage sind hervorragende Schlauchreifen zu einem guten Preis-/Leistungsverhältnis erhältlich. Für das Racing Event genauso wie für Ihre Trekking Tour oder das Mountain Bike. Verständlicherweise erfordern diese ausgereiften Technologien ein höher angesiedeltes Preissegment. Schließlich möchten Sie sich auf durchgängige und anspruchsvolle Fertigungsqualitäten wie optimalen Rundlauf und minimierten Rollwiderstand verlassen können. Freuen Sie sich auf feines Straßengespür und echte Racing-Qualitäten. Aufbau eines Schlauchreifens

Gute Vorbereitung und hervorragendes Equipment – für Fahrkomfort und Lenkpräzision

Wenn Sie Schlauchreifen verwenden, ist bei jedem Reifenwechsel eine gute Vorbereitung und präzise Arbeitsweise nötig. Der Fahrkomfort wiegt diese zeitaufwändige Vorbereitung mehr als auf. Diese Reifen besitzen das begehrte Dämpfungsverhalten, lassen sich präzise lenken und sind zudem unanfällig für die berüchtigten Snake Bites. Diese Reifenkategorie hebt sich vom üblichen Drahtreifenaufbau und der Tubeless Konstruktion deutlich ab. Daher unterscheidet sich der Schlauchreifen hinsichtlich der Montage von üblichen Reifen. Mantel und Schlauch sind an den beiden Innenkanten des Mantels untrennbar miteinander verbunden. Durch diese Einheit entsteht die Bezeichnung. Montiert man also einen Schlauchreifen, so sind Decke und Luftschlauch gleichzeitig installiert. Zudem benötigt man eine spezielle Felgenkonstruktion ohne Felgenhörner, aber mit einer konkaven Oberfläche.

Spezielle Montage für robuste Konstruktionen und geschmeidige Karkassen

Auf diese gewölbte Umfangsfläche, dem sogenannten Felgenbett, tragen Sie Schicht für Schicht den Spezialkleber auf. Auch die Außenkanten des Reifens werden über den gesamten Umfang mit diesem Kleber eingeschmiert. Auf längere Touren nimmt man derartig vorbereitete Reifen in gefaltetem Zustand mit. So ist man für den Pannenfall gerüstet. Für die vorbereitete Reifenmontage zu Hause braucht es einfach Fachwissen, geschickte Hände, Montagewerkzeug sowie eine Zentriervorrichtung. Und natürlich Geduld. Sitzt der Schlauchreifen erst einmal, so ist auch im Pannenfall darauf Verlass, dass er keineswegs von der Felge springt. Gerade bei längeren Touren oder Rennen abseits jeglicher Reparaturstätte ist dies ein enormer Vorteil. Für das Flicken kleinerer Einstiche reicht natürlich Dichtmilch. Kurzum, Sie werden Ihre Schlauchreifen schätzen lernen: Den exklusiven Fahrkomfort mit Feingefühl für Kurven und Straßenbelag werden Sie lieben. Die Sprinteigenschaften der neuentwickelten Profile werden Sie überraschen und auf die neuen Materialeigenschaften ist Verlass.

Die Special Features Ihres neuen Lieblingsreifens – für puren Fahrgenuss

Die neue Generation der Schlauchreifen verfügt über verbesserte Qualitätsmerkmale. Halten Sie nach folgenden Spezialfeatures Ausschau, sobald Sie Ihren neuen Reifensatz auswählen:
  • Nahtlose Karkassen-Konstruktion für präziseren Rundlauf und minimierten Rollwiderstand
  • Neue Karkassentexturen für mehr Geschmeidigkeit
  • State-of-the-Art Hightech-Compounds für Lauffläche und Stollen
  • Laufstreifensegmente – unterschiedlich in Materialhärte und Profil
  • Hochwertiges Schlauchmaterial für beste Dichtigkeit, beispielsweise Butyl
  • Intelligent designtes Diamant-Profil für beste Nasslauffähigkeit und optimalen Grip
Für ein Rennrad benötigen Sie selbstverständlich dünne Seitenwände, um Gewicht einzusparen. Das Reifengewicht für ein Rennrad sollte 300 g nicht übersteigen, damit Sie mit Ihrem Team stets das Feld anführen. Besonders glatte Seitenwände eignen sich zudem ideal für die Tubeless Ready Montage. Auch dieser Vorteil wird von Cyclingfans gerne genutzt. Aber für Ihr Trekking-Rad und ganz besonders für ein Mountainbike sind speziell verstärkte Seitenwände unerlässlich. So können Sie in rauer Umgebung oder auch einfach nur beim Schleifen an der Bordsteinkante unbekümmert bleiben. Ihr Reifen steckt das weg. Für Trekkingbikes kann ein Schlauchreifen allerdings fast 400g wiegen. Ein Reifen mit Stollenprofil für das Mountainbiking bringt mit bis zu 540 g allerdings auch eine maximale Tragkraft von 90 kg auf. Weitere Einsatzgebiete für Schlauchreifen sind Hallensport-Events, sei es im Cycling Bereich oder aber für rasante Rollstuhlsport-Disziplinen. Mit einer aktuellen Reifenkonstruktion stehen Ihnen sämtliche Innovationen für Ihren sportlichen Erfolg zur Verfügung. Manch ein handgefertigter Racing-Reifen bringt deutsches Know-how mit, wie bei Continental oder Schwalbe. Aber die Technologiesprünge des Motorsports sorgten auch für die Neuentwicklung der Schlauchreifen Compounds bekannter Labels wie Vittoria, Mavic oder Maxxis. Sämtliche Premiummarken sind für internationale Präsenz und die Racing-Erfolge ihrer Teams bekannt.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-17 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!