Fahrrad Online Shop
Lagerräumung – Rabatte bis zu 80%1
Hilfe & Kontakt
Kauf auf Rechnung
Bike Aufbauservice
Temporär kann es zu Einschränkungen bei Reklamationen sowie zu verspäteten Erstattungen kommen. Wir arbeiten daran, euch die Services wie gewohnt anzubieten.
Leider ist das gewünschte Produkt momentan ausverkauft

Finish Line Grease Gun Fettpresse

ID: 3725

€ 35,50
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ich möchte angeschrieben werden, wenn der Artikel wieder verfügbar ist.

Wir speichern deine Anfrage für 3 Monate. Sollte der Artikel bis dahin wieder da sein, melden wir uns bei dir.
Hilfe & Kontakt
Kauf auf Rechnung
Bike Aufbauservice

Beschreibung

Finish Line Grease Gun Fettpresse

Hervorragend geeignet, um dosierte Mengen an Fett dorthin zu bringen, wo Sie es benötigen, wenn Sie Pedale, Naben, Innenlager, Steuersätze, Kurbelschrauben usw. schmieren.

Kompatibel mit Finish Line's 3.5oz Premium Grease Tuben, 2oz Ceramic Grease Tuben. Passt zu den meisten anderen Standard 9/16" Gewindetuben von Fett. Passt nicht für 1/2" Gewindetuben, wie z.B. Phil Woods 3oz Tube.

Details

  • passend auf alle 100 ml Tuben
  • Einfache Einhandbedienung
  • Lange Spitze für versenkte Federungszapfen

Ausstattung

Einsatzzweck
MTB Einsteiger/Tour, Marathon/Cross Country, All Mountain/Enduro, Downhill/Freeride, Allround / Beginner, Tour / Cross Country, Marathon / XC, All Mountain / Trail, Enduro, Dirt, BMX, Rennrad , Cyclocross, Gravel, Aero, Endurance, Triathlon, Trekking, Radreise, Cross, City & Alltag, Urban Lifestyle Biking, Alltägliches Fahren, Lifestyle / Singlespeed, Urban Sports, Commuting, Dirt/BMX
Hauptinformationen
Typ:
Schmiermittel
Typ:
Fettspritze
Einsatzbereich:
Getriebenabe, Kugellager, Lager, Pedale, Kette, Kassette, Kettenblätter, Gabel & Dämpfer, Schaltung, Teleskop Sattelstüzen
Modelljahr
2024
Artikelnummer
3725
Hersteller Artikelnummer
G00000101
EAN
0036121170025

Kundenmeinung

3.6
8 Bewertung(en)
1 Stern
1
2 Sterne
1
3 Sterne
1
4 Sterne
2
5 Sterne
3
Wir führen keine gesonderten Überprüfungen von Bewertungen durch, um sicherzustellen, dass die dargestellten Bewertungen tatsächlich von Käufer*innen stammen. Alle Besucher*innen unserer Website können Bewertungen für unsere Produkte abgeben. Die Bewertungsabgabe ist nicht an ein Nutzerkonto oder ähnliches gebunden. Wir benutzen einen automatisierten Wortfilter, um beleidigenden, rassistischen oder werbenden Bewertungen bereits frühzeitig zu vermeiden. Darüber hinaus werden eingehende Bewertung bei uns manuell gesichtet und überprüft. Hierbei überprüfen wir den Inhalt der Bewertung u. a. nach logischen Widersprüchen und anderen Auffälligkeiten.
Alle Filter löschen
Finish Line Grease Gun Fettpresse
Bärni
Tipp
Damit das Ding richtig gut funktioniert, habe ich, nach dem O-Ring hinten (siehe Komentar unten), auch vorne noch eine kleine Feder eingebaut, die leicht auf das Rückschlagplättchen drückt.
31.12.2019
Finish Line Grease Gun Fettpresse
Henning
Leckage, sollte nicht mit Herstellungsfehlern verkauft werden
Übersetzt aus dem Schwedischen zum Original
Die Pumpe leitet mehr Fett durch den Pumpengriff als an der Düse verwendet werden kann. Zum Glück hatte ich zu Hause einen passenden Dichtungsring (siehe Bärni's Kommentar unten) und jetzt funktioniert es so, wie es sollte. Das Fehlen des Dichtrings sollte als Herstellungsfehler angesehen werden (die Alternative ist, dass die Pumpe einen Konstruktionsfehler aufweist) und die Pumpe sollte nicht verkauft werden, bevor dies behoben ist.
05.10.2019
Finish Line Grease Gun Fettpresse
Bärni
Undicht
Fett kam hinten raus. Lösung: Pumpe zerlegen, einen O-Ring über die Welle nach hinten anbringen. Den Presszylinder etwas kürzen (O-Ringdicke). Jetzt funktioniert sie.
30.12.2018