Fahrrad Online Shop

DU HAST FRAGEN?
Dann besuche unseren FAQ Bereich oder schreibe uns dein Anliegen in unserem Kontaktformular.

Finde deine Geschenke hier | Jetzt entdecken!
30 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung
HILFE & SERVICE
Wenn du bis zum 20. Dezember um 12 Uhr bestellst, kommen deine Geschenke in der Regel bis zum Weihnachtsfest bei dir an.1

Centerline XR Rotor Bremsscheibe Zweiteilig Abgerundetes Profil 6-Loch schwarz/silber

ID: 971729

€ 87,00
€ 82,99 EUR
inkl. MwSt., versandkostenfrei
    • schwarz/silber
  • Durchmesser wählen
  • Durchmesser wählen
    140mm
    € 82,99
    160mm
    € 82,99
Bitte Farbe und Durchmesser wählen
Auf die Wunschliste
Der Artikel wurde zu deinem Warenkorb hinzugefügt

Dein Produkt kann aktuell nicht in der gewünschten Menge bestellt werden, bitte prüfe deinen Warenkorb.

Produkt anfragen

Ich möchte angeschrieben werden, wenn der Artikel wieder verfügbar ist.

Wir speichern deine Anfrage für 3 Monate. Sollte der Artikel bis dahin wieder da sein, melden wir uns bei dir.
Standard Lieferung ab 4-6 Werktagen
Du erhältst 41 °P
30 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung
HILFE & SERVICE

Beschreibung

SRAM Centerline XR Rotor Bremsscheibe Zweiteilig Abgerundetes Profil 6-Loch schwarz/silber (black/silver)

Die neue SRAM CenterLine XR (CLX-R) Bremsscheibe wurde speziell für den Rennradeinsatz entwickelt und ist die perfekte Ergänzung zum neuen SRAM eTap AXS Antrieb.

Details

  • Stromlinienförmige Form optimiert für den Rennradeinsatz
  • CenterLine sorgt für leisen Bremsbetrieb
  • Zweiteiliges Design reduziert das Gewicht

Ausstattung

Einsatzzweck
Rennrad , Cyclocross, Gravel, Triathlon, Aero, Endurance
Bauart
2-teilig
Befestigungssystem
6-Loch
Hauptinformationen
Kompatibilität:
Sram eTap AXS
Material
Material:
Stahl, Aluminium
Modelljahr
2022
Artikelnummer
971729

Kundenmeinung

5.0
1 Bewertung(en)
1 Stern
0
2 Sterne
0
3 Sterne
0
4 Sterne
0
5 Sterne
1
Alle Filter löschen
SRAM Centerline XR Rotor Bremsscheibe Zweiteilig Abgerundetes Profil 6-Loch schwarz/silber schwarz/silber
Jens
Klasse
Endlich keine Überhitzung mehr in den Serpentinen der französischen Alpen.
23.07.2020