Hebie Hinterbauständer

(10 Artikel)

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:
SORTIEREN
Seite1von
1
 
SORTIEREN
Seite1von
1

Hebie Hinterbauständer

Wenn Sie Ihr Fahrrad abstellen möchten, benötigen Sie einen zuverlässigen Fahrradständer. Mit einem Hebie Hinterbauständer erhalten Sie ein praktisches und stabiles Bauteil, das dafür sorgt, dass Ihr Bike nicht umfällt. Die Firma Hebie blickt auf eine lange Geschichte und damit auf ein fundiertes Fachwissen in der Fertigung von Fahrradkomponenten zurück. Hebie Hinterbauständer Heute können Sie von den durchdachten Fahrradständern, Anhängern, Schutzblechen und weiteren Elementen profitieren, die in Bielefeld produziert werden. Die hohe Qualität der diversen Bauteile basiert auf dem Know-how der versierten Ingenieure und Facharbeiter, die daran interessiert sind, intelligente Lösungen für den Alltag und für den Radsport herzustellen. Die Innovationen des renommierten Unternehmens haben sich seit vielen Jahrzehnten bewährt: Die Hebie Hinterbauständer gehören schon seit den 1930er Jahren zum Sortiment. Selbstverständlich haben sich die diversen Artikel stetig weiterentwickelt, um die Ansprüche der Kunden zu erfüllen.

Material und Design

Bei der Entwicklung und Verbesserung der Hebie Hinterbauständer geht es darum, leichte und robuste Bauteile für das Fahrrad zu entwerfen. Sie sollen beim Fahren nicht stören und mit einer kleinen Fußbewegung auszuklappen und wieder wegzuklappen sein. Gleichzeitig sollte das Design zum vorhandenen Fahrrad passen, daher sind die meisten Ständer in Silbergrau oder Schwarz gehalten. Als Material wird üblicherweise Stahl oder Aluminium verwendet. Die Ständer lassen sich präzise montieren und sind extrem belastbar. So verringert sich das Risiko, dass Ihr Fahrrad umstürzt, auch wenn der Gepäckträger beladen ist oder wenn es von Windböen angegriffen wird.

Hinweise zur Montage

Typische Einsatzbereiche für Hebie Hinterbauständer sind Fahrräder, die in der Standardausführung keinen Ständer haben, beispielsweise

  • Mountain-Bikes,
  • Cross-Räder oder
  • Rennräder.

Die Hebie Hinterbauständer lassen sich in den meisten Fällen an den Kettenstreben befestigen. Hier sollten Sie jedoch auf die passende Geometrie achten, da einige Kettenstreben extrem breit sind oder eine ungünstige Form haben. Falls Sie ein Fahrrad mit Scheibenbremse haben, muss der Ständer mit dem System kompatibel sein. Der Hebie Hinterbauständer wird direkt am Ausfallende montiert. Dabei können Sie ihn mit dem Rahmen, der sich hinter der Strebe befindet, formschlüssig verbinden. Einige Ständermodelle eignen sich speziell für E-Bikes. Der Fahrradständer ist dann korrekt montiert, wenn er sich bequem hochklappen lässt und beim Fahren nicht herunterrutscht.



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben