Fahrrad Online Shop
Bleib in Bewegung | Jetzt stöbernIm Winter weiter aktiv mit dem passenden Indoor-Trainer
30 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung
Bike Aufbauservice
Leider ist das gewünschte Produkt momentan ausverkauft

Gain M30 rot

ID: 1334383

€ 4.299,00 EUR
inkl. MwSt., versandkostenfrei

ab € 358,25 mtl. mit 0% für 12 Monate mit

5 Mehr erfahren
    • rot

Ich möchte angeschrieben werden, wenn der Artikel wieder verfügbar ist.

  • Rahmenhöhe wählen
  • Rahmenhöhe wählen
    XS | 46cm (28") - ausverkauft
    € 4.299,00
    S | 49cm (28") - ausverkauft
    € 4.299,00
    M | 52cm (28") - ausverkauft
    € 4.299,00
    L | 55cm (28") - ausverkauft
    € 4.299,00
    XL | 58cm (28") - ausverkauft
    € 4.299,00
Wir speichern deine Anfrage für 3 Monate. Sollte der Artikel bis dahin wieder da sein, melden wir uns bei dir.
30 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung
Bike Aufbauservice

Beschreibung

Orbea Gain M30 rot (coral gloss/black)

Verbessere deine Ausfahrt
Das Gain wurde entwickelt, um deine Fahrt entspannter und damit noch erlebnisreicher zu machen. Mit dem Konzept „Enough Power“ haben Orbea ein außerordentlich leichtes, sportliches und agiles Rad entwickelt. Ein Rad, das alle Herausforderungen der Straße meistert.

Das Gain erkennt deine Anstrengung an und unterstützt deinen Ehrgeiz beim Kilometerfressen. Die Systemschnittstellen sind modern und intuitiv. Alle Störelemente wurden auf ein Minimum reduziert und übrig bleibt ein einzigartiges Fahrerlebnis, dass du mit dem Gain intensiv genießen kannst.

ICR PLUS
Ganz gleich ob mechanische oder elektronische Schaltung: sämtliche Kabel, Züge und Leitungen verlaufen unsichtbar unter dem Vorbau entlang durch das Steuerrohr in den Rahmen. Und das alles ohne zusätzliche Reibung oder unangenehmes Klappern. Alle Rennräder von Orbea bieten diese Lösung bei OC-integrierten Vorbauten.

Integrierte Lichtanlage
Das ist doch Zauberei! Die komplett integrierte Lichtanlage ist ein weiteres Highlight, mit dem das Gain deine Touren bereichert. Dank Beleuchtung an Front und Heck macht das Bike bei Tag und in der Nacht auf dich aufmerksam und sorgt so für zusätzliche Sicherheit. Mit Dauerlicht und dem optionalem Fernlicht ist das Gain bereit für Touren auf der Straße.

Sattelstützenklemme
Schön in den Rahmen integriert macht die Klemmvorrichtung für die Sattelstütze nicht nur optisch eine richtig gute Figur, sie verbessert auch die Aerodynamik.

E-Bikemotion X35 Plus
Das Herz des Gain, der Hinterradnabenmotor, ist der Schlüssel zum Konzept „Enough Power“. Das ausgefeilte Antriebssystem bietet eine zuverlässige, sanfte Motorunterstützung auf Niveaus, die dazu dienen sollen, deine Fahrt zu erleichtern, aber nicht, um sie zu bestimmen. Und da sich der Motor direkt an der Hinterradnabe befindet, kannst du bei Nichtbenutzung des Motors in die Pedale treten, ohne das Gefühl des Mitziehens zu haben. Das Gain verfügt über einen hochentwickelten Algorithmus zur Simulation des Drehmoments, um die am Pedal eingesetzte Leistung optimal zu unterstützen. Sprich: dieses Bike unterstützt dich genau dann, wenn du es brauchst – und spart dafür Energie, wenn du in die Pedale trittst.

Integrierter Akku
Der Akku ist einer der auffälligsten Bestandteile eines E-Bike-Sytems, weshalb Orbea alles unternommen haben, um ihn so klein, leicht und diskret wie nur möglich zu gestalten. Das Konzept „Enough Energy“ des Gain bietet dem Fahrer genug Akkuleistung, aber nicht mehr. Dadurch werden sperrige Akkueinheiten mit zu hoher Leistung vermieden.

Integrierte Abedeckung
Das Gain verfügt lediglich über eine einzige externe Kabelverbindung, um das Herausnehmen des Hinterrades zu ermöglichen. Das Kabel läuft eng unter der Kettenstrebe entlang und versteckt sich hinter einer unauffällig integrierten Schutzblende. Auch der Zugang zur Akku-Buchse unter dem Tretlager ist nahezu unsichtbar und die Blende am Vorbau sorgt für einen nahtlosen Übergang zum Oberrohr. Schließlich wäre es vergebene Liebesmühe, ein sich toll fahrendes Rad zu entwickeln und dabei keinen Wert auf die kleinen Details im Design zu legen.

IWOC One & Display
Die Steuerzentrale des Gain besteht aus einem eleganten und diskreten Knopf am Oberrohr und einem am Vorbau installierten Fahrradcomputer. Mit dem einfachen Interface iWoc ONE kannst du das System ein- oder ausschalten, das Niveau der Motorunterstützung überprüfen und die verbleibende Akkuladung abrufen. Die bunten LED-Leuchten bieten dir alle Angaben, die du brauchst.

PAS Sensor
Die ausgeglichene, sanfte Motorunterstützung des Gain benötigt einen ausgefeilten Sensor. Passt perfekt zu dem eleganten und unauffälligen E-Bike: Im Inneren des Abschlussrings der Kassette versteckt sich ein Tretsensor (PAS). Er misst, wieviel Kraft du aufs Pedal bringst und passt die zugeführte Motorpower entsprechend an.

Details

  • zuverlässiger Hinterradnabenmotor X35 von ebikemotion
  • unauffällig in das Unterrohr integrierter 250 Wh Akku
  • Shimano 105 2x11 Kettenschaltung
  • hydraulische Shimano Scheibenbremsen
  • Schwalbe ONE Bite Performance Bereifung
  • Inklusive Pedale: nein

Besonderheiten

Reichweite

Wieviele Kilometer reicht mein Akku?  
Komme ich 50 Kilometer weit mit einer Akku-Ladung oder sogar 120? Für E-Bike Interessenten ist dies eine entscheidende Information. Die Hersteller versuchen möglichst realitätsnah anzugeben, was mit einer kompletten Akkuladung möglich sein könnte. In der Praxis hängt die maximale Reichweite aber von vielen Faktoren ab. Dazu gehören neben dem Motor natürlich der Energiegehalt (400, 500 oder 625 Wh) Umgang und Alter des Akkus. Aber auch Fahrergewicht, Sitzposition, Fahrweise (Anfahrhäufigkeit, Trittfrequenz) und die gewählte Unterstützungsstufe (Eco, Tour, Sport, Turbo) haben großen Einfluss auf die Reichweite. Und nicht zuletzt beeinflussen das Streckenprofil (bergauf oder flach), der Untergrund (Straße oder Gelände) und selbst  Wind (Gegenwind, Rückenwind) und Reifenprofil die tatsächliche Reichweite. Deshalb ist es extrem schwierig, präzise und verlässliche Angaben zu machen.

Ausstattung

Einsatzzweck
Rennrad , Endurance
Geschlecht
Herren, Damen
Typ
E-Bike 25km/h
nach STVZO
ja
Laufradgröße
28 Zoll
Anzahl Gänge gesamt
22
Gewicht (ca.)
12.61 kg
zulässiges Gesamtgewicht
120 kg
Lieferumfang
inklusive Pedale:
nein
Rahmen
Dämpfer Marke:
ohne Dämpfer
Bauart:
Diamant
Material Typ:
Carbon
weitere Merkmale:
Orbea Gain Carbon OMR, Monocoque carbon structure, Integrated Seat clamp with integrated STVZO rear light, ICR cable routing, Forged BB, 135x9 QR, Flat Mount disc, 700x40 maximun tyre, 1" 1/2 semi head set, BB386 EVO.
Motor
Marke:
Ebikemotion
Modell:
X 35
Typ:
Nabenmotor Heckantrieb
Leistung:
250 Watt
Batterie
Modell:
Ebikemotion
Typ:
Lithium-Ionen
Akkukapazität:
248 Wh
Kapazität:
36 / 6.9
Akku-Montage:
Intube-Akku fest verbaut
Display
Ebikemotion Pulsar One monochrome ANT+ LEV
Ladegerät
Typ:
Ebikemotion X35
Reichweite
Reichweite (km):
75
Gabel
Bauart:
Starrgabel
Marke:
Orbea
Typ:
Gain OMR carbon fork, with 1-1/5 carbon steerer, 700x40 maximun tyre, flat mount disc mount, 12x100mm Thrue Axle, with down tube aero integration.
Schaltwerk
Antriebstyp:
Kettenschaltung
Anzahl Gänge:
11
Marke:
Shimano
Typ:
105
Umwerfer
Ausführung:
2-fach
Marke:
Shimano
Typ:
105
Schalthebel
Modell:
Shimano 105 ST-7020
Kurbel
Modell:
Shimano 105 R7000
Übersetzung 1:
50 Zähne
Übersetzung 2:
34 Zähne
Kette
Modell:
KMC X11
Zahnkranz
Übersetzung Zahnkranz (Zähne):
11-32 Zähne
Modell:
Shimano 105 R7000, 11-fach
Bremsen vorne
Marke:
Shimano
Typ:
105 R7070
Bremssystem:
hydraulische Scheibenbremse
Bremsen hinten
Marke:
Shimano
Typ:
105 R7070
Bremssystem:
hydraulische Scheibenbremse
Bremshebel
Modell:
Shimano 105 ST-7020
Lenker
Bauart:
Drop
Modell:
Orbea OC2 / Drop: 125mm / Reach: 80mm
Material:
Carbon
Vorbau
Bauart:
A-Head
Modell:
Orbea ICR,- 8°
Steuersatz
Acros Alloy 1-1/2" Internal Cable Routing
Sattel
Selle Royal Asphalt GR
Sattelstütze
Bauart:
Patentstütze
Durchmesser:
31.6 mm
Typ:
Orbea OC2, Offset: 20
Material:
Carbon
Systemlaufräder
Modell:
FULCRUM E-Racing 900
Nabe vorne
Modell:
Orbea Thru Axle 12x100mm M12x2 P1 Lite
Reifen vorne
Größe (in Zoll):
28
Reifenbreite:
30 mm
Modell:
Schwalbe ONE, Performance Line RaceGuard, TLE, ADDIX
Reifen hinten
Größe (in Zoll):
28
Reifenbreite:
30 mm
Modell:
Schwalbe ONE, Performance Line RaceGuard, TLE, ADDIX
Frontlicht
Modell:
COB Led, On/Off, 60 Lumen, ECE50 / on display holder
Energieversorgung
Netzsteckertyp:
EU-Stecker
Modelljahr
2021
Artikelnummer
1334383

Kundenmeinung

3.6
8 Bewertung(en)
1 Stern
1
2 Sterne
1
3 Sterne
0
4 Sterne
4
5 Sterne
2
Alle Filter löschen
Orbea Gain M30 black/grey black/grey
Ronny
Top
Die Unterstützung finde ich für ein Rennrad sehr gut angepasst. Ich würde kein Rad wollen das mir jegliches Training abnimmt, dafür wäre auch die max. Leistung nicht ausgelegt. Wird als Pendel-Rad zur Arbeit verwendet und hat nach ca 650 hm auf fast 70km immer noch so um die 35% Ladung. Also meiner Meinung nach Top!
23.06.2020
Orbea Gain M30 black/grey black/grey
gassin jean-paul
Sportausflüge
Übersetzt aus dem Französischen zum Original
Komfortables und reaktionsfreudiges Fahrrad, mit dem ich in meinem Alter (74) vergessene Leistungen wiedererlangen kann. Achtung, es ist ein Fahrrad, daher muss man in die Pedale treten und den Gangwechsel wie ein Rennrad verwenden, aber mit besserer Leistung. flach oder bergab haben wir die Hilfe nicht genutzt.
08.06.2020
Orbea Gain M30 rot rot
2beetle@web.de
Gut
Sehr schönes Rad, Unterstützung am Berg fühlt sich nicht so stark an, ist aber ausreichend. Das Fahrgefühl ist insgesamt sehr nah am natürlichen Fahren. Das Mehrgewicht am Hinterrad ist gegenüber einem normalen Rennrad spürbar, aber akzeptabel. Die drei Unterstützungsstufen können individuell eingestellt werden. Die Reichweite ist stark abhängig von der gewählten Unterstützungsstufe und den Höhenmetern. Bei 750 Hm noch 39% Akku.
11.01.2020
Orbea Gain M30 red/blue red/blue
RICHARD
Gewinnen Sie M30
Übersetzt aus dem Französischen zum Original
Ich habe dieses Fahrrad am 16.9.2013 gekauft, ich wiege 85 kg. Ich bin ungefähr 100 km mit vollem Akku, ich bin 71 Jahre alt und mit meinem Kauf sehr zufrieden.

Die Bewertung stammt vom gleichnamigen Vorjahresmodell mit nahezu identischer Ausstattung.

07.11.2019
Orbea Gain M30 orange/yellow orange/yellow
ANTONIO
Sehr teuer für die Vorteile, die es hat.
Übersetzt aus dem Spanischen zum Original
Ich habe einen 700-W-Hinterradmotor auf mein altes Fahrrad montiert und eine 36-V- und 21-A-Batterie gekauft (alles in Aliexpress 900 €), und ich war immer noch nicht in der Lage, sie zu nutzen, da es der Tag von mehr als 136 km ist, wie ich es normalerweise tue Täglich 80-90 km. Außerdem habe ich den Geschwindigkeitsbegrenzungssensor entfernt und ich nehme normalerweise Mittelwerte zwischen 30 und 34 km / h, was für mich mit siebzig Jahren nicht schlecht ist.

Die Bewertung stammt vom gleichnamigen Vorjahresmodell mit nahezu identischer Ausstattung.

27.11.2019
Orbea Gain M30 rot rot
Walter
Sehr zufrieden
bin sehr positiv überrascht über die Reichweite in der kleinsten Stufe: 81 km, 1030 hm, Restkapazität Akku 46% 130 km, 1296 hm, Restkapazität Akku 38% Aufgrund dieser Erfahrungen fahre ich demnächst über den Klausenpass
29.07.2019
Orbea Gain M30 rot rot
Jmm
Gewinne M 30
Übersetzt aus dem Französischen zum Original
Sehr schönes Modell. Im Var nützlich bei 80 Jahren. In Position 1 der niedrigste durchschnittliche Verbrauch über 50-60 km: 8-9% Batterie für 10 km mit einem Durchschnitt von 25 km. Stat auf 1400 km.
18.04.2019
Orbea Gain M30 rot rot
Nat84000
enttäuscht
Übersetzt aus dem Französischen zum Original
Die Batterie hält max. 40 km, wenn sie gut drückt und nur die kleinste Hilfe verwendet. Verpflichtung, das Fahrrad "trinball" aufzuladen, und wir denken nicht immer (Akku). Das Messgerät mit der Anwendung mit einem Laptop funktioniert überhaupt nicht gut.
04.12.2018