Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

€ 10 Gutschein
€ 10
Gutschein
Jetzt Newsletter abonnieren
  • Jetzt anmelden und direkt deinen € 10,- Gutschein sichern
  • Erhalte exklusive Rabatt- und Gutscheinaktionen
Deine Daten werden niemals an Dritte weitergegeben. Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Mehr Informationen.
* Gutschein gültig 14 Tage nach Versand und bei einem Mindestkaufwert von € 99,-.
Generelle Bedingungen für Aktions-Gutscheine befinden sich hier

Stores & Partner

PAYBACK

Rock Shox Domain

8 Artikel
Kategorien
Preis in €
Sortieren
Seite 1 von
1

Rock Shox Domain Federgabel für DH Biker

Fahrer, die ihren Einstieg ins Downhill oder beim Freeride planen, finden in der Rock Shox Domain die richtige Gabel für ihr Bike. Diese Federgabel nimmt so schnell nichts übel und stemmt sich gegen Fehleinschätzungen des Fahrers, damit dieser sich kontinuierlich verbessern und weiterentwickeln kann. Dort, wo es holperig wird und das Gelände uneben ist, kommt die Domain zu ihrem vollen Einsatz. Im Weg liegende Wurzeln, Löcher, Steine oder auch Drops und Doubles machen der Rock Shox Domain nichts aus. Auch bei hoher Geschwindigkeit kann die Federgabel punkten. Das Preis-Leistungsverhältnis der Domain spricht dabei für sich. Die Rock Shox Domain

Federgabel gibt es in vier verschiedenen Varianten:

  • Domain Dual Crown RC
  • Domain Dual Crown R
  • Domain RC
  • Domain R

Die diversen Modelle der Rock Shox Domain

Rock Shox Domain Die Domain Dual Crown RC verfügt über einen 200 mm Federweg, bei einem Gewicht von 3.422 Gramm inklusive des Gabelschafts von 265 mm 1 1/8 Zoll und der Steckachse 20 mm Maxle Lite DH. Auch die Dual Crown R hat einen 200 mm Federweg bei 3.445 Gramm Gewicht. Hierbei wurde der gleiche Gabelschaft verwendet, wie bei der RC, sowie die gleiche Steckachse. Die Gabelkone besteht aus geschmiedetem Aluminium und wird direkt am Vorbau befestigt. Hinzu kommt ein Gabelschaft 1 1/8 Zoll aus Aluminium, 35 mm Standrohre und Tauchrohre aus verchromtem Stahl. Die Dual Crown aus der Domain Serie ist eine Doppenbrücken Federgabel und der ideale Einsteiger in den Downhill Bereich. Die Tauchrohre, die Gabelbrücken und auch die Dämpfungseinheit hat diese Gabel dabei von der höherpreisigen Boxxer RC aus dem Sortiment von Rock Shox übernommen. Einzig die Standrohre unterscheiden sich von einander, denn diese sind bei der Boxxer RC nicht aus verchromtem Stahl gefertigt, wie es bei der Domain RC Dual Crown der Fall ist, sondern aus Aluminium. Dies birgt einen geringen Nachteil für die Domain Gabel mit sich, was das Gewicht betrifft, aber auch Vorteile, denn die Dual Crown ist durch ihre Bauweise die stabilste der Doppenbrückengabeln aus dem Sortiment von Rock Shox. So eignet sie sich auch für schwere Räder und tiefe, gewagte Sprünge. Die Dual Crown kam 2010 als Weiterentwicklung der Domain auf den Markt, die bis dahin nur als Monobrückengabel im Handel erhältlich war. Von der damaligen Domain Serie übernahm Rock Shox dabei die Druckstufendämpfung und die Standrohre, sowie den Rebound, während dazu die Elemente aus der BoXXer Gabel hinzu kamen. Vorher gab es die Monogabel nur mit 180 mm Federweg. Auch hier wurde eine Änderung auf 200 mm vorgenommen. Das Chassis der Gabel basiert auf dem Chassis der BoXXer. Bei der Domain RC gibt es zwei mögliche Federn als Variante. Entweder entscheidet man sich für die 115 bis 160 mm U-Turn oder die 160 / 180 mm Stahlfeder. Die Rock Shox Domain RC bietet ein stimmiges Gesamtpaket für jeden Anspruch und kann bei Wettkämpfen der Konkurrenz standhalten. Sie spricht sehr fein an und ermöglicht kraftvolle und ausgewogene Reaktionen bei unebenem Gelände. Die Domain R ist das richtige Mittel für Sprünge, unebenes Geländer, lockere Steine oder auch einen Bikepark. Hier hat man, ebenso wie der der Rock Shox Domain RC, die Wahl zwischen der U-Turn Federung, einer 160 und einer 180 mm Feder. Gabelschaft und Gabelkrone bestehen ebenfalls aus Aluminium, welches bei der Gabelkrone anodisiert und geschmiedet ist. Die Standrohre bestehen aus 32 mm Tapered Wall Stahl und Chrom, während die Tauchrohre ebenso gefertigt wurden, wie bei der Dual Crown RC. Alle Modelle sind in klassischen Farben erhältlich, wie weiß, schwarz oder mattem Schwarz. Die Motion Control IS Technologie – speziell für die Rock Shox Domain Einzig die Domain Produktlinie setzt bei Rock Shox auf die Motion Control IS Technologie. Sie setzt auf die Motion Control Technologie des Unternehmens, die bei Schlägen eine bekannt gute Leistung erbringt, und auf „Integrated SpeedStack“, das sich bei Schlägen auswirkt, die auf Gabeln einwirken, die einen langen Federweg einwirken – wie denen der Domain Reihe. Extern wurde ein Low Speed Knopf zur Einstellung der Druckstufe angebracht, so dass der Fahrer seine Federgabel für seinen Bedarf optimieren kann. Dadurch wird das Bremstauchen ausgemerzt und dem Biker eine größere Effektivität beschert. Die Domain R und RC sind auch mit einem U-Turn erhältlich. Dieser Air-U-Turn verfügt über zwei Luftkammern, die sich innerhalb des linken Standrohrs befinden und nicht miteinander verbunden sind. Die Positiv-Luftkammer ist dabei oberhalb des Kolbens, während die Negativ-Luftkammer darunter liegt. Die beiden Kammern lassen sich getrennt voneinander mit Luft befüllen. Links oben auf der Gabelkrone findet sich das Ventil für die Positiv-Luftkammer, während am Gabelbein, unten an der linken Seite, das Ventil der Negativ-Luftkammer zu finden ist. Wird der Druck in der positiven Kammer erhöhrt, stellt sich die Gabel straffe ein und gibt somit nicht so sehr nach, wie vorher. Dadurch wird beim Einfedern zusätzliche Kraft nötig. Wie deutlich die Gabel am Beginn ihres Federwegs nachgibt, kann mit dem Druck festgelegt werden, der in der negativen Luftkammer herrscht. Wird der Druck dort größer, kann it der Gabel umso feiner und sensibler eingefedert werden. So lässt sich bei der Rock Shox Domain R oder RC mit U-Turn einstellen, in wie weit die Gabel auf Wippen oder Stöße reagiert. Mit ihren technologischen Feinheiten und dem langen Federweg zeigt sich die Rock Shox Domain als idealer Wegbegleiter für Freeride Fanatiker, die nicht nach rasanten Abfahrten, sondern eher nach unebenem Geläuf suchen, auf dem sie ihr Bike voll austesten können. Wer keine Steine, Löcher und Wurzeln scheut, wird an der Domain von Rock Shox viel Freude haben.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-17 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4

Datenschutz & Widerruf
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!