Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.


Ghost Kato 4 black/riot red/riot green (2017)

     
1 Kundenmeinung
€ 799,-
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Letzte Bestellung vor 1 Std.
Farbe
Ghost Kato 4 night blue/artic blue/amber yellow

Rahmengröße
Größe berechnen
Bitte wähle deine Rahmengröße

Du hast bereits eine andere Größe in deinem Warenkorb. Nutze unsere Größentabelle, um deine passende Größe zu finden.

 
In den Warenkorb

Du erhältst für diesen Artikel 399 °P.
  • Kostenloser Versand ab €75,-6
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • 40.000 Artikel
    500 Marken

Mit dem Kato 4 liefert Ghost ein Hardtail für alle, denen der Spaß am Fahren im Vordergrund steht. Das perfekte Sportgerät für heimische Trails, lange Touren oder auch den Stadtverkehr.

Die kurze Kettenstrebe macht das Kato extrem schnell und wendig. Auch die 27,5 Zoll Laufräder sorgen für ein agiles Fahrverhalten. Der leichte Aluminiumrahmen sieht nicht nur schick aus, sondern überzeugt vor allem durch Robustheit und Stabilität. Auch der breite Riser Lenker verspricht optimales Handling im Gelände wie in der Stadt. Die soliden 100 mm Federweg der Rock Shox 30 Silver PopLoc bieten ausreichend Spielraum, um Unebenheiten jeglicher Art gekonnt auszugleichen. Die Federgabel kann außerdem bequem vom Lenker aus blockiert werden, was beispielsweise auf Asphaltwegen oder bei kurzen Sprints wichtige Kraft spart. Die 27 Gang Deore XT Schaltung lässt keiner Steigung eine Chance. Auf Waldböden bieten die Michelin Country Race R Reifen ausreichend Grip, aber auch auf Asphaltwegen überzeugen sie mit guten Laufeigenschaften. Bergab sorgen die hydraulischen Shimano Scheibenbremsen für kompromisslose Sicherheit. Generell sind alle Komponenten so ausgewählt, dass sie besonders wartungsarm sind, ganz nach dem Motto „fahren statt schrauben”.

Alles in allem bekommt man mit dem Kato 4 mehr als nur ein Einsteiger-Mountainbike. Von den Komponenten bis hin zum Look stimmt hier alles!

Details
  • Design bis ins Detail
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Ansprechendes Design
  • Rock Shox 30 Silver Poploc 100 mm
  • Shimano XT 9-Speed

Einsatzzweck Einsteiger
Rahmen Bauart: Hardtail | Material Typ: Aluminium | Material: Aluminium
Gabel Bauart: Federgabel | Marke: RockShox | Typ: 30 Silver PopLoc
Federgabel Federweg: 100 mm
Schaltung Schaltungstyp: Kettenschaltung | Anzahl Gänge: 27 | Marke: Shimano | Typ: Deore XT
Umwerfer Ausführung: 3-fach | Marke: Shimano | Typ: Acera
Schalthebel Marke: Shimano | Typ: Alivio
Kettenradgarnitur Marke: Shimano | Typ: FC-4000 | Übersetzung Blatt 1: 40 Zähne | Übersetzung Blatt 2: 30 Zähne | Übersetzung Blatt 3: 22 Zähne
Zahnkranz Marke: Shimano | Typ: CS-HG200 | Übersetzung: 11 - 34 Zähne
Bremsen vorne Marke: Shimano | Typ: BR-M315 | Bremssystem: hydraulische Scheibenbremse | Bremsscheibendurchmesser: 160 mm
Bremsen hinten Marke: Shimano | Typ: BR-M315 | Bremssystem: hydraulische Scheibenbremse
Bremsscheibendurchmesser 160 mm
Lenker Marke: Ghost | Typ: Low-Rizer, 720 x 31.8 mm | Bauart: Rise Bar | Material: Alu
Vorbau Marke: Ghost | Typ: AS GH2 | Bauart: A-Head | Material: Alu
Sattel GHOST VL 1353
Sattelstütze Bauart: Patentstütze | Durchmesser: 31.6 mm | Typ: Ghost light DC 1 | Material: Alu
Nabe vorne Marke: Shimano | Typ: HB-RM 35 QR
Nabe hinten Marke: Shimano | Typ: FH-RM 35 QR
Laufradgröße 27,5 / 29 Zoll
Felgen Marke: Rodi | Typ: Excalibur 19 | Material: Aluminium | Bauart: Hohlkammer
Reifen vorne Marke: Michelin | Typ: Country Race R | Reifenbreite: 2.1 Zoll
Reifen hinten Marke: Michelin | Typ: Country Race R | Reifenbreite: 2.1 Zoll
Lieferumfang inklusive Pedale: ja
Gewicht 14.6 kg (ca.)
Geschlecht Unisex
Modelljahr 2017
Artikelnummer 541113
Kundenmeinungen (1)
Gesamtwertung
      3 von 5 Sternen
Deine Bewertung hinzufügen
5 Sterne 4 Sterne 3 Sterne 2 Sterne 1 Stern
(0) (0) (1) (0) (0)
Marcus 19.05.2017
Habe mir mehr erhofft
     
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

Vom Gesamtbild her ein schönes Fahrrad. Allerdings nach einiger Zeit kommt die Erkenntnis. Die Beschichtung des Rahmen bzw. Lenkers ist anfällig. Der Umwerfer macht auch keine richtig gute Arbeit.. Gangwechsel vernimmt man doch recht stark. Und in den oberen Gängen, auf gerader Strecke, verspürt man einen komischen Widerstand beim treten. Positiv bleiben Gabel, Lenker, etc. zu erwähnen.

Zuletzt angesehen


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben