Fahr Rad. Sieh dir an, was uns bewegt!
30 Tage Rückgaberecht
Kostenloser Versand ab € 496
40.000 Artikel 500 Marken
Fahrrad Online Shop

Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 9-17 Uhr

0711 400 424 11

Finish Line Grease Gun Fettpresse

ID: 3725

€ 24,99 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
noch 1 vorrätig.
Der Artikel wurde zu deinem Warenkorb hinzugefügt

Dein Produkt kann aktuell nicht in der gewünschten Menge bestellt werden, bitte prüfe deinen Warenkorb.

Produkt anfragen

Ich möchte angeschrieben werden, wenn der Artikel wieder verfügbar ist.

Wir speichern deine Anfrage für 3 Monate. Sollte der Artikel bis dahin wieder da sein, melden wir uns bei dir.
Standard Lieferung in 2-4 Werktagen
Verfügbarkeit im Store prüfen
Du erhältst 12 °P
30 Tage Rückgaberecht
Kostenloser Versand ab € 496
40.000 Artikel 500 Marken

Beschreibung

Finish Line Grease Gun Fettpresse

Bringt Fett einfach und sauber genau dort hin, wo es benötigt wird!

Details

  • passend auf alle 100 ml Tuben

Ausstattung

Einsatzzweck
MTB Einsteiger/Tour, Marathon/Cross Country, All Mountain/Enduro, Downhill/Freeride, Rennrad , Cyclocross, Gravel, Trekking, Radreise, City & Alltag, Urban Lifestyle Biking, Dirt/BMX
Typ
Schmiermittel
Einsatzbereich
Getriebenabe, Kugellager, Lager, Pedale, Kette, Kassette, Kettenblätter, Gabel & Dämpfer, Schaltung, Teleskop Sattelstüzen
Modelljahr
2020
Artikelnummer
3725

Kundenmeinung

3.6
8 Bewertung(en)
1 Stern
1
2 Sterne
1
3 Sterne
1
4 Sterne
2
5 Sterne
3
Alle Filter löschen
Finish Line Grease Gun Fettpresse
Bärni
Tipp
Damit das Ding richtig gut funktioniert, habe ich, nach dem O-Ring hinten (siehe Komentar unten), auch vorne noch eine kleine Feder eingebaut, die leicht auf das Rückschlagplättchen drückt.
31.12.2019
Finish Line Grease Gun Fettpresse
Henning
Leckage, sollte nicht mit Herstellungsfehlern verkauft werden
Übersetzt aus dem Schwedischen zum Original
Die Pumpe leitet mehr Fett durch den Pumpengriff als an der Düse verwendet werden kann. Zum Glück hatte ich zu Hause einen passenden Dichtungsring (siehe Bärni's Kommentar unten) und jetzt funktioniert es so, wie es sollte. Das Fehlen des Dichtrings sollte als Herstellungsfehler angesehen werden (die Alternative ist, dass die Pumpe einen Konstruktionsfehler aufweist) und die Pumpe sollte nicht verkauft werden, bevor dies behoben ist.
05.10.2019
Finish Line Grease Gun Fettpresse
Bärni
Undicht
Fett kam hinten raus. Lösung: Pumpe zerlegen, einen O-Ring über die Welle nach hinten anbringen. Den Presszylinder etwas kürzen (O-Ringdicke). Jetzt funktioniert sie.
30.12.2018
Finish Line Grease Gun Fettpresse
Erik
Lecken
Übersetzt aus dem Schwedischen zum Original
Diese Fettpresse tropfte durch die Rückseite von Anfang an. Putting fast so viel Fett auf meinen Händen, wie in dem Lager, wo es sein sollte. Müll!
18.02.2018
Finish Line Grease Gun Fettpresse
martijn
Top
Übersetzt aus dem Niederländischen zum Original
den ganzen Weg nach oben in schwierigen hgoekjes t Ekomen und sehr einfach zu bedienen. bringen Sie eine dünne Fettschicht, wo Sie es wollen
11.02.2015
Finish Line Grease Gun Fettpresse
Antonio
Fettpresse
Übersetzt aus dem Spanischen zum Original
Komfortabel, sauber System und Anwendung geeignete Dosis für Montagefett.
30.09.2014
Finish Line Grease Gun Fettpresse
M. Kurtz
gute Handhabung
Die Fettpresse lässt sich hervorragend bedienen und das Fett wesentlich genauer an die zu schmierenden Stellen bringen.
02.12.2013
Finish Line Grease Gun Fettpresse
Anonymous
funktionabel
Sterusatz und Lager fetten macht auf einmal wieder Spaß! Man hat keine Probleme und wenn man aufpasst auch kein Fett an den Fingern!!
13.11.2008
Diese Webseite verwendet Cookies und Pixel-Tags, um die Nutzung und Funktionalität der Webseite zu verbessern und um Ihnen passende Werbung auszuspielen, z.B. auf Social Media Plattformen. Bitte beachten Sie hierzu die weiterführenden Informationen – insbesondere wie Sie das Setzen von Cookies und das Tracking durch Pixel-Tags auf Ihrem Endgerät zukünftig verhindern – in unserer Datenschutzerklärung.Verstanden und schließen