Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.


Cinelli Cycling

(4 Artikel)
Gewählt:
  KATEGORIEN

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:
SORTIEREN
Seite1von
1
 
SORTIEREN
Seite1von
1

Cinelli Cycling Komponenten

Die Geschichte des italienischen Herstellers Cinelli geht bis in die unmittelbare Nachkriegszeit zurück und beginnt im Jahre 1947. Dabei unterscheidet Cinelli von Anfang an etwas deutlich von der Konkurrenz: Während sehr viele Unternehmen für Fahrradkomponenten sowie Hersteller von Fahrrädern gewiss von fahrradbegeisterten Menschen gegründet wurden, wurde Cinelli Cycling von dem professionellen Rennfahrer Cino Cinelli gegründet, der zu diesem Zeitpunkt bereits über eine Rennerfahrung von 15 Jahren vorweisen konnte. So kam es, dass das Unternehmen bereits von Anfang auf wichtige Erfahrungen und Erkenntnisse, die im Rennsport gesammelt werden konnten, bei der Konzeption der hauseigenen Produkte zurückgriff.

Cinelli Cycling Lenkerstofen

Alleinstellungsmerkmale

Durch den Umstand, dass das Unternehmen von einem Radrennprofi gegründet wurde ist es geschuldet, dass alle Produkte und Räder des Unternehmens von Anfang an sehr funktional waren und sofort begeisterten. Und in der Tat sollte genau dieser Punkt zu einem wichtigen Alleinstellungsmerkmal der Marke werden: Die hohe Praxistauglichkeit der Cinelli Cycling Produkte. Gleichzeitig verstand und versteht sich das Unternehmen als Innovationsbringer. Cinelli war das erste Unternehmen, welches einen Lenkgriff aus Aluminium fertigte, war darüber hinaus der erste Hersteller eines Sattels auf Kunststoffbasis - um nur einmal einige Innovationen zu nennen. Inzwischen ist das Produktportfolio stark angewachsen, so dass nicht nur Fahrräder, sondern auch Cycling Komponenten und seit kurzem sogar Fahrradbekleidung angeboten werden.

Die Zielgruppe

Obgleich Cinelli Fahrräder, Fahrradkomponenten und Radbekleidung für unterschiedliche Bedürfnisse anbietet, konnte sich das Unternehmen von seinem Fokus auf sportbegeisterte Fahrradfahrer nie wirklich lösen. D.h. noch immer sind gerade sehr aktive Radler und Biker, die sehr viel Zeit auf ihrem Zweirad verbringen und dabei sehr aktiv sind, deutlich die Zielgruppe. Gerade deshalb versucht man auch stets, die angebotenen Komponenten und Räder so robust und zugleich so effizient wie möglich zu gestalten, so dass besonders die eher sportlichen Radfahrer auf ihre Kosten kommen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass der Gelegenheitsfahrer oder der Stadtfahrer nicht ebenfalls vom Cycling Sortiment von Cinelli profitieren kann. Auch dieser Fahrer wird in dem Sortiment des Herstellers interessante Produkte finden, welche zu seinen Bedürfnissen passen. Vorteile:

  • Erkenntnisse aus dem Radsport werden genutzt
  • hohes Innovationspotential
  • Produkte zugleich für Sportler als auch für Gelegenheitsfahrer geeignet


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben