Die ersten Räder für 2021 | Topmarken sofort verfügbar
Fahrrad Online Shop

Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 9-17 Uhr

0711 400 424 11

Giro Atmos

3 Artikel
Filter
Zurücksetzen

Farbe

  • rot
  • weiß
  • schwarz

Preis

bis

Kundenbewertungen

  • 3
Sortieren
Beliebteste Neuheiten Beste Bewertung Höchster Preis Niedrigster Preis Höchster Rabatt
Kategorien
Filter
Sortieren
Beliebteste Neuheiten Beste Bewertung Höchster Preis Niedrigster Preis Höchster Rabatt
Giro Atmos II Helm bright red/black bright red/black
Giro
Atmos II Helm bright red/black
€ 149,99 € 109,99
- 27 %
versandkostenfrei
  • Varianten: 51-55cm
Giro Atmos II Helm bright red/black
Giro Atmos II Helm matte white/black matte white/black
Giro
Atmos II Helm matte white/black
€ 149,99 € 109,99
- 27 %
versandkostenfrei
  • Varianten: 55-59cm
Giro Atmos II Helm matte white/black
Giro Atmos II Helm matte black/white matte black/white
Giro
Atmos II Helm matte black/white
€ 149,99 € 109,99
- 27 %
versandkostenfrei
  • Varianten: 51-55cm
Giro Atmos II Helm matte black/white
Weitere Informationen

Giro Atmos Helme

Giro Atmos HelmIn der Gruppe der teureren Giro-Rennradhelme macht der Giro "Atmos" auf sich aufmerksam. In Sachen Sicherheitsausstattung ist er dank seiner zusätzlichen Karbon- und "Roll Cage"-Einlagen als besonders bruchsicher einzustufen. Nicht nur darum ist er einer der begehrtesten Fahrradhelme im Giro-Sortiment.

Ein Multitalent ohne nennenswerte Schwächen

Biker, die den Giro "Atmos" zu ihrem Favoriten machen, stammen meistens aus dem Lager der Mountainbiker ebenso wie aus der Gruppe der Triathleten oder Rennfahrer. Herausragende Trageeigenschaften,
  • beste Belüftung
  • leichtes Eigengewicht
  • hohe Bruchsicherheit
  • und ein flexibel einstellbares Verstellsystem
zeichnen diesen Fahrradhelm aus. Eingebaut wurde das neue Roc Lox 5-Verstellsystem, dem das leichtgewichtige "Slimline" Riemensystem zugeordnet wurde. Der Giro "Atmos"- Rennradhelm bringt daher nur 270 Gramm auf die Waage. Seine Schale wurde mit dem mehrfachen "In Mold"-Verfahren bruchfest gemacht. Als zusätzliche Schutzschicht wurde in die Styroporschale ein "Roll Cage" eingebaut. Außerdem wartet dieser Fahrradhelm mit Karbonverstärkungen an den Helmstreben auf. Mit 26 Belüftungsöffnungen, die mit Windtunnel versehen sind, ist dieser Rennradhelm aauch innen däquat belüftet.

Sicherer Sitz beim Fahren

Dank des "Roc Loc 5"-Anpassungssystems ist dieser Fahrradhelm leichter als mit dem "Roc Loc 4"-Vorgänger. Der Giro "Atmos" kann in wenigen Minuten an die individuelle Kopfform des Fahrers angepasst werden. Neigung oder Helmweite sind verstellbar. Mit dem gummierten Passband erhält der Sitz ein weiteres Komfortdetail. Bei einem Sturz verbleibt der "Atmos" da, wo er soll. Die Rollcage-Einlage aus verzugsfestem Nylon stabiliert die sichere "In Mold"-Konstruktion noch um weiteres. Das eingearbeitete "Carbon Reinforcement" verstärkt die Helmrippen mit Kohlefaser. Dieser Rennradhelm ist allein wegen seiner Bruchsicherheit seinen höheren Preis wert. Die zahlreich vertretenen Ventilationsöffnungen schränken die Sicherheit nicht ein. Sie sind zwecks besserer Unterlüftung des Giro "Atmos" kanalisiert. Im Übrigen sorgt der Hersteller mit seiner "Crash Replacement"-Garantie dafür, dass beschädigte Helme bis zu drei Jahre nach dem Erstkauf aus dem Verkehr gezogen werden. Der Käufer erhält bei seinem Fahrradhändler gegen einen Unfallbericht und die Quittung einen gleichwertigen Ersatzhelm mit 50 Prozent Rabatt. Trotz dünner Polsterung erhielt der "Atmos" im Magazintest die Bestnote. Er ist bequem und konnte selbst einen Profi-Rennradfahrer wie Lance Armstrong überzeugen.