Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

WSV - Auf die Plätze, fertig, sparen!
€ 10 Gutschein
€ 10
Gutschein
Jetzt Newsletter abonnieren
  • Jetzt anmelden und direkt deinen € 10,- Gutschein sichern
  • Erhalte exklusive Rabatt- und Gutscheinaktionen
Deine Daten werden niemals an Dritte weitergegeben. Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Mehr Informationen.
* Gutschein gültig 14 Tage nach Versand und bei einem Mindestkaufwert von € 99,-.
Generelle Bedingungen für Aktions-Gutscheine befinden sich hier

Stores & Partner

PAYBACK

Kona Paddy Wagon

3 Artikel
Preis in €
Sortieren
 
Seite 1 von
1

Kona Paddy Wagon - Klassik trifft Moderne

Das Kona Paddy Wagon in der Farbe Gloss Dirty Cyan

Die nordamerikanische Mark Kona Bicycles ist bereits seit 30 Jahren eine Instititution für hochwertige und innovative Fahrräder. Ganz besonders im Mountainbike-Bereich genießt Kona einen hervorragenden Ruf und kann auch eine lange Liste von Toppathleten und Podiumserfolgen zurückblicken. Und obwohl sie innovative Fahrräder auf den weltweiten Markt bringen und damit erfolgreicher sind als je zuvor, wollen sie eigentlich nur eines: Gute Bikes für Liebhaber entwickeln - egal ob Einsteiger oder Profi, Alltagsfahrern oder Radsportler.

Das Basismaterial Cromoly Stahl macht die Kona Paddy Wagon Straßenflitzer nahezu unverwüstlich und er steht immer zuverlässig für die nächste Runde bereit. Unkompliziert, unaufdringlich und zeitlos elegant - das verheißt die Serie Paddy Wagon. Statt Leistung steht Fahrspaß im Vordergrund. Jeder, der das unverkennbare Stahlgefühl kombiniert mit modernsten Komponenten einmal getestet hat, wird das Paddy Wagon nicht mehr aus der Hand geben wollen. Dabei zeichnet sich die Serie durch verschiedenste Raffinessen und ihre Liebe zum Detail aus:

  • Rahmenmaterial: 4130 Butted Cromoly
  • Gabel: Kona Classic Road
  • Bereifung: Schwalbe Lungo 28 Zoll
  • Räder: Double Wall Alloy
  • Sattel: Kona Classic Road

Das Kona Paddy Wagon besticht darüber hinaus mit seinem überzeugend leichten Gewicht von nur rund 10 kg. Du wirst beeindruckt sein, was mit Stahl alles möglich ist.

Paddy Wagon - Kona Cromoly

Der Schriftzug auf dem Rahmen des Kona Paddy Wagon

Langsam aber sicher bahnt sich Stahl neben Carbon und Aluminium als Werkstoff seinen Weg zurück in die Herzen der Bikefans. Lange Zeit als schwer verpönt geltend, weiß Kona schon seit Anbeginn der Produktion um die Vorteile von hochwertigen Rahmen aus Stahl. Im Gegensatz zu Aluminium ist Stahl als Werkstoff fester aber zugleich elastisch. Somit kann er dünner verarbeitet werden aber stark belastet werden. Besonders bei der Gabel ist dies von Vorteil. Dabei bleiben die Elemente leicht wie auch federnd und gewähren auch während Deiner leistungsstarken Performance eine angenehme Flexibilität. Das bedeutet, dass ein Rahmen aus Stahl durchaus ohne Federgabel gefahren werden kann.

Im High-Performance-Bereich kann Stahl mit Carbon kaum mithalten. Jedoch erheben Bikes mit Stahlrahmen, wie das Kanon Paddy Wagon, auch gar keinen Anspruch darauf, ihre Fahrer zu Höchstleistungen anzutreiben. Paddy Wagon möchte Dich vielmehr auf Deinem Weg durch die Stadt, über urbane Straßen oder leichtes Gelände begleiten. Dabei sollst Du die Geschmeidigkeit dieses Road-Bikes spüren, welches Dich wahlweise als Fixie oder mit zeitloser Nabenschaltung ans Ziel fährt. Dabei kannst Du entscheiden, ob Du einige Gänge benötigst oder Dich der Herausforderung des Eingangrades stellst.

Nabenschaltung mit Freilauf

Die Nabenschaltung wird auch als Getriebeschaltung bezeichnet. Diese ist in der Hinterradnabe der Kona Fahrräder verbaut und ist so im Gegensatz zur Kettenschaltung vor Verschmutzung geschützt. Dank dieser sicheren Bauweise muss die Nabenschaltung weniger oft als eine Kettenschaltung gewartet werden, da die Schaltung von Wasser und Schmutz abgeschirmt ist. Auch die Lebensdauer dieser Variante ist im Vergleich deutlich höher. Noch ein Clou: Statt der Rücktrittbremse verfügt das Kanon Paddy Wagon ganz altmodisch über zwei Bremshebel am Lenker, welche Vorder- und Hinterrad individuell ansteuern.

Rahmenschalthebel - irgendwie anders

Für ein neues, puristisches Fahrgefühl: Die Rahmenschaltung beim Kona Paddy Wagon

Diese Art der Schaltung befindet sich, wie der Name bereits vermuten lässt, am Rahmen des Paddy Wagon. Um diese zu betätigen, nimmt der Fahrer eine Hand vom Lenker und drückt den Hebel herauf oder herunter, um zwischen den Kettenblättern zu wechseln. Mit etwas Übung fühlt sich diese Art der Schaltung besonders effizient an, da diese im Gegensatz zur klassischen Schaltung am Lenker weniger oft betätigt wird. So stellt sich ein vollkommen neues, puristisches Fahrgefühl ein. Das Kona Paddy Wagon verfügt über wenige Gänge, welche jedoch wohl durchdacht sind: Einen Gang zum ungezwungenen Cruisen, einen zum Fahrt aufnehmen und einen Modus, um leichte Anstiege locker überwinden zu können.

Eingangrad - puristisch und effizient

Im Gegensatz zu der Kona-Version mit Rahmenschaltung stehen Bikes mit starrem Gang und ohne Leerlauf. Das bedeutet, dass diese "Fixies" tatsächlich über keine weiteren Kettenblätter verfügen und ebenso wie die Gang-Version auf die Rücktrittbremse verzichten. Dies ermöglicht ein Vorwärts- und Rückwärtspedalieren. Zum Reduzieren der Fahrgeschwindigkeit stehen zwei Handbremsen bereit, welche Vorder- und Hinterrad auf griffige Art in ihre Schranken weisen. Du steigst auf und fährst einfach los, ohne Dir Gedanken um die Übersetzung machen zu müssen. Einmal eingefahren, nehmen auch diese Räder richtig Tempo auf. Schlichtheit und Raffinesse sind hier die Schlagworte.

Lebenslange Garantie mit Kona

Das Team ist so überzeugt von der Qualität seiner exquisiten Bikes, dass Du lebenslange Garantie auf den Fahrradrahmen bekommen kannst. Hierzu muss das Paddy Wagon bis spätestens drei Monate nach dem Kauf beim Händler online registriert werden. So wird die standardmäßige, dreijährige Garantie in eine lebenslange Garantie umgewandelt. Kommt es zu Schäden am Rahmen, ersetzt oder repariert Kona diesen nach Einschätzung der Beeinträchtigung. Diese Regelung bezieht sich allerdings ausschließlich auf Rahmen, welche nicht aus Carbon, sondern wie der des Kona Paddy Wagon, aus Stahl gefertigt wurden.

Kona Paddy Wagon - ein Freund für's städtische Leben

Konas Motto für das Paddy Wagon ist folgendes: Was nicht kaputt ist, muss auch nicht repariert werden. Diese Weisheit trifft für den unverwüstlichen Straßenkreuzer definitiv zu. Mit seinem Rahmen aus Cromoly Stahl reizt das Modell die Material-Vorteile hinsichtlich Flexibilität und Stabilität voll aus. Der Rahmen ist einfach, kompromisslos, hochwertig in gewohnter Kona-Qualität verarbeitet und Du wirst den Unterschied zu Aluminium oder Carbon definitiv spüren. Paddy Wagon will dabei kein Hochleistungsrad sein, sondern richtet sich an Freunde des entspannten Strecke machen mit Stil - In urbanen Gefilden ist es Zuhause.



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 9-17 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4

Datenschutz & Widerruf
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!