Wind & Wetter trotzen – Radjacken für Herbstwetter | Spare bis zu 50%
INNERHALB 9 Std. 25 min. BESTELLEN, VERSAND Versand heute3
100 tage Rückgaberecht
Kostenloser Versand ab €49 6
Fahrrad Online Shop

Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 9-17 Uhr

0711 400 424 11

Leider ist das gewünschte Produkt momentan ausverkauft

SALEWA Sierra Leone II Tent light grey/cactus

ID: 580828

€ 264,99 EUR
inkl. MwSt., versandkostenfrei
    • SALEWA Sierra Leone II Tent light grey/cactus
Der Artikel wurde zu deinem Warenkorb hinzugefügt

Dein Produkt kann aktuell nicht in der gewünschten Menge bestellt werden, bitte prüfe deinen Warenkorb.

INNERHALB 9 Std. 30 min. BESTELLEN, VERSAND Versand heute3
100 tage Rückgaberecht
Kostenloser Versand ab €49 6

Beschreibung

SALEWA Sierra Leone II Tent light grey/cactus

Das bestverkaufte Zelt von SALEWA seit 25 Jahren: Das Sierra Leone II ist ein doppelwandiges 2 Personen Kuppelzelt für 3 Jahreszeiten für Hiking- und Trekkingtouren. Das robuste, zuverlässige und modifizierte Kuppel-Design erfüllt die Anforderungen für lange Trekkingtouren, indem es viel Innenraum (einschließlich einer Verlängerung für groß gewachsene Personen) und einen guten Witterungsschutz, Windstabilität sowie Belüftung bei geringem Gewicht bietet. Das Zelt hat ein Ripstop-Überdach aus Polyamid mit einer Wassersäule von 5.000 mm. Das Belüftungssystem verfügt über zwei Seitenschlitze zur Regulierung der Frischluftzufuhr. Das Sierra Trek II hat eine geräumige Apside zum Kochen und Lagern des Gepäcks sowie zwei Eingänge – für mehr Komfort im Zelt. Weitere Features umfassen: leichte und stabile, schnell zusammengesteckte 7001 T6 Aluminiumstangen, hochwertige Reißverschlüsse, Sturmleinen sowie ein Gepäcknetz und einen regendichten Eingang.

Details

  • Material Außenzelt: 50D Polyester Ripstop, PU-beschichtet
  • Material Innenzelt: 20D Nylon Ripstop; Boden: 70D Nylon, PU-beschichtet
  • Wassersäule Außenzelt 3000 mm / Wassersäule Boden 5000 mm
  • Gestänge 7001 T6 Aluminium
  • Halbgeodät, doppelwandig mit selbsttragender Konstruktion
  • Nylonhaken zur Abspannung des Außenzelts auch bei sehr kalten Bedingungen
  • problemlose Apsidenverlängerung
  • umlaufende Abspannleinen für mehr Stabilität bei Sturm
  • Reißverschluss mit Klemmschutz
  • verschiedene Öffnungsmöglichkeiten am Eingang
  • seitliche Belüftungen mit Reißverschlüssen
  • Zelttaschen am Eingang
  • Min. 100 km/h Windstärke - getestet im Windkanal der TU München
  • Fläche Innenzelt: 2,52m²
  • Fläche Apside vorne: 0,98 m²
  • Fläche Apside hinten: 0,35 m²

Ausstattung

Einsatzzweck
Wandern /Trekkingtouren, Camping
Zelt
Anzahl Apsiden: 2Einsatzbereich: Trekking, Camping, Bergsportaufblasbar: neinTyp: KuppelzeltAnzahl Liegeplätze: 2
Maß
Eingangshöhe: 80 cmInnenraum in cm (L x B x H): 210 x 120 x 106 cmStellmaß in cm (L x B): 330 x 140 cmGesamtgewicht Zelt: 2900 gPackmaß in cm (L x B): 40 x 20 cm
Schlafbereich
Anzahl Schlafkammern: 1Ausstattung: hochgezogene Bodenwanne, Eingang mit Moskitonetz
Material
Gestänge: AluminiumInnenzelt: 100 % NylonZeltboden: 100 % NylonAußenzelt: 100 % Polyester
Lieferumfang
Zubehör: Pack-/Kompressionssack, ReparatursetZelt: Außenzelt, Innenzelt, Gestänge, Heringe, Abspannleinen
Modelljahr
2019
Artikelnummer
580828

Video

Kundenmeinung

3.0
1 Bewertung(en)
1 Stern
0
2 Sterne
0
3 Sterne
1
4 Sterne
0
5 Sterne
0
Alle Filter löschen
SALEWA Sierra Leone II Tent light grey/cactus light grey/cactus
Mänü
Hervorragendes Zelt mit einigen Mängeln
Nervig war ersteinmal, den Footprint für den Shelter zu organisieren. Bei CampingKuhn hab ich schliesslich einen gefunden. Wegen Zeitmangel konnte ich den FP noch nicht testen, scheint aber nicht die Apsiden zu bedecken, ist dafür extreeem leicht. Zum Shelter: Das Gestänge, die Heringe und nicht zuletzt das Zelt wirken sehr hochwertig verarbeitet. Grosser pluspunkt ist, dass das innen&aussenzelt gekoppelt aufgebaut werden. Die 2.9kg "Trailwight" hab ich nie getestet, inkl. dem ganzen Zubehör liegt der Shelter bei ca. 3.1kg. Völlig akzeptables Gewicht für ein 2 Personen-semigeodät dieser Grösse mit zwei apsiden! Bis hier 5* Soo, dann wagte ich mich an den Testaufbau. Und nein, ich bau nicht zum ersten mal ein Zelt auf. Aber bei diesem Salewa war extem viel Kraftaufwand notwendig, um das Ende der grossen Gestängebögen in die Ösen einzuführen. Ehrlich, ich hat etwas angst, dass ich das aussenzelt zerreisse. Warum verdammt nochmal kann man nicht wie bei Nordisk ein VERSTELLBARES Band an den Ösen befestigen, dass man das Aussenzelt individuell runterziehen kann???
10.08.2017

Zuletzt angesehen