Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

TV Kracher - Das Serious Rockville zum Sonderpreis!
€ 10 Gutschein
€ 10
Gutschein
Jetzt Newsletter abonnieren
  • Jetzt anmelden und direkt deinen € 10,- Gutschein sichern
  • Erhalte exklusive Rabatt- und Gutscheinaktionen
Deine Daten werden niemals an Dritte weitergegeben. Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. * Gutschein gültig 14 Tage nach Versand und bei einem Mindestkaufwert von € 99,-.
Generelle Bedingungen für Aktions-Gutscheine befinden sich hier

PAYBACK

NS Bikes Aerial Pedale

5 Artikel
Gewicht pro Paar
  • 440 455
Preis in €
Kundenbewertungen
Sortieren
Seite 1 von
1

NS Bikes Aerial

Die begehrteste Plattformpedale von NS Bikes heißt „Aerial Pro“ und kommt einem ziemlich farbenfroh vor. Sie tritt in mehreren Versionen auf und gewährleistet eine überzeugend starke Performance im Gelände. Die peppige Pedale von NS Bikes ist wegen ihrer griffigen Auflageflächen, ihrem geringen Eigengewicht und der hohen Belastungsfähigkeit das, wonach Freerider und Dirtbiker gesucht haben. Gegen tolles Design hat niemand etwas einzuwenden.

Druck auf die Pedale

Tolle Optik allein überzeugt heute niemanden mehr. Das NS Bikes „Aerial“ Kugellager-Pedal ist die preiswerteste Variante dieser Produktreihe. Die teure heißt „Aerial Pro“. Zwischen beiden liegen etwa 70 Euro Preisdifferenz und eine Pedalen-Version mit Industrielagern. NS Bikes Aerial Pedale Das Kugellager-Pedal von NS Bikes wird im Druckgussverfahren hergestellt. Das gute Stück sollte nach den Vorgaben des Herstellers
  • niedrige Höhe
  • griffige Pins
  • weitgehende Wartungsfreiheit
  • geringes Eigengewicht
  • unkomplizierte Montagemöglichkeiten
  • und einen niedrigen Preis
aufweisen. Der Megaseller von NS Bikes ist auch mit Industrielagern erhältlich. Bei schlammigen Streckenabschnitten ist man als Biker dankbar über guten Grip. Die Pins an den „Aerial“-Modellen sind sogar austauschbar. Das Pedal mit Industrielagern besteht aus 6061er Aluminium und wiegt 455 Gramm.

NS Bikes „Aerial Pro“

Die Preisempfehlung des Herstellers für die „Aerial Pro“-Pedale lautet 109 bzw. 119 Euro. Als Fachhändler können wir unsere Preise aber selbst festlegen. Die „Aerial Pro“ wiegt nur 390 Gramm und überzeugt durch ihr flaches Design. Der konkave Pedalkörper wird aus einem Stück CNC-gefräst. Doch es sind die beiden Industrielager, das zusätzliche Gleitlager und das Buchsensystem, die dieser Fahrradpedale in Sachen Haltbarkeit und Belastungsfähigkeit gute Werte verleihen. Mit dieser MTB-Pedale werden anspruchsvolle Freerider und Dirtbiker zufrieden sein. Auf die gewichtsreduzierende Verwendung von Titanachsen oder Magnesiumgehäusen verzichtete man wegen der damit verbundenen preislichen Nachteile und der geringeren Haltbarkeit. Nicht verzichtet hat der Hersteller aber auf drei farbliche Varianten dieses Aluminiumpedals. Dass man dieses MTB-Pedal auch an Profibikes finden kann, wundert einen nicht. Die Konkurrenz bietet dem NS Bikes „Aerial Pro“ -Plattformpedal mit den ähnlich angelegten Nukeproof „Proton“ oder Shimano „MX 30“-Pedalen Paroli. Sie haben ebenfalls ihre Stärken. Aber an Leichtigkeit und Belastbarkeit kann es kaum eines mit dem Top-Produkt von NS Bikes aufnehmen.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-17 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!