Schütze dein Rad und dich selbst! | Helme und Schlösser für mehr Sicherheit
Fahrrad Online Shop

DU HAST FRAGEN?
Dann besuche unseren FAQ Bereich oder schreibe uns dein Anliegen in unserem Kontaktformular.

Unterstütze deinen lokalen Fachhändler und bestelle dein Fahrrad inkl. Aufbauservice zu einem unserer 180 Servicepartner in ganz Deutschland. 7
Leider ist das gewünschte Produkt momentan ausverkauft

V10 CC S-Kit 29" grey

ID: 1130651

€ 6.499,00 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

ab € 541,58 mtl. mit 0% für 12 Monate mit

5 Mehr erfahren
    • grey

Ich möchte angeschrieben werden, wenn der Artikel wieder verfügbar ist.

  • Rahmenhöhe wählen
  • Rahmenhöhe wählen
    M | 44,5cm (29") - ausverkauft
    € 6.499,00
    L | 45,5cm (29") - ausverkauft
    € 4.639,00
    XL | 46,5cm (29") - ausverkauft
    € 6.499,00
Wir speichern deine Anfrage für 3 Monate. Sollte der Artikel bis dahin wieder da sein, melden wir uns bei dir.
Wie wäre es mit unserem Aufbau-Service?
Dein Fahrrad wird aufgebaut und auf dich abgestimmt

Beschreibung

Santa Cruz V10 CC S-Kit 29" grey

Große Laufräder und kleine Details
Beim ersten Rennen der 2017er WorldCup-Saison in Lourdes starteten Loris Vergier, Luca Shaw und Greg Minaar auf den kontrovers diskutierten V10-Prototypen mit 29" Laufrädern - und sie qualifizierten sich gleich in beindruckender Weise auf den Plätzen 1, 3 und 6. Ein Wolkenbruch, der im Rennlauf kurz vor dem Start der Topfahrer einsetzte und der das Rennen maßgeblich beeinflusste, vertagte die Entscheidung, ob die größeren Laufräder einen technischen Vorteil  bringen würden ... um 5 Wochen, als Greg Minaar im schottischen Fort William zum Sieg fuhr.

Das Wettrüsten begann
Während des folgenden Winters begannen Santa Cruz - mit den Erfahrungen der 2017er Renn-Saison - ein völlig neues V10 zu entwickeln: Längerer Reach, verbesserte Federkennlinie sowie bessere Detaillösungen, um Rahmen und Zugführung optimal zu schützen. Alle drei Rahmengrößen (und Reserve Carbon-Laufräder) wurden entwickelt und produziert und waren im Vorfeld des 2018er World Cup in Fort William für die entscheidenden Testfahrten bereit. Greg stürzte bei eben diesen Testfahrten unglücklich, brach sich seinen Arm und beendete dadurch leider frühzeitig seine Saison. Wenige Tage später qualifizierten sich Luca als schnellster und Loris mit der dritt-schnellsten Zeit auf dem neuen Bike. Im Finale brachte Loris einen grandiosen Lauf ins Ziel, den nur sein Landsmann Amaury Pierron überbieten konnten. Lucas Hoffnungen auf einen Sieg platzten im oberen Teil mit seinem Reifen, und er konnte nur noch ins Ziel cruisen.

New-School-Racing steht auf neuen Rädern
Im Verlauf der 2018er Saison wurde fleißig weiter getestet. Regelmäßig gab es neue Umlenkhebel, um Federkennlinie und Rahmengeometrie in Details zu optimieren. Die groben Variablen standen fest, doch das Fein-Tuning mit den Syndicate-Athleten während der Welt-Cup-Saison garantierte dem Entwicklerteam regelmäßiges Feedback auf höchstem Niveau. Das Ergebnis ist das vermutlich beste Downhill-Fahrwerk, das auch außerhalb des Weltcup-Zirkus verfügbar ist.

Das bringt sie ins Jetzt
29-Zoll-Laufräder gepaart mit 215mm Federweg ergeben ein radikal schnelles Racebike. Doch reiner Rennsport ist nicht alles. Und abhängig von Deinem Fahrstill, Deiner Körpergröße oder den Trails, auf denen Du zu Hause bist, muss vielleicht gar nicht voll aufmunitioniert werden. Viele Leute sind möglicherweise schneller (oder fühlen sich schneller) auf 27,5" Bikes.

Das erfolgreichste Bike der Downhill-Geschichte ist so schnell wie nie.

Details

  • Inklusive Pedale: nein
Alle Modelle der Serie Santa Cruz V10 anzeigen

Ausstattung

Einsatzzweck
Downhill/Freeride
Geschlecht
Herren, Damen
Gewicht (ca.)
16.75 kg
Laufradgröße
29 Zoll
Anzahl Gänge gesamt
7
Lieferumfang
inklusive Pedale: nein
Rahmen
Bauart: FullsuspensionMaterial Typ: CarbonDämpfer Marke: FoxTyp: Vier-GelenkerDämpfer-Modell: DHX2 Performance Elite Coil 450,( M ),500 ( L ),550 ( XL )Federweg (mm): 215
Gabel
Bauart: FedergabelMarke: FoxTyp: 49 Performance Elite
Federgabel
Federweg (mm): 203 mm
Schaltwerk
Antriebstyp: KettenschaltungAnzahl Gänge: 7Marke: SramTyp: GX
Schalthebel
Modell: Sram GX
Kurbel
Modell: Sram Descendant DH, 165 mm KurbelarmlängeÜbersetzung 1: 34 Zähne
Innenlager
Modell: BB GXP XR MTB83
Kette
Modell: Sram PC1110
Zahnkranz
Übersetzung Zahnkranz (Zähne): 11-25 ZähneModell: SRAM PG720
Bremsen vorne
Marke: SramTyp: Code RBremssystem: hydraulische ScheibenbremseBremsscheibendurchmesser: 203 mm
Bremsen hinten
Marke: SramTyp: Code RBremssystem: hydraulische ScheibenbremseBremsscheibendurchmesser: 203 mm
Bremshebel
Modell: Sram Code R
Lenker
Bauart: Rise BarModell: Burgtec RideWide DHMaterial: Alu
Vorbau
Bauart: Direct-MountModell: Santa Cruz Direct Mount 35 x 45/50Material: Alu
Griffe
Santa Cruz Palmdale Grips
Steuersatz
Cane Creek 40 Hellbender, ZS49 upper/ EC49 lower
Sattel
Ergon SMD20 Comp
Sattelstütze
Bauart: PatentstützeDurchmesser: 31.6 mmTyp: Race Face ChesterMaterial: Alu
Nabe vorne
Modell: DT 350 20 x 110 32H
Nabe hinten
Modell: DT 350 12 x 157 HG 32H
Felgen
Modell: Race Face ARC HD 30 RimsMaterial: AluminiumBauart: HohlkammerGröße (in Zoll): 29 Zoll
Speichen
DT Competition ( 32 )
Reifen vorne
Größe (in Zoll): 29Breite: 2.5 ZollModell: Maxxis Assegai MaxxGRIP 3C
Reifen hinten
Größe (in Zoll): 29Breite: 2.5 ZollModell: Maxxis Assegai MaxxGRIP 3C
Sonstiges
Kettenführung: E13 LG1+
Typ
kein E-Bike
Modelljahr
2020
Artikelnummer
1130651

Kundenmeinung

Deine Meinung ist gefragt. Sei der Erste, der dieses Produkt bewertet.

Zuletzt angesehen