Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

Sicher dir 20% Rabatt auf Five Ten! | CODE: FIVETEN20
€ 10 Gutschein
€ 10
Gutschein
Jetzt Newsletter abonnieren
  • Jetzt anmelden und direkt deinen € 10,- Gutschein sichern
  • Erhalte exklusive Rabatt- und Gutscheinaktionen
Deine Daten werden niemals an Dritte weitergegeben. Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Mehr Informationen.
* Gutschein gültig 14 Tage nach Versand und bei einem Mindestkaufwert von € 99,-.
Generelle Bedingungen für Aktions-Gutscheine befinden sich hier

Stores & Partner

PAYBACK

KALKHOFF Agattu

18 Artikel
Kalkhoff

KALKHOFF Agattu – Touren- und Cityräder mit Komfort

In der Landschaft deutscher Fahrradhersteller ist KALKHOFF längst eine Institution, an der kaum ein Weg vorbeiführt. Seit nunmehr fast 100 Jahren produziert das niedersächsische Traditionsunternehmen Fahrräder von herausragender Qualität "Made in Germany". Eines dieser Bikes ist das KALKHOFF Agattu – ein Stück waschechte Ingenieurskunst, das Dich bei Deinen alltäglichen Fahrten durch die Stadt ebenso gekonnt unterstützt wie auf ausgedehnten Touren im Umland. Das Trekkingbike vereint Fahrkomfort, Funktionalität sowie Effizienz und weiß so als umfassendes Allround-Talent zu überzeugen. Alle Modelle sind darüber hinaus auch als leistungsstarke Pedelecs mit E-Motor erhältlich.

Sortieren
 
Seite 1 von
1

KALKHOFF Agattu: Innovation trifft Ergonomie

Die Räder der Agattu-Reihe sind solide Alleskönner, denn ihre Beschaffenheit und Ausstattung bringt alles mit, was man von einem City- bzw. Tourenrad erwarten kann. Dass der Premium-Produzent KALKHOFF die Serie nach einer wilden, unbewohnten Insel benannt hat, unterstreicht das breit angelegte und abwechslungsreiche Einsatzgebiet der Bikes. Denn sie bieten auch da optimale Unterstützung, wo man auf sich alleine gestellt ist.

Ob bei den täglichen Routinewegen durch vertrautes Terrain oder auf der nächsten Wochenendausfahrt in unbekannte Gefilde – Ein KALKHOFF Agattu verfügt dank seiner komfortablen Rahmengeometrie, der gefederten Gabel, der Federstütze inklusive bequemem Sattel und einer innovativen, effektiven Schalt- und Bremsanlage über höchsten Fahrkomfort und optimale Sicherheit. Und das ohne Wenn und Aber.

Für jeden Anspruch der passende Rahmen

Im Unterschied zu vielen anderen Herstellern aus dem Freizeitrad-Sektor, die mit lediglich zwei grundlegenden Rahmenformen (hohes Oberrohr, tiefes Oberrohr) auskommen, bietet KALKHOFF den Rahmen seines Agattu in drei Formen an:

  • Diamant
  • Trapez
  • Wave

Das stellt jedem körperlichen Anspruch den optimalen Rahmen zur Seite.

Diamant-Rahmen

Rahmen in Diamant-Form sind zweifelsohne der Klassiker unter den Bike-Gerüsten. Sie verfügen über ein nahezu horizontal verlaufendes Oberrohr und damit verbunden einen hohen Einstieg. Gemeinhin wird diese Rahmenform auch gerne als "Herrenrahmen" bezeichnet.

Trapez-Rahmen

Trapezförmige Rahmen verfügen dank ihres, zum Sattel hin abfallenden Oberrohres über einen tieferen Einstieg als die diamantförmigen. Das sorgt nicht nur für eine enorme Erleichterung beim Auf- und Absteigen, sondern verleiht dem Fahrrad zudem eine äußerst stabile Konstruktion inklusive dynamischer Optik.

Wave-Rahmen

Geht es um einen tiefen Einstieg, bietet ein Wave-Rahmen unangefochten das absolute Maximum an Komfort. Das Oberrohr liegt hierbei äußerst tief über dem Tretlager und ist in einer Art Wellenform mit dem verstärkten, geschwungenen Unterrohr verbunden. Mit dieser Rahmenform ausgestattet bietet das KALKHOFF Agattu einen besonders bequemen Auf- und Abstieg sowie eine ergonomische, aufrechte Sitzposition, die auch lange Fahrten besonders rückenfreundlich und angenehm gestaltet.

Die Basis-Varianten im Überblick

Kalkhoff Agattu

Namensgeber und Unterscheidungsmerkmal der KALKHOFF Agattu-Reihe ist die jeweilige Nummer als Namenszusatz. Die Titel beschreiben je die Anzahl an Gängen – und bilden die Basis neben der Wahl des Rahmens. Das Agattu 21 bietet somit 21 Gänge. Die Produktlinie erstreckt sich dabei auf fünf verschiedene Basisvarianten:

  • Agattu 7
  • Agattu 8
  • Agattu 21
  • Agattu 24
  • Agattu 27

Die Rahmenform ist jeweils aus den drei im Vorfeld beschriebenen Designs wählbar. Die Zahl im Namen der Bikes bezieht sich schlicht und ergreifend auf die Anzahl der integrierten Gänge. Entsprechend verfügt das KALKHOFF Agattu 7 über insgesamt sieben Gänge, das Agattu 21 über 21 Gänge etc. Hierbei setzen alle Modelle der Serie auf hochwertige Schaltanlagen aus dem Hause Shimano. Die Gänge werden, je nach Modell, mittels Schalthebel oder via Drehgriff eingestellt. Zur bemerkenswerten Funktionalität tragen ebenfalls die hydraulischen Felgenbremsen des namhaften Herstellers Magura bei. Diese bieten eine optimale Geschwindigkeitskontrolle und ideale Sicherheit auf jedem Untergrund.

Für ein Mehr an Komfort bietet KALKHOFF Modelle mit dem Zusatz "XXL". Diese Varianten zeichnen sich darüber hinaus durch speziell gefederte Sattelstützen aus, die gerade größeren sowie kräftigeren Fahrern und Fahrerinnen ein optimales Maß an Unterstützung und Komfort bieten.

Diejenigen Biker, die ungern auf eine Rücktrittbremse verzichten möchten, kommen bei KALKHOFF ebenfalls auf ihre Kosten: Einige Modelle bieten die gewünschte komfortable Bremsung durch den Rücktritt der Pedale. So kann das Bike auch bei schnelleren Abfahrten besonders mühelos, schnell und sicher zum Halten gebracht werden, während der feste Griff am Lenker mit beiden Händen für ein sicheres Fahrgefühl sorgt.

Die Hybride - Elektrisch unterstützter Fahrspaß

Kalkhoff Agattu Ebike

Alle Varianten des Trekking-Allrounders von KALKHOFF warten auch als Hybrid-Versionen mit leistungsstarkem E-Motor. Hierbei setzt der Hersteller, abhängig vom Modell, entweder auf ein Bosch-Antriebssystem oder auf den hauseigenen Impulse 2.0 Mittelmotor.

Bosch Active Plus

Der Bosch Active Plus Mittelmotor mit 250 W Leistung gehört zu den am weitesten verbreiteten E-Motoren, wenn es um hochwertige Hybrid-Bikes geht. Und das vollkommen zurecht. Die Antriebstechnologien aus dem Großunternehmen bewähren sich bereits seit etlichen Jahren. Sie vereinen äußerste Laufruhe mit einer präzisen Motorsteuerung und verarbeiten die kommunizierten Signale schnell und direkt. Durch den tiefliegenden Schwerpunkt des Antriebs bietet ein KALKHOFF Agattu mit Bosch-Motor eine optimale Straßenlage mit gefühlvollem Handling. Abhängig vom gewählten Modell wird der Active Plus von einem 400 Wh oder einem 500 Wh starken Lithium-Ionen-Akku unterstützt.

Impulse 2.0

Was früher als unmöglich galt, ließ der Impulse-Antrieb von KALKHOFF Realität werden: Ein E-Bike mit Mittelmotor und Rücktrittbremse. Kenntlich gemacht werden die innovativen Motoren durch den Buchstaben "i" in der Modellbezeichnung der Räder. Sie kombinieren ein langlebiges, leistungsstarkes Motorsystem mit einem nahezu wartungsfreien Antriebsriemen aus Carbon, der für eine ideale Kraftübertragung sorgt. Dank der speziellen Shift-Sensor-Technologie wird ein sanftes Schalten auch unter starker Trittbelastung ermöglicht, was gerade bei steilen Wegpassagen einen spürbaren Komfort bietet.

Die Antriebe im Vergleich

Impulse 2.0 mit 400 Wh Akku Bosch Active Plus mit 500 Wh Akku
Leistung 250 W 250 W
Reichweite bis 135 km bis 150 km
Drehmoment bis zu 70 Nm bis zu 52 Nm
Unterstützung bis zu 25 km/h bis zu 25 km/h
Display LCD LCD
Gewicht Motor ca. 3,9 kg; Akku ca. 2,9 kg Motor ca. 3,2 kg; Akku ca. 2,6 kg

Das KALKHOFF Agattu - Der optimale Begleiter auf allen Wegen

Das City- und Trekking Rad von KALKHOFF deckt alle wichtigen Einsatzbereiche des täglichen Bedarfs ab und bietet Einsteigern wie auch routinierten Fahrern ein Mehr an Fahrspaß und Verlässlichkeit. Die besondere Rahmengeometrie erlaubt ein enorm komfortables, aufrechtes Sitzen und entlastet den Rücken auch bei längeren Touren gekonnt.

Dank hochwertiger Komponenten wie der Schaltung von Shimano, den verlässlichen hydraulischen Felgenbremsen und dem Sattel mit Stützfedern wird jede Ausfahrt zu einem unkomplizierten und sicheren Hochgenuss. Auch wer nach elektro-gestütztem Fahrvergnügen sucht wird in der Modellserie von KALKHOFF mühelos fündig. Innovative Technologien verschmelzen mit klassischem, hochwertigem Handwerk und das Ergebnis sind Fahrräder, die sowohl zeitlos als auch ihrer Zeit voraus sind.



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 9-17 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4

Datenschutz & Widerruf
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!