Columbia Bekleidung

(0 Artikel)

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen
SORTIEREN
Seite0von
SORTIEREN
Seite0von

Columbia Bekleidung

Wer Fahrradbekleidung von Columbia entdeckt, stößt auf einen erfahrenen Outdoor-Hersteller. Seit 75 Jahren stellt das Unternehmen Fahrradbekleidung mit hoher Funktionalität her. In diesem Zeitraum haben technische Materialien eine immer größere Bedeutung erlangt. Einige Werte sind jedoch geblieben. Auf hohen Tagekomfort oder bewegungsfreudige Zuschnitte legt man auch heute Wert.

Columbia Sportswear für alle

Columbia Bekleidung Bei Columbia wird nicht nur die Biker-Fraktion bedient. Die ganze Familie soll bei Outdoor-Vergnügen gut ausgestattet sein. Entsprechend umfangreich ist das Sortiment. Bei uns sind vor allem die funktionellen Bekleidungsstücke zu finden, die Bikern am besten dienen. Als Beispiele für das Jackensortiment seien
  • wasserdichte Regenjacken
  • wärmende Ultralight-Daunenjacken
  • bewegungsfreudige Softshells
  • modische Fleece- und Strickfleecejacken
  • oder atmungsaktive Kapuzenanoraks
genannt. Den Damen legt der Hersteller feminine Zuschnitte, Trendfarben und modische Details zu Füßen. Dazu ergänzen sich modische Caps, warme Mützen und Beanies, die man in der Jackentasche mitführen kann. Alltagstaugliche Fleecejacken sind unter einer Hardshell und über einem Funktionsshirt zu tragen. Auch die funktionellen Mid- und Baselayer überzeugen durch technische Eigenschaften. Funktion alleine genügt heute nicht mehr. Columbia legt Wert auf kombinierbare, trendstarke, detailreiche und wettertaugliche Bekleidung. Sie soll ein geringes Packmaß bei technisch hochwertiger Qualität haben. Für hochfunktionelle Designs mit Mehrwert investiert man gerne etwas mehr Geld.

Sonne, Wind und Regen

Das Wetter ist grundsätzlich nicht schlecht, wenn man geeignete Bekleidung mitführt. Biker sind bei Hitze und Kälte unterwegs und schätzen die Eigenschaften ihrer Columbia Bekleidung. Sie erwarten von einem langärmligen Baselayer, dass es sowohl bequem als auch kuschelig weich und atmungsaktiv ist. Bei klirrender Kälte ist es gefährlich, zu schwitzen. Man darf anschließend nicht auskühlen. Bei Hitze entsteht Verdunstungskühle und ein Auskühlen ist ebenso möglich. Dem muss die mitgeführte Columbia Bekleidung gerecht werden. Sie muss zudem vor Nässeeinwirkung, Wind oder UV-Strahlen schützen. Der Kälte begegnen die Bekleidungstechniker bei Columbia mit "Omni-Heat Thermal Reflective"-Waffelgewebe" und kapillaren "Omni-Wick"-Stretchjersey-Einsätzen. Die Funktionsgewebe werden mit antimikrobieller Beschichtung ausgestattet. In der heißen Jahreszeit propagiert der Hersteller das hauseigene "Omni-Shade"-Gewebe, das Sonnenstrahlen effektiv abblockt. Mit atmungsaktiven, wasserdichten Membranen ausgestattete Regenjacken bedienen sich modernster Gewebetechnologien. Kombiniert arbeiten hier Omni-Tech und Omni-Wick EVAP an der Klimaregulierung.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben