Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

€ 10 Gutschein
€ 10
Gutschein
Jetzt Newsletter abonnieren
  • Jetzt anmelden und direkt deinen € 10,- Gutschein sichern
  • Erhalte exklusive Rabatt- und Gutscheinaktionen
Deine Daten werden niemals an Dritte weitergegeben. Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Mehr Informationen.
* Gutschein gültig 14 Tage nach Versand und bei einem Mindestkaufwert von € 99,-.
Generelle Bedingungen für Aktions-Gutscheine befinden sich hier

Stores & Partner

PAYBACK

Magura HS 11

6 Artikel
Kategorien
MAGURA von A-Z
  1. Bremsen
  2. Felgenbremsen
Preis in €
Kundenbewertungen
Magura

Magura HS 11

Der Neuzugang in der Familie und bereits genauso zuverlässig wie die Schwestern. Mit überarbeitetem Geberkolben für hohe Bremskraft im Alltag. Sehr komfortabel durch ergonomisches Hebeldesign.​

Sortieren
Seite 1 von
1

Magura HS – Der Klassiker unter den hydraulischen Felgenbremsen

Die Magura HS ist der Klassiker unter den Felgenbremsen. Revolutionär setzte Magura vor vielen Jahren nicht auf einen Bremszug, sondern auf ein hydraulisches System. Der Siegeszug der HS33 begann und hält, trotz der mittlerweile erhältlichen mächtigen Scheibenbremsen, bis heute an. Die permanente Weiterentwicklung der Magura HS garantiert auch heute noch das Non Plus Ultra auf dem Markt der hydraulischen Felgenbremsen. Hobbyfahrer als auch Profis, wie zum Beispiel im Trial, vertrauen dem hydraulischen Bremsenwunder von Magura. Magura HS Felgenbremse War früher die Bremse hauptsächlich den Mountainbikern vorbehalten, wurde speziell für Trekkingbikes die Magura HS11 entwickelt. Selbstverständlich sind alle Magura HS Bremsen in Deutschland designed und hergestellt!

Die Magura HS11 im Überblick:

  • Made in Germany
  • Zuverlässig
  • Hohe Bremspower
  • Einfache Montage und Wartung

Die Magura HS33 Serie

Magura bietet mit der HS33 drei Ausführungen des Klassikers an: Die HS33 R, HS33 R TRIAL und HS33 R FIRM-tech. Bei allen drei Ausführungen handelt es sich um ein geschlossenes System ohne Ausgleichsbehälter. Die werkzeuglose Belagnachstellung TPA ist ebenso selbstverständlich wie die Power der Bremse und die Zuverlässigkeit. Die Bremsleitung der einzelnen Bremsen ist individuell kürzbar. Der Aufbau der Bremse und natürlich das verwendete Material des Bremsgriffs erklärt die Gewichtsunterschiede. Das Leichtgewicht der HS33 Serie stellt die Magura HS33 R FIRM-tech dar.

Magura HS11 – Die kleine Schwester der HS33 R

Obwohl die Magura HS11 die kleine Schwester der neuen HS33 R ist, müssen bei der Zuverlässigkeit und Sicherheit keine Abstriche gemacht werden. Das Einstiegsmodell in die Welt der hydraulischen Felgenbremsen von Magura bietet selbstverständlich einen werkzeuglosen Belagsverschleißausgleich. Dank EBT kann die Bremse auch ohne professionelle Hilfe entlüftet werden. Die Montage der Magura HS11 gestaltet sich ebenfalls denkbar einfach. Eine Bremse für alle Trekkingbiker, die sich bei einer Bremse Zuverlässigkeit und Sicherheit mit coolem Styling wünschen.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-17 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!