Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

€ 10 Gutschein
€ 10
Gutschein
Jetzt Newsletter abonnieren
  • Jetzt anmelden und direkt deinen € 10,- Gutschein sichern
  • Erhalte exklusive Rabatt- und Gutscheinaktionen
Deine Daten werden niemals an Dritte weitergegeben. Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Mehr Informationen.
* Gutschein gültig 14 Tage nach Versand und bei einem Mindestkaufwert von € 99,-.
Generelle Bedingungen für Aktions-Gutscheine befinden sich hier

Stores & Partner

PAYBACK

Schwalbe Marathon

49 Artikel
Preis in €
Kundenbewertungen
SCHWALBE

Schwalbe Marathon – Die Ausdauernden

Schwalbe: Für die meisten Fahrrad-Enthusiasten bedarf dieser Name wohl keiner Erklärung mehr. Was die Unternehmung aus NRW entwickelt und produziert sind hochbelastbare Reifen für sämtliche Einsatzbereiche, die qualitativ u. vor allem in puncto Pannensicherheit kaum zu übertreffen sind. Der Marathon wird in diesem Kontext gerne als die Mutter bzw. der Urvater hochwertiger Tourenreifen bezeichnet – und ist Schwalbes meistverkauftes Modell. Mittlerweile gibt es den Marathon-Reifen in den unterschiedlichsten Varianten (u.a. Plus, GT, Supreme, Racer, Mondial, Almotion). Alle Reifen der Marathon-Serie verfügen über eine enorme Langlebigkeit, hervorragende Rolleigenschaften u. sind in der Plus-Variante "unplattbar". Durch ihre robuste, verlässliche Beschaffenheit sind sie darüber hinaus auch E-Bike ready. Denn alle Marathon-Modelle sind für Pedelecs (E-Bikes bis 25 km/h, E-25) u. S-Pedelecs (E-Bikes bis 45 km/h, E-50) zugelassen.

Sortieren
 
Seite 1 von
1

Schwalbe Marathon bei fahrrad.de

Marathon klingt nach lang andauernder Leistung ohne größere Einbrüche. Genau danach möchte der Schwalbe Marathon Reifen auch klingen. Die Liste der Auszeichnungen, auf die dieser Fahrradreifen zurückblicken kann, ist veritabel:
Nominiert zum Designpreis Deutschland. Der Produktdesign Award, der Eurobike Gold Award und der Red Dot Design Award lassen ahnen, dass hier eine echte Siegertype antritt.

Schwalbe Marathon: Urvater des Erfolges

Leistungsbereitschaft, Ausdauer, Ehrgeiz und Training bringen auch einen Biker zum Erfolg. Wenn der Hersteller den Schwalbe Marathon als den "Urvater aller hochwertigen Tourenreifen" bezeichnet, dann tut er dies ganz bewusst. Schwalbe Marathon Plus Er listet die verschiedenen Größen der Drahtreifen aus der "Performance Line" mit Stolz, weil er mit der GreenGuard-Ausrüstung Geschichte schreibt. Recycelte Latexanteile sind in einer hochelastischen Naturkautschuk-Einlage verarbeitet und machen den Reifen nicht nur stabil, sondern auch umweltbewusst in der Fertigung. Haltbarkeit versprechen auch das Endurance Compound und die stabile Seitenwand des Marathon Reifens, der man werbegerecht einen "Anti-Aging-Effekt" zuschreibt.

Wer sich Schwalbe Marathon nennt, muss überzeugend lange belastbar sein und am Ende auch bei ausgehender Luft siegen können. Auf Schwalbes Marathon Reifen übertragen bedeutet das, dass man auch bei 2 oder 3 Bar Luftpolster darauf zählen können muss, dass der Reifen unter Belastungssituationen keine Schäden an den Seitenwänden davonträgt. Alterungsrisse durch spröde werdendes Material sind hier so bald nicht zu erwarten. Interessant ist der Schwalbe Marathon auch, weil einige seiner Modelle für E-Bikes geeignet sind. Mit dem ECE-R75 Prüfzeichen ausgerüstet, kann man die Schwalbe Marathon Reifen mit den Seriennummern 47-406 und 47-559, 37-622 und 40-622 sowie 47-622 und 50-622 selbst bei E-Bikes, die 50 Stundenkilometer auf die Strecke bringen, anbringen. Der zweithöchste Pannenschutzlevel erscheint da fast wie eine Selbstverständlichkeit. Angesichts seiner Qualitäten braucht der Schwalbe Marathon nicht auf seine Optik zu achten und kommt einheitlich in Schwarz an das Rad.

Schwalbe Marathon: ein echter Fahrradprofi

Neben dem "normalen" Marathon Reifen von Schwalbe gibt es übrigens noch den Marathon für den Profi - oder jene, die ambitioniert genug sind, einmal Profi werden zu wollen: Den Marathon Racer. Er ist leichter und noch schneller als sein Namensvetter, verzichtet aber dennoch nicht auf High Definition Speed-Guard, ein RoadStar-Triple Compound, um seine Fahreigenschaften ans Optimum zu bringen oder auf eine LiteSkin-Seitenwand. Der Schwalbe Marathon Racer ist übrigens ein Faltreifen der "Evolution Line". Doch zurück zu seinen vielen Kollegen.

Was macht diesen Fahrrad-Reifen beim Fahren so besonders?

Produktbeschreibungen sind eines, der Test im Gelände etwas ganz anders. Bei einigen Benutzern wird sich erst danach Euphorie einstellen, bei anderen leichte Ernüchterung wegen fehlender Eigenschaften, die sie erwartet hatten. Erwartungen sind allerdings sehr subjektiv und oft nicht ganz dem Plan entsprechend, den der Hersteller für einen Fahrradreifentyp hatte.
Immerhin muss man einen Reifen so anlegen, dass er für das Gros der Nutzer genau das leistet, was er verspricht. Extremere Fahrer mit höheren Ansprüchen bemängeln aber oft gewisse Defizite. Das ist unvermeidbar. Noch nie hat allerdings jemand ein Zuviel an Eigenschaften bemängelt. Der Schwalbe Marathon Reifen kommt in verschiedensten Varianten auf den Tisch des Händlers und eignet sich unter anderem als
  • E-Bike Fahrradreifen, auch für die schnellen Modelle
  • als Trekking- und Tourenreifen
  • als Reifen an Citybikes
  • als spikebesetzter Winterreifen mit oder ohne Kevlar-Guard
und weist jeweils eine dem Zweck entsprechende Profilierung auf. Dass man dem Schwalbe Marathon hervorragende Qualitäten, hohen Durchstichschutz und beste Nasshaftung zuschreibt, wundert einen wenig. Jeder findet seine passende Reifengröße und kann auch das Reifengewicht nach eigenem Gusto wählen. Wie man weiß, bedeutet weniger Gewicht mehr Tempo auf der Strecke. Schwalbe Marathon Supreme Biker interessieren sich außer für Produktbeschreibungen auch für Meinungen anderer Biker und für Testurteile in einschlägigen Magazinen. Zu Recht, denn wer das Biken ernst nimmt und seinen Drahtesel harten Belastungen aussetzt, wird oft zum Fachmann für einzelne Parts. Gerade die Verschleißteile, zu denen die Reifen nun einmal gehören, sind mit besonderer Aufmerksamkeit auszuwählen.

Rund und schnell muss es sein

Wer stressfrei und möglichst ohne nennenswerte Pannen eine Fahrradtour über 10.000 Kilometer überstehen möchte, der ist vielleicht mit einem Marathon XR bestens bedient. Dieser Marathon Reifen nimmt auch Schotterpisten gelassen und hat in Neuseeland eine ebenso gute Performance wie im Norden Chinas. Auf langen Touren kommt es nicht so sehr auf Schnelligkeit, sondern vielmehr auf dauerhafte Belastbarkeit auf verschiedensten Untergründen und bei verschiedensten Temperaturen an. Fahrer, die bevorzugt weniger lange Strecken im Stadtgebiet fahren, sind mit dem Marathon ebenfalls zufrieden - vor allem, weil er Scherben auf dem Fahrradweg nicht übel nimmt. Der Schwalbe Marathon erspart einem das Flicken.

Zudem haben einige Marathonmodelle seitliche Reflexstreifen, die mehr Sicherheit garantieren. Wenn dann auch noch Preis und Leistung übereinstimmen, gibt es verdammt gute Argumente, nächstes Mal einen Schwalbe Marathon Fahrradreifen zu kaufen. Wer mit dem soliden Marathon Reifen von Schwalbe etwas schneller sein möchte, erinnert sich hoffentlich an den bereits erwähnten Marathon Racer. Auch damit kann man souverän an den Pechvögeln vorbeiradeln, die unterwegs erneut zum Flickzeug greifen müssen.

Reifen der Schwalbe Marathon Familie

Schwalbe Marathon
  • Deluxe
  • Supreme
  • Almotion
  • Plus
  • Mondial
  • Winter
  • Racer
  • MTB
  • Performance


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-17 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4

Datenschutz & Widerruf
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!