Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

€ 10 Gutschein
€ 10
Gutschein
Jetzt Newsletter abonnieren
  • Jetzt anmelden und direkt deinen € 10,- Gutschein sichern
  • Erhalte exklusive Rabatt- und Gutscheinaktionen
Deine Daten werden niemals an Dritte weitergegeben. Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Mehr Informationen.
* Gutschein gültig 14 Tage nach Versand und bei einem Mindestkaufwert von € 99,-.
Generelle Bedingungen für Aktions-Gutscheine befinden sich hier

Stores & Partner

PAYBACK

tern

tern Joe C21 26" black/orange (2019)

€ 679,-
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Bitte wähle deine Rahmengröße
Du erhältst 339 °P.

Mit PAYBACK Punkten!

Einfach Kundennummer im letzten Bestellschritt eingeben und automatisch PAYBACK Punkte erhalten.
Weitere Informationen
  • 40.000 Artikel 500 Marken
  • Kompetenter Aufbauservice im Store. Weitere Infos
  • 100 Tage Rückgaberecht
Beschreibung

Das Tern Joe könnte man als eine Art SUV der Tern-Falträder verstehen. Mit den für Falträdern ungewöhnlich großen 26-Zoll Rädern muss man nicht ins Gelände abbiegen, aber man könnte es.  Natürlich, kleine Räder sind schnell und wendig und sind nicht zuletzt wegen ihrer Größe selbst bei kompakten Falträdern oft im Vorteil, Aber große Räder rollen besser und sind auf unbefestigten Wegen komfortabler. Für alle Faltrad-Fans die auf große Räder nicht verzichten möchten bietet Tern deshalb das  Modell Joe an. Die Experten für kompaktes Packmaß ohne Kompromisse beiden Fahreigenschaften schaffen es auch mit großen Rädern einen schnellen und unkomplizierten Transport möglich zu machen.  Das Joe C21 26" rollt auf pannengeschützten 26-Zoll Schwalbe-Reifen, hat kräftige und unkomplizierte V-Brakes und eine 21-Gang Kettenschaltung. Der spezielle Tern-Faltradrahmen erlaubt dennoch, in etwa 30 Sekunden ein kompaktes Zusammenlegen für den Transport.


Zusätzliche Informationen:

Faltmaß: 35 x 92 x 85 cm
Rahmengrößen: Einheitsgröße
Abstand Sattelstütze - Lenker: min: 64 cm / max: 70 cm
Abstand Sattelspitze - Pedal: min: 72,5 cm / max: 94 cm


Ausstattung
Gewicht
14.1  kg (ca.)
Lieferumfang
inklusive Pedale: ja  
Faltzeit
30 sekunden  
Rahmen
Material Typ: Aluminium
Bauart: Faltradrahmen
Faltmaße
Länge / Höhe / Breite: 35 x 92 x 85  cm
Gabel
Bauart: Starrgabel
Typ: FBL Joint
Schaltwerk
Antriebstyp: Kettenschaltung
Anzahl Gänge: 21
Marke: Shimano
Typ: Altus
Umwerfer
Typ: Microshift  
Schalthebel
Marke: Shimano  
Kurbel
Typ: geschmiedete Kurbelarme
Übersetzung 1: 48 Zähne
Übersetzung 2: 38 Zähne
Übersetzung 3: 28 Zähne
Kette
Typ: 7-fach  
Zahnkranz
Marke: Shimano
Typ: 7-fach
Übersetzung: 14-28 Zähne
Bremsen vorne
Typ: Aluminium
Bremssystem: V-Brake
Bremsen hinten
Typ: Aluminium
Bremssystem: V-Brake
Bremshebel
Typ: Aluminium  
Lenker
Marke: Biologic
Typ: Crescent
Bauart: Riser-Bar
Material: Alu
Griffe
Biologic Ergo kraton  
Sattel
Comfort  
Sattelstütze
Bauart: Patentstütze
Material: Alu
Nabe vorne
Marke: Formula  
Nabe hinten
Marke: Formula
Typ: 7-fach
Laufradgröße
26  Zoll
Felgen
Material: Aluminium  
Reifen vorne
Marke: Schwalbe
Typ: Road Cruiser
Größe: 26 Zoll
Reifenbreite: 47 mm
besondere Merkmale: Pannenschutz
Reifen hinten
Marke: Schwalbe
Typ: Road Cruiser
Größe: 26 Zoll
Reifenbreite: 47 mm
Einsatzzweck
City & Trekking  
Geschlecht
Unisex
Modelljahr
2019
Artikelnummer
478100
Kundenmeinung
4
2 Bewertung(en)
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
20.09.2016
Leon
Gutes Faltrad für Einsteiger
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

Ich besitze das Faltrad nun für eine Woche und bin sehr zufrieden damit. Man ist flott unterwegs und das Klappen macht den Transport des Rads in Bussen und Bahn keine Probleme bzw. Blockaden wie z.b mit Kinderwagen etc. Da das Rad ohne Lichtausrüstung kommt muss man sich die Lichter natürlich nachträglich nachkaufen, sehr wichtig, wenn man früh morgens/abends/nachts unterwegs ist; Reflektoren dagegen waren schon von der Lieferung an dabei. Was ich noch empfehlen würde ist ein Ersatzmagnet zu kaufen, da mein Magnet direkt am ersten Tag nach zu hartem zu klappen irgendwie zerbrach. Einfach in Google nach "Tern Dahon Magnetix Magnet " suchen; Der Dahon Magnet ist mit diesem Bike auch kompatibel ODER einfach "sanft" mit dem Rad umgehen, dies verhindert dieses Problem auch. Ansonsten würde ich noch empfehlen den Lenker "halbfest" zu zuschrauben, damit das Klappen schneller geht. Somit erspart man sich Zeit vom das ständige auf-zu schrauben und muss nicht immer Werkzeug dabei haben. Fazit: Top Faltrad , für die, die in die Faltradwelt einsteigen wollen.

19.07.2016
Enric
Ein Faltrad aber normale Größe
Una bici plegable pero de tamaño normal
Automatisch übersetzt aus dem Spanischen zum Original

Ich kaufte mir dieses Fahrrad, so dass es zu meinem Boden durch den Aufzug gehen kann. Die Wahrheit ist, dass in dieser Aspekt ist wunderbar, in meinem Fall in nur 3 Sekunden in der Mitte gefaltet ich nicht brauchen, um die Sitzhöhe ändern zu falten, da es nicht den Lenker nicht berührt, aber noch kürzere Beine ja können Sie den Sitz anheben müssen, um das Rad zu falten. Der Preis für das Fahrrad scheint sehr hoch, hat Scheibenbremsen und Hebel für Gangwechsel in der Regel erinnert es mich ein Fahrrad, das für 200 € bekommen könnte, wenn es ... für das Wunder waren, die faltbar ist, . Vielleicht ist der Preis höher, weil es für Faltrad exklusive Stücke trägt, aber ich denke immer noch, sollte es so viel im Wert von 400 €. Ein weiteres Problem, das ich sehe, ist die schwarze Farbe nimmt am Lenker und die Sattelstütze, es ist sehr weich. Mit nur einem Tag der Verwendung und machte ich zwei Markierungen auf der Sattelstütze (wurde Malerei und Metall ist, und auf den Lenker, anzupassen, um die Klangfarbe (die Klammer Kunststoff) Lenker, auch Spuren hinterlassen, wenn auch nicht so gut wie nichts gequetscht (I an welcher Stelle Position testete). Auch gegangen ist die schwarze Farbe eines der Pedale mit einer leichten Berührung, die das Wort erteilt wurde. Tern sollte die Qualität der Farbe verwendet wird, oder der Prozess ist nicht normal, Farbe zu gehen, so sehr einfach ernsthaft überprüfen. Ein Teil des Preises und geringer Qualität Farbe Lenker und Sattel (das Bild sieht aus wie es gut gemalt ist), habe ich das Motorrad wirklich gut gefällt. Wenn die Fahrt, sieht aus wie ein gewöhnliches Fahrrad, nicht die typische Faltung winzig und unbequem. Es ist sehr stabil, und schläft nicht (Ich mag das). Das Gel Sattel ist sehr komfortabel und ich erinnere mich, dass meine vorherigen Fahrrad immer den Arsch verletzt hatte mich nach einer Weile reiten, aber das alles nicht weh tut. Der Griff ist ein wenig eng für meinen Geschmack, aber das ist von Vorteil, wenn das gefaltete Fahrrad Speichern (mir passt in einem Schrank-Größe !!). Die Änderung, obwohl ich es nicht mag den Typ "Shift Griff" oder was auch immer, integriert in den Lenker (aktiviert durch Handgelenk dreht), funktioniert sehr gut, ist ziemlich genau. Der Ständer das Fahrrad zu halten, ist ein Detail, das geschätzt wird. V Brake Die Bremsen sind sehr normalitos aber sie funktionieren richtig, obwohl ich das Gefühl, hinter, dass sehr wenig hält (vielleicht mit einigen besser schießen). Wenn Sie Fahrrad plegas, ist ein Magnet für das Fahrrad in dieser Position zu halten, und ist leicht zu handhaben. Sie können den Lenker halten und rollen Sie es vor Ihnen, oder heben Sie ihn in der Luft ohne große Schwierigkeiten. Es wiegt etwa 14 kg, ich weiß nicht, da nur bis übertrieben erscheinen, wenn Treppen und so klettern. Insgesamt bin ich zufrieden mit diesem Fahrrad und empfehlen Kauf für Anwender, die mich mögen, werden Stadt und Schotterstraßen werden (kein Off-Road), und müssen es mit dem Aufzug / im Kofferraum in Ihrer Wohnung / setzen Auto. Es ist nicht empfehlenswert für Menschen eine ernsthafte Mountainbike für anspruchsvolle Offroad-Einsatz oder zum Springen wollen, usw. Ich denke, es sollte so viel 400 oder 450 € kosten.

He comprado esta bici para poderla subir a mi piso por el ascensor. La verdad es que en ese aspecto es una maravilla, se dobla por la mitad en apenas 3 segundos, en mi caso no necesito modificar la altura del sillín para plegarla, ya que no se toca con el manillar, pero otra persona de piernas más cortas puede que sí tenga que subir el sillín para poder plegar la bici. El precio de la bici me parece muy alto, no tiene frenos de disco ni palancas para el cambio de marchas, en general me recuerda a una bici que se podría conseguir por 200€ si no fuera...por la maravilla de que sea plegable. Puede que el precio sea más alto debido a que lleva piezas exclusivas para bici plegable, pero aún así creo que debería valer 400€ como mucho. Otro problema que le veo es la pintura negra que lleva en el manillar y la tija del sillín, es muy blanda. Con solo un día de uso, ya le hice dos marcas en la tija del sillín (se ha ido la pintura, y se ve el metal, y en el manillar, al ajustar el timbre (cuya pieza de sujeción es de plástico) en el manillar, también dejó marca, aún a pesar de que no lo apreté casi nada (estaba probando en qué posición colocarlo). También se ha ido la pintura negra de uno de los pedales con un leve roce que se dió contra el suelo. Tern debería seriamente revisar la calidad de la pintura que ha usado, o bien el proceso, no es normal que la pintura se vaya tan sumamente fácil. A parte del precio y la baja calidad de la pintura en manillar y sillín (el cuadro parece que sí está bien pintado), la bici me gusta mucho. Cuando la montas, parece una bici normal y corriente, no la típica plegable diminuta e incómoda. Es muy estable, y no lleva suspensión (a mi me gusta así). El sillín es de gel y resulta muy cómodo, recuerdo que con mi anterior bici siempre me acababa doliendo el culo tras montar un rato, pero con esta no me duele nada. El manillar es un poco estrecho para mi gusto, pero eso resulta ventajoso a la hora de guardar la bici plegada (me cabe dentro de un armario de tamaño normal!!). El cambio, aunque no me gusta que sea del tipo "shift grip" o como se llame, integrado en el manillar (activado mediante giro de muñeca), funciona muy bien, es bastante preciso. La pata de cabra para sostener la bici es un detalle que se agradece. Los frenos V Brake son muy normalitos pero funcionan correctamente, aunque de detrás me da la sensación que frena muy poco (quizás con algo de rodaje mejore). Cuando plegas la bici, un iman se encarga de mantener la bici en esa posición, y es fácil de manipular. La puedes sujetar por el manillar y hacerla rodar delante de ti, o bien levantarla en vilo sin mucha dificultad. Pesa unos 14 kg, a mi no me parece excesivo ya que solo la levanto a la hora de subir escaleras y tal. En general estoy contento con esta bici y recomiendo su compra para usuarios que como yo, la vayan a usar por ciudad y caminos de tierra (no campo a través), y que necesiten meterla dentro de su piso/por el ascensor/en el maletero del coche. No es recomendable para gente que quiera una mountain bike seria para un uso exigente offroad, ni para dar saltos, etc. Pienso que debería costar 400 o 450€ como mucho.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4

Datenschutz & Widerruf
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!