Garantierte Lieferung bis Weihnachten für alle Bestellungen bis zum 20.12.2019 um 16 Uhr.** | Fahrräder bis 19.12.2019 um 12 Uhr
100 tage Rückgaberecht
Kostenloser Versand ab € 496
40.000 Artikel 500 Marken
Fahrrad Online Shop

Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 9-17 Uhr

0711 400 424 11

Leider ist das gewünschte Produkt momentan ausverkauft

Cube Touring Hybrid Pro 500 Trapez

ID: 857278

€ 2.123,99 EUR
inkl. MwSt., versandkostenfrei

ab € 177,00 mtl. mit 0% für 12 Monate mit

5
Größe berechnen | Geometrie
  • Rahmenhöhe wählen
  • Rahmenhöhe wählen
    46cm (28") - ausverkauft
    50cm (28") - ausverkauft
    54cm (28") - ausverkauft
Bitte Farbe und Rahmenhöhe wählen
Auf die Wunschliste
Der Artikel wurde zu deinem Warenkorb hinzugefügt

Dein Produkt kann aktuell nicht in der gewünschten Menge bestellt werden, bitte prüfe deinen Warenkorb.

Persönliche Lieferung & Aufbau mit Ready-To-Ride
100 tage Rückgaberecht
Kostenloser Versand ab € 496
40.000 Artikel 500 Marken

Beschreibung

Cube Touring Hybrid Pro 500 Trapez black'n'white

Das Touring Hybrid Pro ist ein Vielseitigkeitswunder par excellence. Ob beim täglichen Pendeln oder auf mehrtägigen Touren: Seine Features und Funktionalität sind kaum zu schlagen. Auch das Bosch Antriebssystem ist eine Klasse für sich. Zurückhaltend in der Optik, kraftvoll und dennoch leise arbeitet es mit der ausgeklügelten Software Hand in Hand mit dem Fahrer und liefert dadurch ein unglaublich harmonisches Fahrgefühl. Zudem bieten der integrierte Gepäckträger, die Schutzbleche und das Beleuchtungssystem ein Plus an Alltagstauglichkeit. Bei der Auswahl der Komponenten wurde vor allem auf Zuverlässigkeit gesetzt. Die unkompliziert einstellbare Suntour Federgabel sorgt für Komfort, wenn der Untergrund mal etwas ruppiger wird. Die Shimano Deore 10-Gang-Schaltung bietet eine große Bandreite. Das lässt dich in der Ebene entspannt rollen, aber auch steile Anstiege mit Leichtigkeit meistern. Shimanos hydraulische Scheibenbremse ist wetterfest und verzögert absolut zuverlässig. So lässt das Touring Hybrid Pro wirklich keine Ausstattungswünsche mehr offen. Es wurde sogar an eine gefederte Sattelstütze gedacht - denn bei langen Ausfahrten am Wochenende ist Komfort ganz klar Trumpf. Jetzt musst du nur noch entscheiden, wohin die nächste Tour dich führt!

Die geschmeidige Linienführung des Touring Hybrid Pro birgt ein paar clevere Technologien in sich. So zum Beispiel die smarte Positionierung der Bosch Antriebseinheit, bestehend aus Batterie und Motor, die für jede der drei Rahmenvariationen - Herrenausführung, Trapez und Tiefeinstieg - optimiert wurde. Komplexe Herstellungsverfahren wie das Hydroforming oder Gravity Casting machen das möglich. Die Kombination aus der Efficient Comfort Geometry und dem tiefen Schwerpunkt ergeben ein intuitives Handling, das verspielt und gleichzeitig angenehm stabil ist. Die leichte und steife Struktur ergibt einen tollen Vortrieb und ein präzises Lenkverhalten. Seinen cleanen Look hat das Touring Hybrid Pro den verschliffenen Schweißnähten, dem formschön integrierten Gepäckträger und der internen Kabelführung zu verdanken. Letzteres hat zudem den Vorteil, dass die Züge vor Schmutz geschützt sind. Das sorgt nicht nur für dauerhaft geschmeidige Schaltvorgänge, sondern verringert auch den Wartungsaufwand. Denn schließlich kommt es auf die Details an, stimmt's?

Alle Modelle der Serie Cube Touring anzeigen

Besonderheiten

Reichweite

Wieviele Kilometer reicht mein Akku?  
Komme ich 50 Kilometer weit mit einer Akku-Ladung oder sogar 120? Für E-Bike Interessenten ist eine entscheidende Information. Die Hersteller versuchen möglichst realitätsnah anzugeben, was mit einer kompletten Akkuladung möglich sein könnte. In der Praxis hängt die maximale Reichweite aber von vielen Faktoren ab. Dazu gehören neben dem Motor natürlich der Energiegehalt (400 oder 500 Wh) Umgang und Alter des Akkus. Aber auch  Fahrergewicht, Sitzposition, Fahrweise (Anfahrhäufigkeit, Trittfrequenz) und die gewählte Unterstützungsstufe (Eco, Tour, Sport, Turbo) haben großen Einfluss auf die Reichweite. Und nicht zuletzt beeinflussen das Streckenprofil (bergauf oder flach), der Untergrund (Straße oder Gelände) und selbst  Wind (Gegenwind, Rückenwind) und Reifenprofil die tatsächliche Reichweite. Deshalb ist es extrem schwierig, präzise und verlässliche Angaben zu machen.
Mehr

Kundenmeinung

Deine Meinung ist gefragt. Sei der Erste, der dieses Produkt bewertet.