Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

3. Advent Special - 20% auf alle Helme | CODE: ADVENT3
€ 10 Gutschein
€ 10
Gutschein
Jetzt Newsletter abonnieren
  • Jetzt anmelden und direkt deinen € 10,- Gutschein sichern
  • Erhalte exklusive Rabatt- und Gutscheinaktionen
Deine Daten werden niemals an Dritte weitergegeben. Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Mehr Informationen.
* Gutschein gültig 14 Tage nach Versand und bei einem Mindestkaufwert von € 99,-.
Generelle Bedingungen für Aktions-Gutscheine befinden sich hier

Stores & Partner

PAYBACK

Tubus

24 Artikel
Preis in €
Kundenbewertungen
Tubus

Tubus Gepäckträger

Die Tubus Gepäckträger werden inzwischen bei vielen erstklassigen Fahrrädern verbaut. Seit über 20 Jahren beschäftigt sich Tubus damit den perfekten Gepäckträger für Tourenfahrer zu entwickeln. Die beiden Produktreihen Cargo und Tara überzeugen seit jeher reisende Radfahrer. Die Gepäckträger werden hier noch handgefertigt und durchlaufen aufwendige Testreihen bis sie dann in den Verkauf kommen. Jeder Gepäckträger erhält hier eine anspruchsvolle Oberflächenvergütung. Für jedes Rad findet man bei Tubus das passende Model.

Tubus
Sortieren
 
Seite 1 von
1

Tubus Gepäckträger Systeme

Seit 1988 produziert Peter Ronge mit seinem mittelständischen Betrieb in Münster Fahrradgepäckträger aus Stahlrohr. Heute rüsten zahlreiche namhafte Hersteller ihre Reise- und Tourenräder mit den Modellen der Tubus carrier systems GmbH aus. Die erfolgreichen Modelle Cargo und Tara bestehen - bis auf minimale Verbesserungen - unverändert seit den Anfangstagen der Firma. Um größtmögliche Kontrolle über die Fertigung zu bewahren, gehört der Firma eine eigene Produktionsstätte in Asien. Die Tochterfirma Racktime produziert Gepäckträger für City-Bikes.

Tubus Gepäckträger

Eine Erfolgsgeschichte

Tubus hat den Markt für Fahrradgepäckträger vor 20 Jahren mit einem Experiment revolutioniert. Das Unternehmen war auf der Suche nach Alternativen zu den bis dahin üblichen Modellen aus Aluminium oder Stahldraht, die gerade für längere Touren nicht unbedingt optimal geeignet waren. Zwar sind beides relativ leichte Materialien, allerdings waren Kompromisse in Bezug auf die Tragfähigkeit und Stabilität notwendig. Tubus setzte dem ein Ende und entwickelte die ersten hochwertigen Gepäckträger aus Stahlrohr. Diese waren und sind ebenso leicht wie andere Modelle aus anderen Materialien, dabei aber besonders robust und auch für große Lasten geeignet. Die Tubus Gepäckträgersysteme werden daher mit Vorliebe bei langen und mehrtägigen Touren genutzt. Selbst mehrere Kilogramm schwere Ausrüstung halten sie problemlos aus. Für jedes Fahrrad und jede Strecke gibt es den passenden Tubus Gepäckträger. Besonders belastbar ist zum Beispiel der Tubus Cargo, der mit einer Belastbarkeit von bis zu 40 Kilogramm für alles Platz bietet, was man bei einer ausgiebigen Radtour braucht. Deutlich kompakter sind die Tubus Federgabelgepäckträger, die immerhin bis zu 15 Kilogramm tragen können.

Dein Begleiter für die Fahrradtour

Viele Radfahrer möchten bei ihren Touren nicht mehr auf die Tubus Gepäckträgersysteme verzichten. Durch innovative Produktentwicklung kann man mit ihnen Taschen, Zelte und vieles mehr besonders komfortabel transportieren. Denn ein guter Gepäckträger ist nicht nur stabil, sondern sorgt auch dafür, dass das Rad durch das Gewicht so wenig wie möglich belastet wird. Nur so lassen sich auch längere Strecken bequem bewältigen. Die langlebigen, belastbaren und komfortablen Tubus Gepäcktransportsysteme sind die idealen Begleiter für ausgiebige Fahrradtouren.

Die Fahrradgepäckträger von Tubus

Die Modelle bestehen überwiegend aus hochfestem Stahlrohr mit unterschiedlichen Oberflächenausführungen, sodass sie ein geringes Gewicht bei gleichzeitig hoher Belastbarkeit auszeichnet. Einige Ausführungen produziert der deutsche Hersteller aus Titan, um weiteres Gewicht zu sparen. Im Programm führt Tubus Gepäckträger zur Montage am:

  • Hinterrad,
  • Vorderrad
  • und an der Sattelstütze.

Auch wenn Sie Zubehör wie Spanngurte oder Federklappen erhalten, konzipiert Tubus die Fahrradgepäckträger hauptsächlich, um daran seitlich Gepäcktaschen zu befestigen. Für Vorderräder bietet der Hersteller sogenannte "Lowrider" an, bei denen das Gewicht - nah an der Lenkachse - das Lenkverhalten am wenigsten beeinträchtigt. Die Ausführungen zur Montage am Hinterrad ermöglichen auch die Befestigung des Rücklichts.

Das beliebte Modell Cargo trägt fast jede Gepäcktasche und Sie befestigen es an nahezu jedem Fahrrad: ein Klassiker. Bei besonders stabilen Varianten ermöglicht Ihnen alleine der Gepäckträger am Hinterrad, Ihre Taschen mit bis zu 40 kg zu beladen, sodass Sie gut ausgerüstet auch die längsten Touren problemlos bewältigen. Die Modelle zur Befestigung an der Sattelstütze mit einem Schnellspanner eignen sich zum Transport von bis zu 10 kg und stellen den idealen Gepäckträger für den Gebrauch in der Stadt dar. Tubus produziert auch Modelle, die mit einer anderen Art der Befestigung Rücksicht auf Scheibenbremsen nehmen. Da sich die Gepäckträger zur Montage an den unterschiedlichsten Rahmen eignen, benötigen Sie zusätzlich das entsprechende Montage-Zubehör. Dieses ermöglicht auch die Nutzung der Gepäckträger an Rahmen ohne Befestigungsösen.

Fazit

Tubus produziert schlichte und stabile Fahrradgepäckträger, mit denen Sie bedenkenlos auf große Tour gehen. Die Tatsache, dass die Firma Klassiker seit Jahren nahezu unverändert im Programm führt, spricht für die Qualität und Ausgereiftheit der Produkte.



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 9-17 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4

Datenschutz & Widerruf
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!