Fahrrad Online Shop

DU HAST FRAGEN?
Dann besuche unseren FAQ Bereich oder schreibe uns dein Anliegen in unserem Kontaktformular.

30 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung
HILFE & SERVICE
Wenn du bis zum 20. Dezember um 12 Uhr bestellst, kommen deine Geschenke in der Regel bis zum Weihnachtsfest bei dir an.1

Chainbow Kettenschutz 48 Zähne

ID: 901683

- 30 %
€ 19,99
€ 13,99 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
In der letzten Woche 2x bestellt.
Der Artikel wurde zu deinem Warenkorb hinzugefügt

Dein Produkt kann aktuell nicht in der gewünschten Menge bestellt werden, bitte prüfe deinen Warenkorb.

Produkt anfragen

Ich möchte angeschrieben werden, wenn der Artikel wieder verfügbar ist.

Wir speichern deine Anfrage für 3 Monate. Sollte der Artikel bis dahin wieder da sein, melden wir uns bei dir.
Standard Lieferung in 4-6 Werktagen
Du erhältst 6 °P
Finde das Produkt bei uns im Store
Verfügbarkeit im Store prüfen
30 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung
HILFE & SERVICE

Beschreibung

SKS Chainbow Kettenschutz 48 Zähne

Rundum sicher geschützt. Einen perfekten Schutz bieten die Kettenschützer CHAINBOW aus schlagfestem, schwarzem Kunststoff und Aluminium. Dank der Teleskopfunktion und des mehrfach einstellbaren Haltewinkels lassen sich die Kettenschützer variabel anpassen.  

Ausstattung

Einsatzzweck
Trekking, Radreise, City & Alltag, Urban Lifestyle Biking, Alltägliches Fahren, Commuting, Lifestyle / Singlespeed, Urban Sports, Cross
Zubehörtyp
Kettenschutz
Verwendbar für
Kettenblattdurchmesser Ø 199 mm / max. 46-48 Zähne
Modelljahr
2022
Artikelnummer
901683

Kundenmeinung

3.5
2 Bewertung(en)
1 Stern
0
2 Sterne
1
3 Sterne
0
4 Sterne
0
5 Sterne
1
Alle Filter löschen
SKS Chainbow Kettenschutz 48 Zähne
Andreas
Kettenschutz inkl. Halterung
Paßt ganz hervorragend und scheint stabil(Tretlager muß ausgebaut werden)!
21.10.2021
SKS Chainbow Kettenschutz 48 Zähne
Daniele
Passt nicht zu den meisten Fahrrädern mit Umwerfer
Übersetzt aus dem Schwedischen zum Original
Der Kettenschutz selbst ist gut verarbeitet, aber leider passt das Design nicht für alle Fahrräder. Die Halterung hat ein zentrales Loch von 35 mm, das zwischen dem Rahmen und einem Tretlager geeigneter Größe und Ausführung "eingeklemmt" werden sollte. Dies ist kein Spaziergang im Park und erfordert Spezialwerkzeuge. Leider ist dies nur der einfache Teil der Arbeit: Der nächste Schritt besteht darin, den tatsächlichen Kettenschutz so einzustellen, dass er weder an der Kette noch an der Kurbel oder am Umwerfer reibt. Wie sich herausstellt, ist dies so gut wie unmöglich, es sei denn, hinter dem Pedalarm befindet sich ein Abstand von etwa 1 cm, was meiner Meinung nach bei den meisten Motorrädern mit Umwerfer nicht der Fall ist (es sei denn, Sie geben die Verwendung des größten Kettenblatts auf ). Ich wünschte, dies würde in der Beschreibung oder im SKS-Handbuch klar erklärt: Es hätte mir viel Zeit gespart, das halbe Fahrrad zu zerlegen, nur um herauszufinden, dass es nicht passen würde.
04.01.2021