Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

€ 10 Gutschein
€ 10
Gutschein
Jetzt Newsletter abonnieren
  • Jetzt anmelden und direkt deinen € 10,- Gutschein sichern
  • Erhalte exklusive Rabatt- und Gutscheinaktionen
Deine Daten werden niemals an Dritte weitergegeben. Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Mehr Informationen.
* Gutschein gültig 14 Tage nach Versand und bei einem Mindestkaufwert von € 99,-.
Generelle Bedingungen für Aktions-Gutscheine befinden sich hier

Stores & Partner

PAYBACK

Wasserdichte Fahrradtaschen

32 Artikel
Marke
  • 1
  • 3
  • 1
  • 5
  • 5
  • 8
  • 3
  • 6
Preis in €
Kundenbewertungen
Sortieren
 
Seite 1 von
1

Fahrradtaschen wasserdicht

Angesichts der Notwendigkeit, die Umwelt zu entlasten, hoher Anschaffungs- und Betriebskosten für ein Auto und weil es wirklich viele Vorteile bietet, greifen immer mehr Menschen zum Fahrrad, oft ausgerüstet mit Fahrradtaschen in wasserdichtem Material, wenn sie einkaufen wollen. Den Drahtesel zu nehmen, hat tatsächlich eine Menge gute Seiten, vor allem muss sich niemand bei der Parkplatzsuche quälen. Ein Fahrrad hat vor jedem Laden in der Pole Position Platz. Das Rad macht auch kleinere Läden ohne große, firmeneigene Parkflächen gut erreichbar. Fahrradtasche wasserdicht für Gepäckträger

Was für Typen von Fahrradtaschen gibt es?

Wer sich mit Packtaschen auf den Weg macht, sei es zum Radwandern oder zum Einkaufen oder auch, um lediglich Bordwerkzeug für alle Fälle bei einer Trekking- oder Rennradtour dabeizuhaben, hat viele Möglichkeiten, sein Fahrrad mit Stauraum aufzurüsten.

Die Gepäckträgertasche

Der Klassiker unter allen Gepäcktransportlösungen ist natürlich die Tasche auf dem Gepäckträger. Achtung: Bevor Sie sich Taschen mit einem gewaltigen Volumen anschaffen, empfiehlt es sich, zunächst in der Betriebsanleitung des Rades nachzulesen, für welche Maximalbelastung der Gepäckträger jeweils ausgelegt ist. Erscheint Ihnen die Höchstbelastungsgrenze nicht ausreichend – die ist, wenn Sie beispielsweise ein paar Wasserflaschen heimtransportieren wollen, erstaunlich schnell erreicht! – rüsten Sie auf und schaffen Sie sich zunächst einen neuen Gepäckträger mit anderen Leistungsmerkmalen an. Ein weiterer wichtiger Tipp: Belasten Sie Ihr Rad nicht so sehr, dass das zusätzliche Gewicht die Verkehrssicherheit beeinträchtigt. Wenn das Rad wegen einer hohen Last schwankt, können Sie stürzen oder Ihre Fahrlinie nicht halten und es ist leicht möglich, dass es deshalb zu Kollisionen kommt. Wenn Sie Ihre Packtaschen so wählen, dass deren Schwerpunkt tief liegt, beeinträchtigt das Transportgewicht das Fahrverhalten deutlich weniger als bei einem hoch liegenden Schwerpunkt. Aber grundsätzlich ist es wichtig, dass Sie sich und Ihrem Rad nicht zu viel Gewicht beim Transport zumuten. Unter diesem Aspekt muss über die Anschaffung einer Tasche, die auf dem Gepäckträger aufliegt und nicht seitlich davon herabhängt, besonders sorgfältig nachgedacht werden. Unter den Gepäckträgertaschen haben Sie eine große Auswahl. Achten Sie darauf, dass das Befestigungssystem so zu Ihrem Gepäckträger passt, dass nicht endloses Gefummel bei jeder Montage und Demontage fällig wird. Das ist einfach lästig, wenn Sie die Taschen mit in einem Laden oder ins Haus nehmen wollen. Wählen Sie diesen Typ von wasserdichten Fahrradtaschen, denn selbst wenn es nicht regnet, kann die Taschenoberfläche durch Spritzwasser vorausgegangener Schauer von der Fahrbahnoberfläche feucht werden. Sind die Fahrradtaschen wasserdicht, beschädigen Sie Ihr Transportgut nicht.

Rahmentaschen

Zu den kleinsten Behältern in Sachen Fahrradpacktaschen zählen die sogenannten Rahmentaschen. Sie werden, wie der Name schon sagt, in den Fahrradrahmen geschnallt. Es gibt zahlreiche Modelle, da bei den Befestigungsmöglichkeiten Unterschiede zwischen Damen- und Herrenrädern bestehen. Natürlich gibt es diese kleinen Fahrradtaschen in wasserdichter Ausführung, denn auch Kleinkram möchte beziehungsweise darf im Falle eines Falles nicht nass werden. Wasserdichte Lenkertasche von RED

Lenkertaschen

Lenkertaschen sind ausgesprochen praktisch, wenn Sie das, was sich darin befindet, schnell zur Hand haben wollen: Handy oder Kamera zum Beispiel. Lenkertaschen werden je nach Modell mit einen Adapterset an der Lenkstange befestigt. Sie sind bei Schauern aufgrund ihrer Lage am Rad Feuchtigkeitseinflüssen besonders ausgesetzt; deshalb müssen diese Fahrradtaschen wasserdicht sein.

Sattelstütztaschen

Sattelstütztaschen werden an der Sattelstütze befestigt. Sie stellen eine Option für sportliche Räder ohne Gepäckträger dar. In diesen Taschen können Lasten bis etwa 3 kg untergebracht werden. Auch bei diesem kleinen Typ sollten Sie die Fahrradtaschen wasserdicht kaufen.

Satteltaschen

Satteltaschen sitzen direkt unter dem Sattel und bieten mit etwa einem halben Liter Stauraum nur Platz für Bordwerkzeug oder ähnliches.

Wichtige Eigenschaften für jede Fahrradtasche

Kaufen Sie in jedem Fall Ihre Fahrradtaschen wasserdicht. Sie transportieren gegebenenfalls Werte, die keine Feuchtigkeit vertragen und die sollten Sie durch eine Fahrradtasche in wasserdichter Ausführung schützen. Achten Sie bei der Auswahl der Fahrradtaschen aus wasserdichtem Material darauf, dass sich zu Ihrer Sicherheit Reflektoren auf der Oberfläche befinden, sodass Sie bei Dunkelheit für andere Verkehrsteilnehmer besser zu sehen sind. Die Farbgebung der Packtaschen kann ebenfalls zu Ihrer Sicherheit beitragen: Auch Fahrradtaschen in wasserdichter Ausführung gibt es in hellen Signalfarben wie zum Beispiel das Modell Mainstream MSX SL 55 Avantgarde CX rot.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4

Datenschutz & Widerruf
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!