Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

TV Kracher - Das Serious Rockville zum Sonderpreis!
€ 10 Gutschein
€ 10
Gutschein
Jetzt Newsletter abonnieren
  • Jetzt anmelden und direkt deinen € 10,- Gutschein sichern
  • Erhalte exklusive Rabatt- und Gutscheinaktionen
Deine Daten werden niemals an Dritte weitergegeben. Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. * Gutschein gültig 14 Tage nach Versand und bei einem Mindestkaufwert von € 99,-.
Generelle Bedingungen für Aktions-Gutscheine befinden sich hier

PAYBACK

Kinderfahrrad 14 Zoll

18 Artikel
Marke
  • 6
  • 12
Laufradgröße
  • 2
  • 1
  • 11
  • 4
Gewicht
  • 6,72 11,58
Bauart
  • 5
  • 13
Preis in €
Kundenbewertungen
Sortieren
 
Seite 1 von
1

14 Zoll Fahrräder für Kinder

Das erste Fahrrad des Kindes ist sowohl für das Kind selbst als auch für die Eltern ein großes Ereignis - es gibt so vieles, auf das man achten muss: Angefangen von der richtigen Größe über die Qualität bis hin zur Sicherheit. Insbesondere wenn es um den Kauf von einem Kinderfahrrad 14 Zoll geht, sollten Eltern schon im Vorfeld wissen, worauf es ankommt. Kinderfahrrad 14 Zoll

Allgemeine Tipps für den Kauf von einem Kinderfahrrad

Die meisten Eltern sind zunächst einmal ein wenig ratlos, wenn sie auf der Suche nach dem passenden Kinderfahrrad 14 Zoll für ihr Kind sind. Sie stellen sich viele Fragen: Welches Rad ist das richtige für mein Kind? Woher weiß ich, welche Größe passt? Und welche Ausstattung sollte das erste Rad mit sich bringen? Grundsätzlich sollte bedacht werden: Nicht jedes Kind im Alter von vier bis fünf Jahren ist schon bereit für ein Kinderfahrrad 14 Zoll. Hier kommt es auf die individuelle Entwicklung des Kindes an. Stützräder sind übrigens alles andere als hilfreich: Zwar stützen sie das Kind in gewisser Hinsicht, allerdings erhöhen Sie auch das Sturzrisiko, falls Schlaglöcher und Ähnliches in den Weg gerät. Und nicht zuletzt lernt das Kind das Fahren auf einem Kinderfahrrad 14 Zoll immer noch am besten, wenn es selbst versteht, wie es die Balance halten kann. Grundsätzlich sollten Sie als Elternteil darauf warten, bis Ihr Kind selbst den Wunsch äußert, ein Fahrrad besitzen zu wollen. Sie sollten es nie dazu drängen oder ihm einfach irgendein Kinderfahrrad 14 Zoll zu kaufen, in der Hoffnung, dass es damit schneller ginge. Und: Eltern müssen eine ganze Menge Geduld und Verständnis mitbringen. Fast jedes Kind ist erst einmal enttäuscht, wenn es noch nicht alleine fahren kann - dann gilt es umso mehr, gemeinsam zu üben, damit das Kinderfahrrad 14 Zoll bald zu einem beliebten Begleiter für die Freizeit wird. Eine wichtige Voraussetzung für den Kauf von einem Kinderfahrrad 14 Zoll ist natürlich, dass das Kind eine gewisse Mindestschrittlänge sowie eine Mindestgröße erreicht hat - dann kann es theoretisch schon ein Fahrrad der kleinsten Größe, ein Modell mit 12 Zoll, nutzen. Wichtig ist hier allerdings, dass das Kind bei seinem Fahrrad, egal ob Kinderfahrrad 14 Zoll oder 12 Zoll, stets mit beiden Füßen den Boden berühren kann. Ist das Kind noch im Hinblick auf die Balance gänzlich ungeübt, sollte es den Boden auch mit den Fußsohlen berühren können. Im Hinblick auf den Bewegungsdrang bzw. das Bewegungsverhältnis ist jedes einzelne Kind unterschiedlich. Es kommt daher relativ oft vor, dass schon Kinder im Alter von drei Jahren versuchen, auf fremde Fahrräder von Freunden zu steigen. Andere wiederum sitzen schüchtern daneben und trauen sich nicht so recht, einfach aufzusteigen. Grundsätzlich gilt also: Sind die körperlichen und motorischen Fähigkeiten vorhanden, kann es im Grunde schon losgehen mit dem ersten Kinderfahrrad 14 Zoll. Dann gilt es, gemeinsam ein Rad auszusuchen, das zum Kind passt und ihm vor allem Komfort sowie Sicherheit bietet. Fahrrad 14 Zoll von Puky

Die wichtigsten Eigenschaften von einem guten Kinderfahrrad - darauf sollten Sie achten

Als einige der bedeutsamsten Merkmale, die das erste Kinderfahrrad 14 Zoll mit sich bringen sollte, gelten unter anderem ein guter Aufprallschutz am Vorbau des Lenkers, funktionelle Sicherheitsgriffe am Lenker sowie ein in sich geschlossener Kettenschutz. Leistungsstarke Bremsen sowie höhenverstellbare Sattel- und Lenkereinheiten müssen ebenfalls vorhanden sein. Tipp: Das Kind sitzt dann "gesund" auf dem Fahrrad, wenn es aufrecht sitzt und stehend problemlos den Boden berühren kann. Auf diese Weise wird auch der Rücken nicht unnötig belastet, denn die richtige Haltung ist maßgeblich für die spätere Entwicklung des Körpers. Allgemein ist ein Kinderfahrrad 14 Zoll hinsichtlich der DIN 79110 bzw. laut Verkehrsrecht als ein Spielzeug einzustufen. Doch das bedeutet nicht, dass Qualität und Sicherheit unwichtig sind. Eine sehr bedeutende Eigenschaft ist beispielsweise ein Fahrradrahmen mit einem möglichst tiefen Durchstieg. Doch auch eine funktionelle Vorderradfelgen- und Rücktrittbremse sind bei hochwertigen Kinderfahrrädern 14 Zoll meist vorhanden. Der Kettenkasten sollte mit Kunststoff abgedeckt sein, damit sich das Kind während der Fahrt nicht verheddern oder sogar verletzen kann. Idealerweise weisen die Reifen des Fahrrads eine Breite von mindestens 47 mm auf. Und: In ganz jungen Jahren, in denen das Kind erst einmal lernt, die Balance zu halten und kleine Ausflüge rund um das Haus zu machen, ist eine Gangschaltung noch gar nicht notwendig. Diese sollte erst mit dem ersten Jugendrad erfolgen - dazu ist noch genügend Zeit, wenn man ein Kinderfahrrad 14 Zoll erwirbt. Noch ein wichtiger Tipp bezüglich der Sicherheit: Kinder, die mit Fahrrädern unterwegs sind, sind im Straßenverkehr Fußgängern gleichgestellt. Das bedeutet, dass sie weder auf Radwegen noch auf der Fahrbahn unterwegs sein dürfen. Der Gehweg, Spielstraßen und Fußgängerzogen sind dagegen sichere Zonen, doch auch hier sollte natürlich stets eine erwachsene Begleitung dabei sein, wenn das Kind noch nicht so geübt im Umgang mit seinem Rad ist. Kaufen Sie ein Kinderfahrrad einfach ganz bequem online Wenn auch Sie auf der Suche nach einem hochwertigen und robustem Kinderfahrrad 14 Zoll sind, finden Sie in unserem Shop ganz sicher das richtige Modell. Eine große Auswahl qualitativer Fahrräder von namhaften Herstellern stellt sich, dass Sie nicht lange suchen müssen. Gerne können Sie sich mit uns in Verbindung setzen - wir sind Ihnen gerne dabei behilflich.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-17 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!