Neue Teile = neuer Fahrspaß | Gönn deinem Rad ein Upgrade
Kauf auf Rechnung
HILFE & SERVICE
Fahrrad Online Shop

DU HAST FRAGEN?
Dann besuche unseren FAQ Bereich oder schreibe uns dein Anliegen in unserem Kontaktformular.

FOCUS Whistler

0 Artikel
FOCUS Whistler – Ein Bike für alle Fälle
Beim High-end-Fahrradhersteller FOCUS Bikes setzt man auf Praxisexpertise: Gleich sieben frühere Radprofis sind bei dem 1988 gegründeten Unternehmen beschäftigt, um Einsteigern als auch Routiniers das perfekte Fahrrad zu bieten. Das ist ihnen bei der Entwicklung der Whistler-Serie definitiv gelungen: Sie verabschiedet Konventionen und kombiniert die Eigenschaften eines komfortablen Freizeitbikes für den Alltag mit jenen eines sportlichen Hardtail-Mountainbikes mit enormer Steifigkeit. Die Whistler-Serie wird seit Jahren kontinuierlich weiterentwickelt und bietet nicht nur Anfängern Leidenschaft und Abenteuer.
Zur Zeit sind leider keine Produkte in dieser Liste vorhanden.
Weitere Informationen

FOCUS Whistler: Eine Kombination aus Funktionalität und Sportlichkeit

Das FOCUS Whistler in der matten Farbe Magic Black

Egal ob auf dem täglichen Weg zur Arbeit oder in die Uni oder auch bei Ausflügen in die Natur – das FOCUS Whistler bietet viele Einsatzmöglichkeiten und verkörpert die perfekte Kombination aus Sportlichkeit und Alltagstauglichkeit. Dieses MTB ist ein funktionaler, gutmütiger Hardtail-Allrounder und punktet mit einer soliden, langlebigen Ausstattung. Es ist wendig und hinterlässt sowohl durch seine Spritzigkeit und Agilität als auch durch seine Stabilität – besonders in Kurven – einen bleibenden Eindruck. Da das FOCUS Whistler sowohl für Mountainbiker als auch für Alltagsfahrer entwickelt wurde, besteht die komfortable Möglichkeit, das Fahrrad verkehrstauglich zu machen und nachträglich Gepäckträger, Schutzbleche, Licht und Fahrradständer anzubringen.

Der Rahmen - Schnittig und durchdacht

Ein leichter und sehr robuster Rahmen aus Aluminium bildet das Herzstück aller Ausführungen dieser Serie. Wahlweise kannst Du Dich beim FOCUS Whistler je nach Körpergröße und Deinen persönlichen Anforderungen für die optimale Laufradgröße zwischen 27,5 und 29 Zoll entscheiden:

  • FOCUS Whistler Core 27" und 29"
  • FOCUS Whistler Core Equipped 27" und 29"
  • FOCUS Whistler Elite 27" und 29"
  • FOCUS Whistler Elite Equipped 27" und 29"
  • FOCUS Whistler Lite 27" und 29"
  • FOCUS Whistler SL 27" und 29"
  • FOCUS Whistler Pro 27" und 29"
  • FOCUS Whistler Evo 27" und 29"

Aufgrund der hohen Steifigkeit des Hardtail-Rahmens ist eine direktere Kraftübertragung auf den Antrieb möglich. Zudem ermöglicht der Rahmen eine optimale Sitzposition, die auch bei längeren Touren für einen hohen Fahrkomfort ohne körperliche Beschwerden sorgt. Und ganz abgesehen davon, dass er über eine ausgefeilte Geometrie verfügt: Er sieht einfach verdammt gut aus.

Unser Tipp: Für Fahrer, die oft abseits asphaltierter Wege in rauerem Terrain unterwegs sind, empfehlen sich die Modelle Elite und Lite. Hartgesottene Crossbiker können auch mal einen Blick auf die FOCUS Mares Serie werfen.

Ausgezeichneter Grip bei geringem Rollwiderstand

Bei den Reifen gibt es bei der FOCUS Whistler-Serie zwei unterschiedliche Varianten, die hier näher vorgestellt werden.

Impac Ridgepac 2.1

Die Einsteigervariante Core verfügt hinten und vorne über Ridgepac 2.1 Reifen der Firma Impac. Diese soliden, grobstolligen Allrounder können für unterschiedlichstes Terrain verwendet werden und sorgen jederzeit für gute Kontrolle.

Continental Race King 2.2

Die Modelle Elite und Lite warten hinten und vorne mit den legendären Race King 2.2 Reifen von Continental auf. Es war kein Geringeres als dieses Reifenmodell, mit welchem die Mountainbikerin Irina Kalentieva bereits zwei Weltmeistertitel einheimste. Durch stetige Entwicklung und Überarbeitung ist dieser Reifen mittlerweile noch sicherer und schneller geworden - Vom ausgezeichneten Grip und dem Rollwiderstand, der fast schon dem eines Rennradreifens gleicht, ganz zu schweigen.

Das Whistler von FOCUS mit Scheibenbremsen

Präzisions-Scheibenbremsen von Shimano

Alle Varianten verfügen über präzise, langlebige Scheibenbremsen der Marke Shimano. Hierbei unterscheidet sich die Ausstattung des Einsteigermodells Core wie bei den Reifen auch bezüglich der Bremsen von der Ausstattung der Modelle Elite und Lite. Während das Core vorne und hinten über mechanische 160 mm Scheibenbremsen verfügt, sind die Varianten Elite und Lite sowohl vorne als auch hinten mit hydraulischen 160 mm Scheibenbremsen ausgestattet.

Mechanische Scheibenbremsen vom Typ Shimano BR-M375

Die Scheibenbremsen BR-M375 von Shimano bieten Zuverlässigkeit und deren Bremssattel einen nicht zu harten Druckpunkt, der sich gut dosieren lässt. Sie wurden aus Aluminium gefertigt, sind federleicht und bieten eine extrem lange Haltbarkeit.

Hydraulische Scheibenbremsen vom Typ Shimano BR-M315

Die hydraulischen Scheibenbremsen BR-M315 von Shimano sorgen beim Bremsen für eine deutlich reduzierte Geräuschentwicklung - Klappergeräusche, die beim Bremsen sonst auftreten können, werden auf ein Minimum reduziert. Die Bremsleistung kann sich bei allen Wetterbedingungen sehen lassen und bietet auch für anspruchsvolle Biker genügend Bremskraft. Die von Shimano eigens entwickelte Technologie der One-Way-Entlüftung verhindert zudem effektiv, dass Luft im Hydrauliksystem verbleibt und ermöglicht so eine jahrelange zuverlässige Nutzung.

Das FOCUS Whistler - Mehr als nur ein Einsteiger-Hardtail

Das FOCUS Whistler ist ein solides, aber auch agiles und wendiges Mountainbike, welches einfach Spaß macht. Sei es auf abgelegenen Feldwegen oder auf urbanem Terrain - Als waschechter Allrounder fühlt es sich überall wohl und verfügt selbst in der Grundvariante über eine enorm belastbare Ausstattung. Denn nur, weil eine Tour im Asphaltdschungel beginnt, muss sie nicht zwangsläufig am Waldrand enden. Du kannst beides haben - ein Sportgerät für alle Eventualitäten und einen alltagstauglichen Begleiter für die City. Das FOCUS Whistler ist immer mit von der Partie - egal, wohin die Reise geht.