Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 9-17 Uhr

0711 400 424 11

Innerhalb 6 Std. 37 min. bestellen, Versand heute3
100 tage Rückgaberecht
Kostenloser Versand ab €696

Kali Maha Solid Helm red

- 14 %
€ 34,90
€ 29,99 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Kali Maha Solid Helm Auf die Wunschliste
Der Artikel wurde zu deinem Warenkorb hinzugefügt

Dein Produkt kann aktuell nicht in der gewünschten Menge bestellt werden, bitte prüfe deinen Warenkorb.

Payback Du erhältst 14 °P
Mit PAYBACK Punkten! Einfach Kundennummer im letzten Bestellschritt eingeben und automatisch PAYBACK Punkte erhalten. Weitere Informationen
Innerhalb 6 Std. 37 min. bestellen, Versand heute3
100 tage Rückgaberecht
Kostenloser Versand ab €696

Beschreibung

Kali Maha Solid Helm red

Der Kali Maha ist ein unkomplizierter und schicker Halbschalenhelm für alle Einsatzbereiche von Dirt und Street, BMX bis hin zum Freeride. Die robuste ABS Hartschale und EPS Innenschale sorgen für die Absorbierung von Aufprallkräften und entsprechen den erforderlichen Sicherheitsstandards. Damit der Helm bequem auf dem Kopf sitzt, gibt es anpassbare, waschbare und antimikrobielle Polster. Aufgenähtes Logopatch am Kinnriemen und mehrere Belüftungsöffnungen.

Details

  • waschbare, anpassbare, antimikrobielle Polster
  • hohe Stabilität und Verteilung von Aufprallenergie

Ausstattung

Einsatzzweck
Dirt/BMX
Geschlecht
Herren, Damen
Helmkonstruktion
Schalenkonstruktion
Verstellsystem
Gurtbandsystem mit Klickverschluss
Belüftungsöffnungen
Anzahl: 10 Stück
Visier/Schirm
ohne
Gewicht
410 g
Prüfzeichen
EN 1078, CPSC
Materialangaben
Thermoplast, ABS-Schale, EPS-Einlage
Lieferumfang
Lieferumfang: inklusive Kali-Stickerbogen zum Indivualisieren
Modelljahr
2018
Artikelnummer
475641

Kundenmeinung

Kali Maha Solid Helm bei fahrrad.de Online
omaatje
Maha Kali Solide BMX Helm
Übersetzt aus dem Niederländisch zum Original
Feine Helm. Ich kaufte mir ein weißes. Es gab Aufklebern versehen, um sie an die Bedürfnisse meines Enkels anzupassen. Zusätzliches Instrument, um ihn wirklich benutzerdefinierte machen.
14.01.2016
1