Fahrrad Online Shop

DU HAST FRAGEN?
Dann besuche unseren FAQ Bereich oder schreibe uns dein Anliegen in unserem Kontaktformular.

Überraschungs-Sale - 10 % auf Fahrräder beliebter Marken | - 10 % mit Code*: FAHRRAD10
Kauf auf Rechnung
HILFE & SERVICE

Perigor Pinion 9-Gang schwarz

ID: 1113134

-10 % mit Code: FAHRRAD10
- € 500,99
€ 2.299,99
€ 1.799,00 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

ab € 149,92 mtl. mit 0% für 12 Monate mit

5 Mehr erfahren
    • schwarz
  • Rahmenhöhe wählen
  • Rahmenhöhe wählen
    50cm (28")
    € 1.799,00
    noch 3 vorrätig.
    55cm (28") - ausverkauft
    60cm (28") - ausverkauft
In der letzten Woche 2x bestellt.
Bitte Farbe und Rahmenhöhe wählen
Auf die Wunschliste
Der Artikel wurde zu deinem Warenkorb hinzugefügt

Dein Produkt kann aktuell nicht in der gewünschten Menge bestellt werden, bitte prüfe deinen Warenkorb.

Produkt anfragen

Ich möchte angeschrieben werden, wenn der Artikel wieder verfügbar ist.

Wir speichern deine Anfrage für 3 Monate. Sollte der Artikel bis dahin wieder da sein, melden wir uns bei dir.
Standard Lieferung ab 3-5 Werktagen
Du erhältst 899 °P
Wie wäre es mit unserem Aufbau-Service?
mehr erfahren
Kauf auf Rechnung
HILFE & SERVICE

Beschreibung

Ortler Perigor Pinion 9-Gang schwarz

Die Königsklasse, das Ortler Perigor Pinion 9, verkörpert Souveränität und schlichte Eleganz ohne jegliche Platitude. Repräsentativ, aber nicht zum Zwecke der Selbstdarstellung, sondern um seinen Fahrer zum König der Landstraße zu erheben.
Das Ortler Perigor Pinion 9 ist Kontinuität und Moderne in einem. Das Herzstück des Ortler Perigor Pinion 9 ist sein gekapseltes Zentralgetriebe - das Pinion C1.9. Das 9-Gang Getriebe stellt eine ingenieurstechnische Meisterleistung Made in Germany dar. Gebaut für die Ewigkeit, bietet sie ein Maximum an Wartungsarmut und Langlebigkeit, bei einer Gesamtübersetzung von 568 % und einem Getriebegewicht von 2000 g.

Die standesgemäße Ausstattung des Ortler Perigor versteht sich von selbst: Kraftvolle hydrauliche Shimano MT 200 Scheibenbremsen, Pinion-Kettengarnitur und weitere hochwertige Zubehörkomponenten ergeben ein professionelles Reise- und Alltagsrad mit außergewöhnlichen Qualitäten.

Die Schwalbe Citizen Light Bereifung sowie eine sehr hochwertige AXA Compactline LED Lichtanlage runden das Bild ab. Das Ortler Perigor Pinion - ein handwerkliches Meisterstück für Fahrer mit höchstem Anspruch.

Pinion C1.9

Simplexität
Unterwegs mit Understatement in Reinkultur – modernste Schalttechnologie transformiert in eine klare und puristische Gestalt. Die C-Linie fügt sich nicht nur nahtlos in das Rahmendesign ein, mehr noch: Sie ist das Herzstück des modernen Orlter Perigor.

Das neue Design verfolgt konsequent das Ziel der Verschmelzung von Antrieb und Fahrrad. Die Getriebe der C-Linie sind die kleinsten und zugleich leistungsstärksten Zentralgetriebe, die es je gab.

Das neue, kompakte Gehäuse ist 33 % leichter als Aluminium. Hochentwickelte Fertigungsverfahren und höchste Präzision ermöglichen den Einsatz einer ultraleichten Magnesium Legierung. Natürlich 100 % made in Germany.

Ausdauernd Ergonomisch
Egal, ob beim täglichen Sprint ins Büro oder auf langen Radreisen am Wochenende, die C-Linie ist der richtige Begleiter. Der biomechanisch optimale Stützabstand (Q-Faktor) von nur 166 Millimetern erlaubt sportliches und zugleich gesundes Radfahren, denn die Tretkraft wird körperachsengerecht ins Fahrrad eingeleitet.

Zentrale Einheit
Das Design der neuen C-Line setzt auf optimale Integration in modernen Fahrradrahmen. Dazu zählt, dass sich die Zugführung in 3 Positionen dem Rahmendesign anpasst. Auch Bremsleitungen oder Elektrokabel können im Inneren unsichtbar am Getriebe vorbei zum Hinterbau geführt werden.

Details

  • Pinion C1.19 9-fach Zentralgetriebe mit einem max. Drehmoment von 250 Nm
  • hydraulische Scheibenbremse von Shimano
  • helle LED-Beleuchtung mit 35 Lux und Standlichtfunktion
  • Schwalbe Citizen Light Bereifung mit Reflex-Streifen
  • verstellbarer Vorbau für viel Komfort
  • Inklusive Pedale: ja
Alle Modelle der Serie Ortler Perigor anzeigen

Besonderheiten

10 Jahre garantie

Rahmen

10 Jahre Rahmengarantie

Als Dank an seine Kunden vergibt fahrrad.de freiwillig eine zusätzliche Garantie von 10 Jahren für alle Erstbesitzer eines VOTEC, Serious, Vermont, Fixie und Ortler Fahrrads ab Kaufdatum (ausgenommen ist das VOTEC VRC mit 6 Jahren Garantie auf Rahmen und Gabel). Diese Garantie umfasst alle Rahmen ab Baujahr 2013 und gilt vorbehaltlich einer Reparatur oder eines Austausches gegen ein Nachfolgermodell. Folgekosten, wie Montage und Transport, sind nicht enthalten. Ausgeschlossen sind Schäden durch nicht bestimmungsgemäßen Gebrauch, wie z.B. Sprünge, Sturz, Überlastung sowie Vernachlässigung. Die Garantie erlischt bei eigenmächtigen Veränderungen am Rahmen sowie An- und Umbau zusätzlicher Komponenten. Außerdem gilt auf jedes Fahrrad sowie auf seine Teile und die Oberfläche eine 2-jährige Gewährleistung. Davon ausgenommen sind die typischen Verschleißteile.

Ausstattung

Einsatzzweck
Trekking, Radreise, Urban Lifestyle Biking
Geschlecht
Herren, Damen
Anzahl Gänge gesamt
9
Gewicht (ca.)
16.8 kg
Lieferumfang
inklusive Pedale: ja
Rahmen
Bauart: DiamantMaterial Typ: Aluminium
Gabel
Bauart: FedergabelMarke: SR SuntourTyp: NCX HLO DS
Federgabel
Federweg (mm): 63 mm
Schaltwerk
Antriebstyp: GetriebeschaltungAnzahl Gänge: 9Marke: PinionTyp: C1.9 XR
Schalthebel
Modell: Pinion
Kurbel
Modell: Pinion 170 mmÜbersetzung 1: 30 Zähne
Kette
Modell: KMC CNX9
Zahnkranz
Modell: Pinion, 21 Zähne
Bremsen vorne
Marke: ShimanoTyp: MT-200Bremssystem: hydraulische Scheibenbremse
Bremsen hinten
Marke: ShimanoTyp: MT-200Bremssystem: hydraulische Scheibenbremse
Bremshebel
Modell: Shimano MT-200
Lenker
Bauart: RiserModell: Breite: 680 mmMaterial: Alu
Vorbau
Bauart: A-HeadMaterial: Alu
Griffe
Herrmanns Click
Sattel
Selle Royal Nuvola
Sattelstütze
Bauart: PatentstützeDurchmesser: 27.2 mmMaterial: Alu
Nabe vorne
Modell: Shimano DH3D37
Felgen
Modell: SDR-Light, geöstMaterial: Aluminium
Speichen
32 Niro-Speichen
Reifen vorne
Größe (in Zoll): 28Reifenbreite: 37 mmModell: Schwalbe Citizen Lightbesondere Merkmale: Reflex
Reifen hinten
Größe (in Zoll): 28Reifenbreite: 37 mmModell: Schwalbe Citizen Lightbesondere Merkmale: Reflex
Pedale
Feimin FP-972
Gepäckträger
Marke: StandwellMaterial: Aluminium
Ständer
Bauart: Hinterbauständer
Schutzbleche
Material: Kunststoff
Dynamo
Bauart: NabendynamoModell: Shimano DH3D37
Frontlicht
Bauart: LEDModell: AXA Compactline 35 LuxZusatzfunktionen: Standlicht, mit Reflektor
Rücklicht
Zusatzfunktionen: Standlicht
Typ
kein E-Bike
Modelljahr
2020
Artikelnummer
1113134

Kundenmeinung

4.8
4 Bewertung(en)
1 Stern
0
2 Sterne
0
3 Sterne
0
4 Sterne
1
5 Sterne
3
Alle Filter löschen
Ortler Perigor Pinion 9-Gang schwarz schwarz
Roman
Sehr schönes Fahrrad
Übersetzt aus dem Niederländischen zum Original
Solides Fahrrad mit sehr interessantem Getriebe und Funktionsumfang. + Getriebe mit Übersetzungsverhältnis 530 +%; es fühlt sich schneller an als ein normaler Entgleiser; + Hydraylbremsen; + eingebauter Dynamo; - Keine einfache Möglichkeit, die Ringsperre am Hinterrad anzubringen.
03.01.2021
Ortler Perigor Pinion 9-Gang schwarz schwarz
Edward
Ich liebe ihn wie Augustine
Übersetzt aus dem Französischen zum Original
Ich habe eines im Januar 2020 gekauft. Für mich die Möglichkeit, ein Ritzelgetriebe auszuprobieren, ohne 3000 € auszugeben. Rest des Fahrrads gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. 9 Geschwindigkeit ist gut genug. Trotzdem wechsle ich oft zwei Gänge gleichzeitig. Der Freilauf ist sehr laut, nervig, aber nicht ernst. Großer Vorteil des Ritzels, keine Notwendigkeit, die ganze Zeit über 'welches Tablett nachzudenken? usw '. Benötigen unterschiedliche Geschwindigkeit, drehen wir den Griff, sogar fast gestoppt.
25.05.2020
Ortler Perigor Pinion 9-Gang schwarz schwarz
Rolf
Ortler Pinion 9-fach
Ich würde das Fahrrad wieder kaufen. Sehr gute Schaltung. Die Handhabung ist gut, ich kann jedoch nicht freihändig fahren, was mich etwas verblüfft. Zum Teil schon etwas billige Teile, z.B. Schutzbleche. Das Fahrrad ist jedoch den Preis wert.
21.05.2020
Ortler Perigor Pinion 9-Gang schwarz schwarz
Augustin
Luxus
Übersetzt aus dem Französischen zum Original
Gekauft bei 1530 € im Juni 2019, Kündigung nach fünf Monaten des täglichen Gebrauchs. Ich bin ein schwerer Radfahrer (> 100 kg) und relativ schnell. Nachdem ich in 15 Jahren 3 D4-Motorräder als Rohling benutzt hatte (zerdrückte Tretlager, gebrochene Ketten bei der Entgleisung ...), sabberte ich seit einer Deutschlandreise 2003 vor dem Rohloff und verbrachte lange Stunden am Wochenende in Um mit einer Deore-Gruppe zu kämpfen, die entgleist, sobald mein Pedaldrehmoment den normalen Wert überschreitet, habe ich mein Sparschwein für dieses Perigorritzel 9 von Ortlieb gebrochen, eine Marke, von der ich noch nie gehört hatte. Nach einigen grundlegenden Anpassungen (Verkürzen des Lenkers, was für den städtischen Gebrauch unverhältnismäßig ist, Ändern der Griffe, Ausrüsten von Nutfix Abus auf Rädern und Sattelstütze, Ersetzen der Reifen durch mehr Marathon, Markieren von Fubicy ...) wurde es meine Hauptbewegung. Einige Anmerkungen: Mit ein wenig Schmutz sieht das Fahrrad relativ harmlos aus, was ein sehr guter Punkt ist, wenn Sie draußen in Paris parken, auch mit zwei U, einschließlich Abus Granite Extreme. Wechseln Sie zu einem Drehgriff, nachdem Sie sich an die Hebel gewöhnt haben: Vergessen Sie Ihr Mountainbike der 90er Jahre, es funktioniert perfekt, die Schaltung ist schnell, der Wechsel am Stopp und mehrere Geschwindigkeiten auf einmal sind wirklich sehr nützlich in städtischen Gebieten. Persönlich finde ich die Inszenierung des Pinion 9 ideal: Der Geschwindigkeitsbereich ist komplett, und ich habe nie gesagt, dass ich eine Zwischengeschwindigkeit brauche, auch wenn ich mich für 12 Geschwindigkeiten hätte entscheiden können Radtour. Ich gebe zu, dass das Riemenprinzip ansprechend ist, aber ich habe dieses Kettenmodell absichtlich gewählt, um die Wartung zu vereinfachen (ich war anfangs von der fehlenden Spannungseinstellung am Rahmen oder von einem Spanner überrascht) von der Kette, aber das ist kein Problem - im Grunde liefen die Singlespeed-Bikes unserer Großväter sehr gut ohne). Der Perigor 9, den ich erhalten habe, hat einen Rahmen, der auf der Rückseite geöffnet werden kann, sodass möglicherweise eine Umrüstung auf den Gürtel möglich ist. Das Interview (jährliche Entleerung ...) macht mir keine Angst, aber Sie sollten wissen, dass es im Moment eindeutig nicht viele kompetente Fahrradhändler gibt. Es ist zu beachten, dass für die Demontage der Tabletts ein spezielles Werkzeug erforderlich ist und einige Teile offensichtlich spezifisch für Pinion (und teuer) sind. Ich befürchtete einen vorzeitigen Verschleiß an Kette und Tabletts, aber nach 5 Monaten weist meine Kettenlehre darauf hin, dass ich sie noch eine Weile habe. Für den Rest (Bremsen, Beleuchtung, Gepäckträger, Felgen ...) sind die Komponenten von guter Qualität, ohne das ultimative in einem VSF oder einem VeloToutTerrain zu sein. € 3500. Zusammenfassend hat dieses überteuerte Fahrrad für mich eine großartige Qualität: es funktioniert. Für diejenigen, die etwas Sport treiben möchten, anstatt von einem Elektromotor mitgenommen zu werden, könnte das solide, wartungsarme Getriebe die Zukunft des Stadtfahrrads sein, obwohl es mit Sicherheit eine Shimano-Version erfordern wird. ein bisschen weniger gut, aber viel weniger teuer, um es zu erreichen.
19.11.2019