Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.


Ortler Wien XXL Damen schwarz (2016)

     
1 Kundenmeinung
UVP € 1.099,-
€ 579,99
Du sparst 47%
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Rahmengröße
Größe berechnen
Bitte wähle deine Rahmengröße

Du hast bereits eine andere Größe in deinem Warenkorb. Nutze unsere Größentabelle, um deine passende Größe zu finden.

In den Warenkorb

Du erhältst für diesen Artikel 289 °P.
  • Kostenloser Versand ab €75,-6
  • 1 Jahr Gratis Fahrrad-Versicherung inklusive
  • 100 Tage Rückgaberecht

Das Ortler Wien ist ein robustes 28 Zoll Trekkingrad mit Tiefeinstieg. Ein Tourenrad der Extraklasse, in besonders großen Rahmengrößen (XXL) erhältlich und speziell auf erhöhte Fahrergewichte (bis max. 150 kg) ausgelegt.

Die Besonderheiten des Ortler Wien Damen liegen im Detail: versteifter 6061er Aluminiumrahmen im klassischen Wave-Rahmendesign, extra stabile Laufräder und spezielle Federhärten für angepassten Komfort an der Front. Für zuverlässige Performance garantieren Markenkomponenten wie das hochwertige Shimano XT-Schaltwerk und standfeste Hydraulikscheibenbremsen aus dem Hause Magura. Komplett für den Einsatz im Straßenverkehr ausgerüstet, wird das Ortler Wien mit Schutzblechen, sorgenfreiem Kettenschutz ebenso wie mit Nabendynamo-betriebener Lichtanlage ausgeliefert.
Artikelnummer: 479056

Geschlecht Damen
Einsatzzweck Trekking
Rahmen Bauart : City Wave | Materialtyp : Aluminium | Material : Aluminium
Gabel Bauart : Federgabel | Marke : Suntour | Typ : Nex HLO DS-700C
Federgabel (mm) Federweg : 63 mm
Schaltung Schaltungstyp : Kettenschaltung | Anzahl Gänge : 27 | Marke : Shimano | Typ : Deore
Umwerfer Ausführung : 3-fach | Marke : Shimano | Typ : Altus
Schalthebel Marke : Shimano | Typ : Deore
Kettenradgarnitur Marke : Shimano | Typ : Alivio, FC-T4010, Aluminium, 170 mm | Übersetzung Blatt 1 : 48 Zähne | Übersetzung Blatt 2 : 36 | Übersetzung Blatt 3 : 26
Innenlager Marke : Shimano | Typ : BB-ES300
Kette Marke : Shimano | Typ : CN-HG53
Zahnkranz Marke : Shimano | Typ : Alivio, CS-HG400 | Übersetzung : 11 - 34 Zähne
Bremsen vorne Marke : Magura | Typ : MT2 | Bauart : hydraulische Scheibenbremse | Bremsscheibendurchmesser : 180 mm
Bremsen hinten Marke : Magura | Typ : MT2 | Bauart : hydraulische Scheibenbremse
Bremsscheibendurchmesser (mm) 160 mm
Lenker Marke : Kalloy | Typ : Tac, 620 mm breit | Bauart : Riser-Bar | Material : Alu
Vorbau Marke : Kalloy | Material : Alu | winkelverstellbar : ja
Griffe VLG-690
Sattel Selle Basano Volare
Sattelstütze Bauart : Patentstütze | Material : Alu
Felgen Marke : Rodi | Typ : Airline Plus | Material : Aluminium | Größe : 28 Zoll
Speichen CP, 2.0 mm
Reifen vorne Marke : Schwalbe | Typ : Citizen Light | Größe : 28 Zoll | Reifenbreite : 42 mm
Reifen hinten Marke : Schwalbe | Typ : Citizen Light | Größe : 28 Zoll | Reifenbreite : 42 mm
Gepäckträger Marke : Standwell | Material : Aluminium
Frontlicht Marke : Basta | Typ : Pico 15
Rücklicht Marke : B&M | Typ : Slim Steady
Klingel ja
Gewicht (kg (ca.)) 16.8 kg (ca.)
Modelljahr 2016
Artikelnummer 479056
Kundenmeinungen (1)
Gesamtwertung
      4 von 5 Sternen
Deine Bewertung hinzufügen
5 Sterne 4 Sterne 3 Sterne 2 Sterne 1 Stern
(0) (1) (0) (0) (0)
Blackwood 20.10.2016
Ortler Wien XXL Damen Tiefeinsteiger
     

Das Fahrrad ist fast identisch mit dem Vermont Eaton Damen Black Magic was z.B.: den Rahmen angeht. Die größte Abweichung ist der Lenker. Deshalb werde ich den Lenker gegen einen ähnlichen des Vermonts tauschen, um als Älterer bequemer radeln zu können. Der Hornlenker mit 600mm strengt etwas an. Der Eaton Lenker hat 660mm und man sitzt etwas gerader usw. Der Rahmen als solcher ist sehr stabil und schwingt bei schnellen Bergabfahrten nicht. Ich bin über 60 km/h gefahren - bei einem Gesamtgewicht von 155 Kg. Achtung: Die Scheibenbremsen müssen noch eingebremst werden. Am Besten ca. 30 mal bei einer Bergabfahrt abwechselnd vorn und hinten 15 - 20s bremsen. Zur Erstinbetriebnahme habe ich die Speichen geprüft und vereinzelt nachgezogen. Die Bremssättel mußte ich auch einstellen, da die Bremsklötze an den Scheiben geschliffen haben. Wer das nicht kann, sollte zu einem Fachmann gehen. Ich persönlich habe dieses Rad gekauft, da das Eaton nicht mehr in der gewünschten Rahmengröße verfügabr war und ich nicht auf die neue Modellpalette warten wollte. Ferner habe ich das Rad von XDreamlite in Österreich mit einem Mittelmotor umrüsten lassen, So fahre ich nun ein perfektes Senioren Bike mit Tiefeinstieg, dass in Deutschland so nicht zu haben ist. Ich jedenfalls bin rundum zufrieden. Den Punktabzug gab es für die kleineren Mängel und den fehlenden Hinweis auf das Einbremsen.

Übersetzt aus dem Deutschen zum Original
Zuletzt angesehen


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben