Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

Dein Bike-SSV - Heiße Deals für den Radsommer | TV Kracher - Das Serious Rockville zum Sonderpreis!
€ 10 Gutschein
€ 10
Gutschein
Jetzt Newsletter abonnieren
  • Jetzt anmelden und direkt deinen € 10,- Gutschein sichern
  • Erhalte exklusive Rabatt- und Gutscheinaktionen
Deine Daten werden niemals an Dritte weitergegeben. Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Mehr Informationen.
* Gutschein gültig 14 Tage nach Versand und bei einem Mindestkaufwert von € 99,-.
Generelle Bedingungen für Aktions-Gutscheine befinden sich hier

Stores & Partner

PAYBACK

Joggingschuhe

753 Artikel
Marke
  • 42
  • 72
  • 21
  • 3
  • 94
  • 5
  • 35
  • 8
  • 15
  • 1
  • 1
  • 8
  • 64
  • 30
  • 2
  • 60
  • 3
  • 3
  • 38
  • 17
  • 7
  • 9
  • 22
  • 90
  • 72
  • 23
  • 7
  • 1
Preis in €
Kundenbewertungen
Sortieren
 
Seite 1 von
14

Die Auswahl der richtigen Joggingschuhe

Deutschland ist das Land der Jogger. Immer mehr Menschen sehen joggen nicht nur als Sportart, sondern als Hobby. Wenn auch Sie gerne joggen gehen, sollten Sie die richtigen Joggingschuhe auswählen. Bevor Sie sich neues Schuhwerk zulegen, müssen Sie einige Dinge beachten. Außerdem sollten Sie sich vorher ein paar Fragen stellen. Auf welchem Untergrund wird das Training hauptsächlich stattfinden? Wie viel wiegen Sie? Sie sollten sich überlegen, wo Ihre sportlichen Ziele liegen und wie Ihr derzeitiger Trainingszustand ist. Wenn Sie sich all die Fragen beantworten, ist die Auswahl an passenden Joggingschuhen gar nicht mehr so groß. Anschließend sollten Sie Ihre Suche vertiefen und beim Kauf einiges beachten.

Das richtige Schuhwerk - darauf müssen Sie achten!

Asics Gel Joggingschuhe Wichtig ist, dass Sie sich schon vor dem Kauf Informationen aus Fachmagazinen oder von anderen erfahrenen Läufern holen. Natürlich können sie Ihnen nicht sagen, welcher Schuh zu Ihnen passt. Allerdings können sie Ihnen Empfehlungen geben. Sie sollten Joggingschuhe finden, die wie für Sie gemacht sind. Nur so können Sie Ihrem Hobby nachgehen und gesundheitsschonend joggen. Sie sollten den richtigen Zeitpunkt des Kaufs wählen. Am besten eignet sich der Kauf von Joggingschuhen, wenn Sie ein Lauftraining absolviert haben oder nach einem anstrengenden Tag. Für den Kauf ist es vorteilhaft, wenn Ihre Füße ausgedehnt sind, denn so können Sie optimal testen, welche Joggingschuhe passen. Sie sollten Ihr aktuelles Körpergewicht und die Körpergröße im Kopf haben. Es ist empfehlenswert, wenn Sie beantworten können, wie viele Kilometer Sie in der Woche laufen. Auch Ihre Fußform oder eventuelle Fußfehlstellungen spielen eine große Rolle beim Kauf von Joggingschuhen. Gerade wenn Sie noch Anfänger im Bereich Jogging sind, sollten Sie vorm Kauf von Laufschuhen eine Laufbandanalyse in Betracht ziehen. Hierbei kann genau der richtige Schuh für Sie festgestellt werden. Allerdings sollten Sie sich nicht nur auf die Analyse verlassen. Ein fachlich geschulter Berater ist trotzdem sinnvoll und sollte nicht durch eine Analyse ersetzt werden. Wenn Sie noch nicht so viel Erfahrung haben, sollten Sie sich Zeit beim Kauf lassen. Eine detaillierte Beratung dauert einige Zeit. Nur so kann der Fachmann auf Sie eingehen und gewährleisten, dass sich der Kauf lohnt. Darüber hinaus sollten Sie unbedingt darauf achten, dass Sie bei der Beratung Ihre Laufsocken dabei haben. Nur so bekommen Sie das Gefühl dafür, ob die Joggingschuhe auch mit den Laufsocken passen. Achten Sie auf die richtige Größe, jedoch sollten Sie sich dabei nicht auf Ihre normale Schuhgröße verlassen. Joggingschuhe fallen sehr häufig unterschiedlich groß aus. Dann kann es passieren, dass Sie ein bis zwei Nummern größer wählen sollten. Eine Faustregel sagt, dass eine Daumenbreite zwischen dem längsten Zeh und der Schuhspitze passen sollte. Es gibt auch extra Damenmodelle, die sich an die Anatomie des weiblichen Fußes anpasst. Sie müssen beim Kauf auf jeden Fall auf Ihr Bauchgefühl hören. Am Ende entscheidet kein Berater für Sie, sondern nur Sie selbst. Probieren Sie vorher noch einen Testlauf mit den Joggingschuhen. Wenn Sie ein gutes Gefühl haben und alle Anforderungen erfüllt sind haben Sie die passenden Schuhe gefunden.

So erkennen Sie einen guten Laufschuh!

Das passende Schuhwerk sollte richtig sitzen und Halt gewährleisten. Das erreichen Sie mit der richtigen Schnürung des Schuhs. Die Schnürung muss so stramm sein, dass Ihre Füße eine angenehme Position in den Schuhen einnehmen können. Ihre Füße dürfen nicht in den Joggingschuhen herumrutschen. Ist das der Fall, sind das nicht die für Sie passenden Laufschuhe. Aus dem Grund sollte Ihr Laufschuh auf jeden Fall über ein Zugsystem verfügen. So sitzt Ihr Fuß zu jeder Zeit optimal im Schuh. Auch das Obermaterial Ihrer Schuhe ist ausschlaggebend. Sie bildet die Hülle des Schuhs und bietet Schutz und Flexibilität. Vorausgesetzt es handelt sich um ein gutes Obermaterial. Ihre Füße müssen genug Platz haben und immer gut abrollen können. Sie sollten ein Mittelweg finden, denn Ihre Joggingschuhe müssen immer noch eng genug sein, sodass Ihre Füße vor Gegenständen geschützt werden. Sohle der Saucony Jogging Schuhe Ein guter Laufschuh sollte eine hohe Atmungsaktivität haben. So werden unangenehme Schweißgerüche verhindert. Am besten eignen sich Joggingschuhe dessen Oberfläche aus dem Mesh-Material besteht. Denken Sie daran, dass mehr Luftzirkulation stattfindet, wenn das Material der Schuhe grobkörniger ist. Dieser Aspekt ist äußerst wichtig für Läufer. Darüber hinaus sollten Ihre Joggingschuhe eine gute Einlage besitzen. Diese muss Ihrem Fuß anatomisch angepasst sein. Sie sorgt für Ihren Fuß-Komfort und schützt vor Laufverletzungen. Die Einlage ist in der Regel in mehrere Schichten eingeteilt. Die erste Schicht sorgt für die Klima-Regulierung. Die anderen schützen Ihre Füße vor Dämpfen. Zusätzlich gibt es orthopädische Einlagen, die individuelle Haltungsfehler ausgleichen. Ein guter Laufschuh muss einen bestimmten Härtegrad haben und über einen Fersenkeil verfügen. Ihre Achillessehne wird durch die sanfte Erhöhung entlastet.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-17 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!