100 tage Rückgaberecht
Kostenloser Versand ab €296
40.000 Artikel 500 Marken
Fahrrad Online Shop

Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 9-17 Uhr

0711 400 424 11

Robens Couloir 250 Sleeping Bag

ID: 754949

- 20 %
€ 269,95
€ 214,99 EUR
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Der Artikel wurde zu deinem Warenkorb hinzugefügt

Dein Produkt kann aktuell nicht in der gewünschten Menge bestellt werden, bitte prüfe deinen Warenkorb.

Robens Couloir 250 Sleeping Bag Du erhältst 107 °P
Mit PAYBACK Punkten! Einfach Kundennummer im letzten Bestellschritt eingeben und automatisch PAYBACK Punkte erhalten. Weitere Informationen
100 tage Rückgaberecht
Kostenloser Versand ab €296
40.000 Artikel 500 Marken

Beschreibung

Robens Couloir 250 Sleeping Bag

Wer hat behauptet, dass Schlafsäcke langweilig sein müssen? Entscheiden sie sich für ein Modell der fantastischen Reihe Bohemian, die alles andere als langweilig ist. Diese Schlafsäcke wurden von der Natur inspiriert und zeichnen sich durch eine tolle Kombination aus einem coolen, modernen Design und einer überzeugenden Leistung aus, die für einen erholsamen Schlaf sorgt. Weich, warm und kuschelig – der perfekte Platz zum Entspannen nach einem ereignisreichen Festival-Tag. Sie können den Schlafsack auch als kleine Decke verwenden – oder zwei Schlafsäcke mit dem Reißverschluss zu einer groß.

Alle Modelle der Serie Robens Couloir anzeigen

Ausstattung

Einsatzzweck
Camping
Geschlecht
Herren, Damen
Saison
Saison: Dreijahreszeiten
Schlafsack
Kategorie: DaunenschlafsackForm: Mumienform
Temperaturbereich
Komforttemperatur (°C): 3 °CExtremtemperatur: -11 °C
Material
Obermaterial: NylonObermaterial Bezeichnung: TORAY 20D 380T Nylon-Taffeta, 100 % NylonFuttermaterial: NylonFuttermaterial Bezeichnung: 20D 380T Nylon-Taffeta, 100 % NylonFüllung: Entendaunen
Daunenmischung (Daune / Feder)
95 / 5
Bauschkraft (cuin)
700 cuin cuin
Gewicht
Schlafsack: 610 gFüllung: 250 g
Maß
Schlafsackmaße in cm (L x B1 x B2): 210 x 79 x 51 cmKörpergröße (max.): 190 cmPackmaß in cm (L x B): 30 x 14 cm
Modelljahr
2019
Artikelnummer
754949

Kundenmeinung

3.0
Robens Couloir 250 Sleeping Bag Robens Couloir 250 Sleeping Bag Robens Couloir 250 Sleeping Bag Robens Couloir 250 Sleeping Bag Robens Couloir 250 Sleeping Bag
Robens Couloir 250 Sleeping Bag 1 Bewertung(en)
1 Stern
0
2 Sterne
0
3 Sterne
1
4 Sterne
0
5 Sterne
0
Alle Filter löschen Robens Couloir 250 Sleeping Bag
Robens Couloir 250 Sleeping Bag
Jochen
Robens Couloir 250 Sleeping Bag Robens Couloir 250 Sleeping Bag Robens Couloir 250 Sleeping Bag Robens Couloir 250 Sleeping Bag Robens Couloir 250 Sleeping Bag
Sehr guter Ansatz, aber noch nicht ganz ausgereift
Als Hängematten- und Biwaksack-Schläfer bin jetzt monatelang um den Couloir 250 mit seinem Mittelreißverschluss herumgeschlichen. Jetzt musste ich ihn einfach bestellen, um mir ein Bild zu machen. Leider gibt es immer noch ein paar verbesserungswürdige Details, weswegen er doch nicht ganz für mich taugt und ich ihn zurückschicke. Der Packsack ist des Schlafsacks unwürdig. Viel zu groß und schwer. Der wird dem auf leichtes Gewicht getrimmten Couloir so nicht gerecht. Anstelle von 700er Daune hätte ich am liebsten 850er Füllung gehabt. Den Unterschied an Bauschkraft merkt man schon gewaltig und Robens hätte hier entweder stringenter in Richtung Gewicht tunen oder die Wärmeleistung noch etwas erhöhen können. Der Schnitt ist theoretisch prima. Nicht super-eng, sodass selbst ich mit 178 und 90 kg im Zweifelsfall noch eine Daunenjacke im Schlafsack anziehen kann. Allerdings geht mir hier im Schulter- und Nackenbereich einfach zu viel Wärme verloren. Entweder hätte man da mit dem Schnitt oder mit einem Wärmekragen (den hat der 250er nicht) noch etwas besser machen können. Entlüften kann man ja notfalls nach unten. Die Reißverschlüsse laufen problemlos, sind von den Schiebern her aber noch nicht ganz stimmig. Gegenüber dem Pamir 250 hat der Couloir jetzt zwar auch unten einen Schieber, um im Fußteil etwas entlüften zu können, aber der untere RV ist gar nicht von innen bedienbar, obwohl man mit der Hand von innen rankäme. Dafür muss man den Schlafsack also öffnen und außen herunterlangen. Nix für den Biwaksack. Der obere RV lässt sich prima bedienen. Leider baumelt einem der Schiebergriff samt Kordel dann aber im Gesicht. Auch diese Lasche hält ihn nicht zuverlässig vom Gesicht fern. Das könnte Robens mit einer Klett-Lasche sicher noch etwas verbessern.
31.07.2018